Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, der Siedlung Pfaffengrund und dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1922 — Heidelberg, 1922

Seite: 647
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1922/0716
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
647

ischweickert, K. Seemann, O. Lebeau,
A. Moser, F. Christ

Rechner der Jnnungs-Krankenkasse: K.
Seemann

Sprechmeister und Arbeitsnachweis bei
Peter Näher, Rohrbacher Str. 47

Berbandbadisch,Garte«baribetLieZe.

Bezirk Heidelberg-Cbcrbach-Mosbach.

1. Obmann: K. Scherff

2. „ B. Voth
Schriftführer: E. Kämmerling
Kassierer: A. Fißler

Glaser-Zwangsinnung f. die Amts-
bezirke Heidelberg nnd Wiesloch.

Sitz Heidelberg.
Obermeister: Vatentin Baus
Stellvertreter: Friedr. Dippel
Schriftführer: Karl Goos
Kassier: Ludwig Karch

Einkaufs- und Arbeitsgenofseuschaft
der Glaser-Jnnnng e. G. m. b. H.
Heidelberg.

Geschäftszimmer und Lagerräume: Berg-
hermer Str. 111

1. Vorstand: Valentin Baus

2. „ Frdr.Kiinzler,Geschäftsführer

Zwangs-Jnnung d.Maler-, Tüncher-
nnd Lackiermeiftcr Heidelberg u. Bezirk.
Obermeister: I. V. Guido Armbruster
Schriftführer: Jak. Ehbrecht u. F.Gebhardt
Rechner: A. Mechling

Berein der Heidelberger Mineral-
wasserfabrikantsn.

1. Vorstand: Georg Heiß

2. „ Eugen Kreß

Sckriftführer: Otto Tolle
Kassier: Heinrich Knapp

Schloffermeistervereiuigung

Heidelberg.

!. Vorstand: Karl Heuser
H. „ Th. Hartenstein
Kafsier: I. Hormuth
Schriftführer: Ludw. Haller

Freie Schmiedmeistervereinigmrg
Heidelberg.

Obermeister: Jean Kraut
L-chrififührer: Karl Schneider
Rechner: Heinrich Siebsr

Freie Schneisier-Jnnnng

Obermeister: W. Unkelbach, Untere Neckar-
straße 26

Bereinigte Schneidermeister

Heidelberg-Handschuhsheim.
Vorsttzender: Gottlieb Rapp

Vereinigung der Schneiderinne«.

1. Vorsitzende: A. Munk

2. „ B. Glöklen
Schriftsührerin: M. Klerx
Kassierin: B. Alsweiler

Freie Bereinigung der Schrsiner-
meister u. verw. Berufe, Heidelberg.

1. Vorsitzender: Karl Liedvogel

2. „ Karl SchroLH
Schriftführer: Jos. Deierling
Kassier: R. Leinz

Liefernuqs- nnd Eiskaufsgenoffen-
schaft d. chchreinermeifter e.G.m.5.H.
Heidelberg.

Vorsitzender: Karl Liedvogel
Geschäftsführer: Karl Schroth
Rechnungsprüfer: Rudolf Röder

Bereinigrmg selbständiger Schnh»
macher Heidelbergs.

Obermeister: Wilh. Bogner
Obermeister-Stellvertreter: Gg. Neubert
Schriftführer: Gerh. Weßbecher
Kafsierer: Gg. Glaab

Freie Tapezierer-Znuung.

Obermeister: Otto Burckhardt
Stellvertreter: W. Brandt
Schriftführer: Karl Merkel
Kassisr: Andr. Schlagenhauf

Heidelb. Uhrmacher-Bereittignng.

Vorsitzender: O. v. Carben
Schriftführer: Johs. Nisfen
Rechnsr: Th. Werner

Gewerkschaftsbund der Angestellten
(G.d.A.) Ortsgruppe Heidelberg.
Geschäftsstelle: Rohrb. Str. 81
Lokal: „Gold. Engel"

Christliches Gewerkfchafts-Kartell

für Heidelberg und Umgebung.

Vorsitzender: Peter Bacher, Metallarbeiter,
Kaiserstr. 60

Kasster: Karl Vogt, Rohrbach
Zahlstellen:

Chriftlicher Holzarbeiterverband, Zahlstelle
Heidelberg

Vorsitzender: Andreas Fößel, Heidelberg-
Kirchheim

Chrrstlrcher Metallarbeiterverband, Zahl-
stelle Heidelberg

Vorsitzender: Pster Bacher, Kaiserstr. 60
Zentralverband der Gemeindearbeiter und
Straßenbahner Deutfchlands, Zahlstelle
Heidelberg

Vorsttzender: Anton Müller, Nußloch
loading ...