Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, der Siedlung Pfaffengrund und dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1922 — Heidelberg, 1922

Seite: xiii
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1922/0742
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Größtes Mustkhaus am platze ^

Karl Hochstem

hauptstra^e M.

Kernsprecher Mr. 555






AUeinvertretung öer weltberühmien Kabriken:

^ILUrLvH VeröuL/ LLpp/ Rönisch Fchee!/ Ächieö-
mager ^ Sohn/ Kaps/ Römhüö/ Ackermann/ Manö

unü anüere

Piano-Leihanstalt

Größtes Lager in Geigen/ Lauten/ Gikarren/ Fithern
unS alien Nusik-Instrumenten i?

Musjkallen Herrlchtung sämtlicher Instrumente ^

Allein-Vertretung von Mignon unü pianola « Täglich Uorsührung

Nan8 fries

!<unstbillihauer, slkaüemiker

WerkstMe sür freie unt! nngLWanclle !<unst

lleriängerte Lallendurger 8tra>;e, hinter äer 6ärknerei uon tzämmerting
wohnung: Neckarstaclen Nr. 17

Nnfertigung von fmträts, Nusten, Ke!ies8, figuren.
Nusführung groher Ztonrtbilner, kunstbrunnen unct
6arten-6iostik in nüen geeigneten Kesteinznrten unct
echtem gronjegust. Kestaurierung n!ter!<unstcienkmä!sr.
6radma!.l<unst unä ctekaratioe 6auarbeiten.

MollelIier- u. Zeichenschule

߻2L-
loading ...