Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, der Siedlung Pfaffengrund und dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1922 — Heidelberg, 1922

Seite: 616
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1922/0685
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
616

Verwaltungsrar öer städtischen Zparkaste.

Rechtsanwalt Dr. E. Bauknecht, Alt-
stadtrat Emil Roesler und Rechnungsrat
Ströck

Vorsitzender: Bürgermeister Fr. Wielandt
Mitglieder: Stadträte Dr. Jos. Helm, Hch.
Hoffmann, L. Keller und Otto Sauter,
Stadtverordnete K. Metzler u. W. Veity,

Staöthalle-KoMmistion.

Vorsttzender: Bürgermeister Dr. Drach
Mitglieder: Stadträte Ernst Atzlcr, Theod.
Gatschenberger, Hch. Hoffmann, Dr. Th.
Karrfmann, Louis Keller, O. B. Nuzinger

und Gg.Ueberle, Stadtverordn.A.Dorn,
Frz. Heilig u.Gg.Lampertsdörfer, Kfm.
Fr. Ä. Lanz, Ältstadträte E. Roesler,
Ludw. Schüfer und Architekt W. Spahn

Theater-Kommisston.

Vorsitzender: Stadtrat Dr. Th. Kansmann,! Dibelius, ProkuristJngenhag u. Schrift-
Mitglicder: Stadträte Fritz Bühler u. Gg. steller Dr. E. Leop. Stahl u. Altstadtrat
Ueberle, Stadtverordnete H. Kirchgäßner, I Schmidt
L. Mager und Selma Wolff-Jaffo, Prof. >

Turn-, Zpiel- unö Syortkommisston.

Vorsitzender: Bürgermeister Dr. Drach ! Theo Hansen, Altstadtrat H. Hassemer,
Mitglieder:StadtverordneteA.Engelhardt,! Buchdrucker Christ. Heckmann, Johanu
Dr. W. Hoffmann, Franz Kohl, Wil-j Herr, Karl Heuser, Lehramtspraktik.Alb.
hslm Merkel und Otto Neureither, j Hirn, Prof. Dr. Rösch, Architekt W.
Bankvorstand Oskar Bundschuh, Uhr- j Spahn, Spengler Fr. Vogt u. Wilhelm
machermeister Otto v. Carben, Privat-! Müller
dozeut Fr.Drescl, Masch.-Setzer Fontius, j

Kommisston füc öas stäöt. Verkehrsamt.

Vorsitzender: Bürgermeister Dr. Drach
Mitglieder: Stadträte Jos. Nepple u.O. B.
Nuzinger, Stadtverordnete Ludw. Am-
mann, Fr. Horchler, Anna Müller, Jul.
Neuhaus, Moritz Oppenheimer u. Otto

Werner, Hotelbesttzer Fritz Gabler,
Verkehrsamtsvorstand Dr.Hönninger n.
Gastwirt Gg. Leh, Ältstadträte Liebhold
u. Schäfer

Kommission für öie Volkslefehalle unö Volksbibliothek.

Vorsitzender: Stadtrat Dr. Th. Kaufmann j und Clem. Stacke, Hauptlehrer Bellem,
Mitglieder: Stadträte Dr. Jos. Helm und ! Buchhändler I. H. Eckhardt, Frau Ober-
K. Koch, Stadtverordnete Joh. Heller, > amtsrichter Junker, Hauptlehrer W. La-
KarlHohmeister,Dr.OttoPfeffer, Georg ^ croix,HansPfisterer,FrauDr.Spangen-
Schmitt, Gust. Schneider, Karl Schneider > berg und Stadtbibliothekar Zink

Walö-Kommission.

Vorsitzender: Oberbürgermeister Dr. Walz! berle, Ferd. Heck, Theod. Heller, Rupert
Mitglieder: Stadträte E. Atzler, Dr. Th. j Pastötter u. Georg Schmitt, Uhrmacher-
Kausmann, Louis Keller, E. Maier und I meister Otto von Carben und Forst-
Gg. Ueberle, Stadrverordnete Dr. Hä-! meister Krutina

Kommifsiou für

Vorsitzendcr: Oberbürgermeister Dr. Walz
Mitglieder: Stadträte G.Daub, Hch. Koch,
Dr. A. LeonhardMmilMaier, K.Menges,
O. B. Nuzinger u. Gg. Ueberle, Stadt-
verordnete A. Dorn, J.Eirich, Fr. Franke,

öie ftäöt. Werke.

M. Hohl, V. Mock, I. Neuhaus u. W.
Veith, Maschinenmstr. E. Bastian, Jlig.
Bie, Altstadtrat Fr. A. Grün, Jngenieur
Jasper u. Stadtbaudirektor Kuckuk
loading ...