Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, der Siedlung Pfaffengrund und dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1922 — Heidelberg, 1922

Seite: 648
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1922/0717
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
648

Zentralverband christlicher Maler, Zahl-
stelle Heidelberg

Vorsitzender: Jakob Feigenbutz, Rohrbach
Verband cbristlicher Schncider u. Sämeide-
rinnen Deutschlands, Zahlstelle Heidelb.
Vorsitzendr: Frl. Herb, Kirchstraße
Gewerkverein der Krankenpfleger, -Pfleger-
innen und verwandter Berufe Deutsch-
lands, Ortsverband Heidelberg
Vorsitzender: Oskar Schulz, Samariterhaus
Reichsverband kaufmänmscher Angestellter
Vorsitzender Wilh. Clormann, Burgweg 3
Ortsgruppe Heidelberg,

Vorsitzender: Jos. Ditton, Lenaustr. 14

Gewerkschafts-KarLell

Heidelberg und Umgebung.
Räume: Rohrbacher Str. 13.15

1. Vorsitzender: Adolf Engelhardt, Römer-
straße 36

2. Vorsitzender: Willi Hebel, Rohrb., Land-
straße 79

Kasfier und Sekretär: I. Bartmann, Berg-
heimer Straße 101

Deutscher Getverkverein H. D.

Heidelberg und Umgebung
(Ortsverband Heidelberg).
Ortsverein der Schueider.
Vorsttzender: P. Klatt, Klausenpfad 22
Schriftführer: Paul Braun, Plöck 12
Kassier: F. Erber, Ziegelg. 26

Ortsverein der Fabrik- und
Handarbeiter.

Vorsitzender: Ludw.Müller, Bahnhofstr. 11
Kassier: Aug. Recknagel, Plöck 11
Schriftführer: Gg. Kresser, Pfaffengrund,
Kuckucksweg 4

Gewerkverein der Dentschen Tavak-
arbeiter (H. D.)

Hauptvorstand: I. Stephan, Vorsitzender,
Georg Herzog, Generalsekretär
Geschäftszimmer: Hauptstr. 22

Genossenschafts-Cigarrenfabrik der
Deutschen Gewerkvereine (H. D.)

e. G. m. b. H., Herdelberg.
Gefchäftsstelle: Hauptstr. 22

Kranken- «nd Begräbniskafie deS
Verb. Deutsch. Handlungsgehilfen
zu Leipzig.

(Verwaltungsstelle Heidelberg.)
Verwalter: Gg. Brachmann, Lutherstr» 31
Zahlstellenkassier: W. Kothe, Römerstr. 60

Deutschnationaler Handlungs
gehilfen-Verband Hamburg.

Ortsgrnppe Heideiberg.
Geschäftsstelle: Plöck 101 1472

Sitzungen: jeden Mittwoch Abend in der
Kümmelspalterei, Hauptftr. 117

Deutschnationale Kranken- und
Begräbniskasse. E. V.

Geschästsftelle: Plöck 101 1472

Verein Hridelberger Hebammen.

Vorsttzende: Frau Hold
Schriftführerin: Frau Richter

Verein Heidelberger HoLelbesitzer.
E. V.

1. Vorstand: Fritz Gabler, Hotel Euro-
päischer Hof

Schristführer: Carl Krall, Hotel Darm-
städter Hof

Verband Südwestdeutscher Jndir-
ftrieller

Bezirksverern Heidelberg.

1. Vorsitzender: H. Stoeß, Heidelberg

2. Vorsitzender: Direktor Dr. E. Schott,
Leimen

Kausmäunischer Verein Heidel-
berg E. V.

Hauptstr. 77, Eing. Bienenstraße, 1 Treppe.

I. Vorsitzender: Karl Ueberle

II. „ Karl Hörning
Schriftführer: Martin Moock
Verwalter: Ludwig Ammann

Deutscher Kellner-Bund Lnion»

Genossenschaft mit jurist. Persönlichkeit.
Bezirksverein Heidelberg.
Vereinslokal: Artushot (Gewerkschafts-
haus), Rohrbacher Str. 13

Unterbadischer Derband des Einzel-
handets. E.V. Ortsgruppe Heidelberg.

I. Vorsitzendsr: L. Ammann

II. Vorsitzender: F. A. Lanz
Schriftsührer: Friedr. Zipperer
Kassier: Otto Ganter

Heidelberger Kohlenhändler-
Bereinignng (E. B ).

I. Vorsttzender: August Rohrmann (Fa.
Jak. Friedr Rohrmann)

II. Vorsitzsnder: Albert Eder

Kassier: Hugo Zimmermann (Fa. Gebr.
Zimmermann)

Schriftsührer: Otto Schauenburg

Verein badischer Lehrerirrneu.

Heidelberger Abteilung.
Vorsitzende: Hauptlehrerin K. Henn
loading ...