Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 71
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0131
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Hauptstraße. Haudacksrweg. Haydnstraße. Hebelstraße. Helmholtzstraße 71

Nr.

236 Bad. Uuiversität Heidelberg.
Drach Rich., Dr. ing., Bürgermeister
— Friesenberg —

238 Kall Aug., Priv. Kall Antonie und
Adele Frl., Priv. Ziegler Friedrich^
Oberregierungsrat ^

240 Leonhar dKarl,Fabrikdirektor. Baer
Alfr. Dr., Landgerichtsrat
242 Lochner Max Frau, Priv. Säger
Hedw. Wtw.

244 *Götzelmann Martin, Malermstr.
Pregizer Gustav, Priv. Frisch Karl
Wtw., und Karl, Amtsrichter
246 Thomas Phil., Architekt. Noll Frdr.,
Dr.phil.nat.,Chemiker. Eisinger Bern-
hard, Priv.

248 Römisch-katholischer Anniver-
sarienfonds (Jesuitenkirche). St.
Antoniuskinderheim

250 Landesfiskus — Eisenbahnver-
waltung — (Dienstwohngeb.). Beck
Jakob, E.Jngenieur. Schmalz Ernst,
E.Obersekretär. Baier Elise Wtw.

— Altes Stationsgebäude

KaNsackerrVeg.

Beginnt beim Haus Schlierbacher Landstraße
Nr. 40/42 u. zieht zum Schlotz-Wolssbrunnenweg.

Linke Seite.

1 Stadt-Gemeinde. Hausacker-
Reservoir (unbebaut)

15 Schmeil Hans Dr., Assistenzarzt und
Geschwister

(S. auch Schloß-Wolfsbrunnenweg 29)
Rechte Seite.

6 *Atzler Adolf, JnnenarchitekL und
Möbelfabrikant

l0 5zochgesand Hans (Karl Joh.), Fabri-
kant (Villa Dorit)

!2 Wolff Rich., Jngenieur
14 Hutfließ Gg. Jakob, Kfm. Hutfließ
Barbara. Jaspers Bernh., Jngenieur

16 Grün Hch., Jngenieur. Grün Friedr.

Aug., Priv. u. Altstadtrat
18 Knell Philipp, Kfm. (unbebaut)

20 B a d i s ch e A n i l i n - n nd S o d a -
fabrik A.-G. (in Ludwigshafen
a. Rh.). 5hummel Hermann, Dr. ing.,
Prof., Minister u. Staatspräsident a.D.
22 Amersbach Christiane n. Philippe
Alice Frl., Priv. Habermehl Emil Aug.,
Dr. ing., Großkaufmann
24 Bosch Karl Dr., Professor, Chemiker u.

Fawikdirektor (unbebaut)

26 *Bos chKarlDr.,Professor,Chemiker u.
Fabrikdirektor. Gaus Wilh. Dr., Direk-
tor der Bad. Anilin- u. Sodafabrik
28 Bos ch Karl Dr., Professor, Ehemiker ir.

Fabrikdirektor (unbebaut)

30 L- tadtgemeinde (unbebaut)

KsydNstrsßs

l. Parallelftraße nördlich der Bachstraße.

Nr. Linke Seite.

5 Stadtgemeindr. Lenz Anselm,
Postassistent

7 Stadtgemeinde. KiltzOtto.Ober-
postsekretär

Rechte Seite.

4 Müller Jul., Direktor (Neubau)

6 Pfeffer Otto Dr., 5)auptschriftleiter
(Neubau)

Keöskstraße.

Begtnnt an der Ueberführung der Rohrbacher
Straße und zieht westlich bis zur alten Bahnlinte.

Rechte Seite.

2—34 Versch.Eigentümer (unbebaut)
36 *Lingens Theod., Kfm. (zu Hölder-
linstraße 7)

38—44 Versch. Eigentümer(unbebaut)
46 Jung R. A.-G.,Fabrik fürPräzisions-
Apparate. Meier Alex.,Feinmechaniker-
meister

Gewann „Untere Vogelstang".

— Schweickardt Jak., Milchkuranstalt.
Steckert Adam, Weingroßhdlg.

— Stadtgemeinde (Stadtgärtnerei).
Grimm 'Edm., Gärtner

Kekmhsktzstraße.

Beginnt Ufsrstraßs und endigt Ladenburgrr Straßs.

Linke Seite.

1 Curtaz Adolf, Rektor a. D.

— Gegenbaurstraße —

3 Bauknechr Emil, Dr. jur., Schrikt-
steller. Bund der Auslanddeutschen,
Ortsgruppe Heidelberg

5 H a aÄ Wilh., Oberstleutnant Wtw.
(Villa Helene)

Rechte Seite.

2 Spitzer Karl, Priv. u. Alt-Stadtrat.
Kebbel Richard, Prokurist. Heydenreich
Rich., Kfm.

4 Maleri Auguft Erben. Ferber Otio,
Kfm. von Neuenstein Herm. Dr., Lebr-
amtspraktikant. Frömter Ernst, Kfm.

6 VöllmEuq.,Aporheker. HeroldLudw.,
Pauline u. Anna, Priv. Mehnert Max,
Oberkellner

8 *F ehser Artur, Kaufm., A. Joerger
Nachf., Jnh. A. Fehser, Gafthofeinrrch-
tnngs- u. Äusstattungs-Gesckäft, Mö-
bel-^ und Bettenfabrik. Spreng Phil.,
Geschäftsführer

10 Fehser Artur, Kfm. Fehfcr HugoFfm.
Bechtel Gg. Wtw.
loading ...