Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, der Siedlung Pfaffengrund und dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1922 — Heidelberg, 1922

Seite: 650
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1922/0719
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
650

Freier Arbeiter- Kraft- u. Sportklub

H.-Wieblingen.

1. Vorstand: Friedr. Krieg
Schriftfiihrer: Friedr. Braun

'Ath!eten§?ub

Heidelberg-Kirchheim
1. Vorstand: Gg. Kocher
Schriftsiihrer: Jak. Steeb

Athletiksportverein Heidelberg.

Mitglicd des Llrbeiter-Athlcten-Bundes
Deutschland.

Kassier: Friedr. Sieg, Bufsemerg. 11
Uebungslokal: Städt.Turnhalle, Zwinger-
straße

Uebungsabende: Dienstag und Frcitag
von 7—10 Uhr

Nuterbad. Automobil- uud Motor-
fahrer-Club (A. D. A. C.).

1. Vorstand: Notar Gg.Jakoby, Weinheim

2. Vorstand, Kafsier und Schriftführer:
E. Schaaf, Ob. Neckarstr. 16

Klub-Sporüeiter: Ludwig Mayer, Uhr-
macher, Hauptstr. 184
Klub-Zimmer: Hotel Schrieder
Klub-Abend: Donnerstag

Vereiu für Betvegungsspiele

Heidelberg e. V.

Geschästsstelle: Landhausstr. 11
Sportplatz u.Klubhaus an d.neuenKaserne
Vereinslokal: Nasfauer Hof

FustbaNgesellschaft.

H.-Kirchheim.

1. Vorstand: Robert Schank
Schriftführer: Heinrich Becker

Fufrballklub „Viktoria".

H.-Wieblingen.

1. Vorstand: Karl Schwarz

2. : Georg Weber
Schriftführer: Jakob Schlotthauer
Kasfier: Peter Treiber

Hockey-Klub Heidelberg e. V.

Spielfeld am Ende der Kurfürstenstraße.

1. Vorsitzendcr: Lutz Wittmann, Lehramts-
vrakrikant, Rohrbach, St. Peterstr. 3

2. Vorsttzender: Fritz Kohlmüller

1. Kassier: Hch. Wölfel

2. „ Otto Küstner

1. Spiclführer: Hans Haußmann
Uebungszeiten: an jedem Wochentag,Sonn-
tag vormittags von 9—12 Uhr
Klublokal: Kochel-Bräu

Oktsgruppe Heidelberg e. V.
des Deutschen Kanu-Berdattdes
(D. K. B.)-

Vereinslokal: Hotel Ritter, Hauptstr. 178

1. Vorsitzender: Professor Dr. Ritter vou
Baeyer, Ziegelhäuser Landstr. 7

2. Vorsitzender: Gg.Wolfrum,Ladcnburger
Straße 76

1. Schriftführer: Gerhard Mcißner,Villen-
kolonie Rohrbach

1. Schatzmeister: Dipl.-Jng. Johns, Unter
der Schanz 1

Sportswart: O. ischmith, Bergstr. 7
Anschrift des Vereins: Gerhard Meißner,
Heidelberg, Postfach 3

Kegel-Klub „Amieitia" Handschuhsh.
I. Vorstand: Otto Neureither
Schriftführer: Ioh. Schmitt
Kassier: Willi Stecher
Kegelabend: Dienstag im „Bachlenz"

KegeMub „Gut Holz"

Handschuhsheim.

Vorstand: I. Reinig

Kassier: V. Baus

Schriftführer: I. Apfel

Kegelabend: Samstag „Zum Bachlenz"

Kegelklub „Nlle Neune".

H.-Kirchheim.

1. Vorstand: Georg Kaltschmitt X
Schriftführer: Daniel Madle

Bereinigter Kraft-Sport-Berein

Heidelberg-Neuenheim.
Vereinslokal: Gasthaus zur Krone,
Brückenkopfstr. 1

I. Vorsitzender: Math. Rothmund, Laden-
burger Str. 23

Heidelberger Lawn-Tennis-Klub.

Vorfitzender: Dr. W. Windelband
Schriftführer: Rechtsanwalt F. Ullrich,
Hauptstr. 85 1349

Kassenwart: Rechtsanwalt Dr.E.Moufang
Spielplätze an der Werder-, Mönchhof-
und Schröderstraße.

Odenwald-Klnb.

Ortsgrupps Heidelberg.

1. Vorstand: Ludw. Haller, Wilhelmstr. 3
Stellv. Vorstand u. Schriftführer: Wilh.
Andre, Direktor

Rechner: Fritz Hilkert, Bankbeamter
Freitag abends vor jedem Ausflug Zu-
sammenkunft im „Weißen Bock"

Radfahrer-Union.
Ortsgruppe d. BundesDeutscherRadfahrer.

1. Vorsitzender: Ed. Bittler, Ob.Neckarstr.19

2. „ : Karl Koch, Leopoldstr. 19
loading ...