Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 44
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0104
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
44

Friesenberg. Fuhrhofweg. Gabelsbergerstraße. Gaisbergstraße

Nr. Rechte Seite.

2 Bad. Universität Heidelberg.
Graf Elise Wtw.

2g. Bad. Univerfität Heidelberg.

JmmenrodL Karl, Kfm.

4 Fries Jak., Gärtnerei
6 ^Fries Jak., Gnrtner. Grrchle Hans
Dr., Professor, Facharzt für Nerven-
n. Gemütsleiden. Heisch Adeline Frl.

AuHrHofweß.

Beginnt an der Wisblingor Landstraße und zieht
nördlich zum Neckar.

Rechte SeiLe.

2 Städt. Sparkasse. Herdt Bonif.,
Schmiedmstr. Bäuchle Hch., Fuhrmann.
Roth Johann, Fuhrmann WLw. Berg-
maier Herm., Maschinenmeister

4 SLädL. Sparkasse. Scheible Kath.
Witwe. Laffsa Ludwig, Nachtwächter.
Frey Peter, Fuhrmann a. D. Riegler
Heinr., Fuhrmann. Scheible Georg,
Schlosser

6 Städt. Sparkasse. Sommer Jak.,
Maschinenmeister, u. Frau: städt. Für-
forgerm. Sigmann Herm., Fuhrmann.
Wolf Karl, Fuhrmann. Friedrich Phil-,
Nachtwächter

8 Stadt. Sparkasse. Megerle Gottl.,
Wächter. FischerJoh.u.Weimer Wilh.,
Fuhrleure. Müller Matth., O.Aufseher
10 Städt. Sparkafse. SLollLmaWw.
Ebinger Phil., Bergdoll Friedrich u.
Zsll Karl, Fuhrleute. Knaus Wend.,
Bäcker ^ ^

12 Städt. Spar? asse. Sommer Aug.,
Fuhrmann. Stoll Johann, Eifler Jo-
hann u. Uhrig Wilhelm, Fuhrleute

GLSeksöergerffraße-

Berdindet mit der Kuno-Fischer-Straße gleich-
laufend die Bergstraße mit der Handschuhsheimer
Landstraße

Linke Seite

1 (unbedaut)

3 Peters Rud., Regierungsbaurat

Rechte Seite

2 (unbebaut)

4 Aald ers I. G., Priv.

Gaisöergkraße.

Beginnt Lsopoldstraßs (zwischen dem Stadt- und
Seegarten) und endigt am Steigerweg.

Linke Seite.

— Stadtgemernde (Stadtgarten)

— Eisenbahnübergaug

-- Wilhelm-Erb-Straße —

Nr.

1 Marzvlf Gust., Baumaterialieuhdlg.
Meinel Artur, Dr. Witws, Fremden-
heim. Heinemann E.,Bankdirektor Wtw.

3 Erhard Walter, Fabrikant. Schuh
Wilh., Küchenmeister

5 Frisch Salo, Fabrikaut. Kleiu Julic,
Prof. WLw.

Hinterhaus: Hauser Johann, E.Ober-
schaffner

— Sensenriedweg —

7 BadischeAnilin-u. Sodafabrik
A.-G. (in Ludwigshafen a. Rh.). Reir-
Lingsr Gg., Hausmeister. Hüttenmüller
Rob., Kommerzienrat Wtw.

9 Goldschmidt Viktor Dr., Geh. Hofrai
Profefsor

11 ^Ueberle Karl, Weingroßhändler.
Ueberle L Ritzhaupt, Weinbau u. Wem-
handsl, Kellereien (Hauptgeschäft und
Geschäftszimmer: Hauptstr. 29). Elek-
trotechnische Ges. m. b. H. Leichtmetall-
Ges. m. b. H. illolf Karl, Krankenkassen-
angestellter. Mantei Fritz, Kfm.

13 Herrwerth Jos., Fabrikant. Faul-
haber Klara und Anna Fräul., Priv.
15 *HornRud.Dr.,Prof. GrupeEd.Dr.,
Gch. Rat, Univ.-Prof. Libeau Herm.,
Rentner. Seyfried Karl, Prof. a. Lehrer-
seminar. Clormann Josefa Witwc
17 Herbst Karl, Tapeziermeister und De-
korateur. Köhlcr Anna, Erzieherin
19 Lei mKarl Emil,Priv. Backfisch Kätchen
Ww. Fischer Wilh. Dr., Ober-Stabsarzt
a. D. Müller Ernst II, Mitglied des
städt. Orchesters. Buge Wilh., Drogist.
Steinhäußer Gustav, Tüncher. Gedr.
Diedra, Tabakwaren-Großhandlnng n.
Ausfuhr v. Rauchgeräten. Fries Rüd.,
Jngenieur. Thomas Otto, Bezirksleiter
21 Frederking Elfriede, Dr. Witwe,
Töchterheim. Sommer Adolf, Maurer
Wtw. Wolff Raim., Sckreiner
?23 Ritter Christ. II, Priv. Schmitt L
! Co.,Lebensmittel-Großhdlg. Rothfuchs
Rich., Pförtner. Kern Ludw., Kassen-
beamter. Ewald Karl, Transportarb.
Sommer Marg. Wtw., Putzfrau.

25 EckertIohann, Bäcksrmstr. Dahlem
Geschw., Bankangestellte. Kuchenmann
Barbara, Pstegerm

27 Dürlich Richard, Bedarfsartikel für
Zigarrenfabrikation.MorgenthalJfaak,
Kfm., u. Gertrud, Lehrerin. Bahlssn
Friedrich, Direktor Frau. Burkart Otto,
Architekt. Dürlich Fritz, Ksm.

! 29 *Erd m annsd ör s f er Bernhard Dr.,
Geh. Hofrat Wtw. Erben. Erdmanns-
! dörffer Frieda Fräul., Musiklchrerin.

L I.eickei'.TeppiMsu; 4"'?
loading ...