Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 83
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0143
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kirchgäßchen. Kirchheimer Weg. Kirchstraße. Kisselgasie

83

KirchgäßcheK.

Beginnt Augusttnergasse 9 und endigt Schulgafse 4.

Nr. Linke Seite.

— Hintergebäude Z. Haus Augustinerg. 9

Rechte Seite.

— Hintergebäude z. HauS Augustinerg. 11

Kirchheimer Weg.

Beginnt an der Kurfürstenstratze und zisht südlich
nach Kirchheim.

1—11 GemeinnützigeBezirksbau-
genossenfchaft Heidelberg.

1 Seiler Karl Ludw., Stellwerkmeister

3 Schuldt Wilh., Weichenwärter

b Gugau Peter, Weichenwärter. Döll
Wilhelm, Packer. Zimmermann Hans,
Kaufmann

7 Katz Friedr., Stellwerkmeister
9 Specht Friedr., Weichenwärter
11 Wolf Ludw., Weichenwärter
13—23 unbebaut
25—55 Stadtgemeinde
25 Brucker Karl, Wachtmeister
27 Schwab Leo, Wachtmeister
29 Philipp Jak., Wachtmeister
31 Henninger Adam, Wachtmeister
33 Just Gust., Wachtmeister
35 Bech Karl, Rottenmeister
37 Riedacher Alfr., Wachtmsister
39 Schwab Alfr., Zugwachtmeister
41 Böhler Michael, Zugwachtmeister
43 Bender Frdr., Zugwachtmeister
45 Seiter Hch., Wachtmeister
47 Allgeier Aug., Wachtmeister
49 Schäfer Otto, Wachtmeister
51 Rösch Gottlieb, Wachtmeister
53 Hurst Frdr., Wachtmeifter
55 Maßholder Wilh., Zugwachtmeister

Rechts Seite.

— Unterführung —

2 *Stubenrauch Jos., Schneidermstr.
Kling Martin, Polizei-Wachtmeister.
Spieß Jakob, O.Feldhüter. Schmidt
Eugen, Bankbeamter. Maßholder'Val.,
Gerichtsbeamter. Laier Karl, Polizest
wachtmeister. Klingmann Val., Kolo-
nialwarenhandlung

4 Landesfiskus, Abt.Polizei(Kaserne).
DcederDav.u.Weber,Fritz,Wachtmeister.
Betthäuser Hermann, Büro- u. Kassen-
diener. Michl Wolfgang, Kantinenwirt.
Familienhaus: Baumgärtner Ludw.,
Bankbeamter. Walter Wilh., Haupt-
wachtmeister. Netscher Heinrich, Büro-
gehilfe. Oreans Oskar, Hauptwacht-

Nr.

meister. Steinbach Kurt, Koch Jos. u.
Edinger Hch., Wachtmeister

Kirchstraße.

Bsgimt in der verlängerten Untersn Neckarstraßs
und endigt am Güterbahnhof.

Linke Seite.

— Schulhaus V

— VerschiedeneEigentümer (unbeb.)

— Bergheimer Straße —

— Zur früh. Schroedl'schen Brauerei

— ^Haupt-Feuerwache

— Epvelheimer Straße —

— Schnellpressenfabrik Heidelberg A.-G.

Rechte Seite.

— Kleinkinderschule

— Wolf Gustav Witwe (unbebaut)

— Bergheimer Straße —

— Lang Georg Witws (unbebaut)

16 *Ro § s 6 e Rud., Fabrikant. Beisrbach
Jakob LCie., Brauereimaschinenfabrik.
Krämer Joh., Hilfsarbeiter
18.20 Weil Leon (Jnh.: Max Eisemann
L Ernst Weil), Hopfenhdlg. (Geschäfts-
zimmer uild Lager)

22 * Rossae Rud., Fabrikant. Preg Frz.,
Baupolier. Reichert Wilhelm, Kfm.
Fillbrunn Val., Ober-E.Sekretär Ww.
Müller Karl, E.Bediensteter. Frep
Marie Frl., kaufm. Angestellte
— Eppelheimer Stratze —

24 Landesfiskus — Eisenbahnverw. —
(Dienstgeüäude). Götz Wilh., Kanzlei-
diener. König Frz., Storz Daniel u.
Wolf Wilh., Stellwerkmeister. Hoffnsr
Friedr. O.Weichenwärter. Strohmeier
Anton, Oberbahnwärter a. D. Walch
Karl, Kupferschmied

26 Landesfiskus — Eisenbahnverw. —
(Dienstgebäuds).StrohmsierKarl,Ster-
zenbach Jos.,ReiltnerMich., FeurerJak.,
KohlerHch. u. WagnerGg,, Weichenw.

Kissekgasse.

Bsgümt Hauptstraßs 228 uud sndigt Karlstraßs IS.

Linke Seite.

1 HoffstätterKarol.Frl.,Priv. Gart-
ner Gust., ChorsLnger

3 Katholischer Fürsorg e" s r ei n
für Mädchen, Frauen und Kinder
St. Paulusheim Rückgebäude

Rechte Seite.

2 Michelbach Melchior, Lok.Führer.
Wildhngen Kurt, Schriftsteller

6*
loading ...