Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 145
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0205
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Rottmcmnstraße. Sackgasse. Sandgasse. St. Annagasse

145

Nr.

Dtaria Frl., Kontoristin, u. Lisa Frl.,
Prioatpflegerin

46 *SchäferWilhelm,Heizer. Volkholz
Herm., Ksm. Schüßler Franz, Verw.-
Jnspektor. SchmittMich.,Schuhmacher-
meister Witwe. Brunner Karl, Ober-
Post-Sekretär. Volz Nlsred, Posthilfs-
schaffner

— Klausenpfad —

48.50 Frenk Wilh., Gastwirt (undeb.)

52 Schmitt Peter, Obst- u. Gemüsehdlg.
Soine Heinr., Bankbeamter. Wißwässer
Friedr., Postbeamter. Schmitt Friedr.,
E.Assistent, u. Heinr., Maler. Ehrhard
Adam, Gipser. Fiedler Hedw. Witwe.
Oestringer Emil, Polier

Sackgasse.

Beginnt Briickenkopfstraße und zieht nördlich.

Linke Seite.

— Hintergebäude zur Schulzengasse
Rechte Seite.

2 Waag Karl, Schneidermeister

4 Dörsam Georg II, Tapezier

6 *NostadtNikol.,Prin. NostadtLudw.,
Steucrwachtmeister. Krug Gg. Wtw.

8 Nostadt Nikol., Priv. Nostadt Karl,
Posthelfer

Sandgasse.

(Sovfel als ungspfiasterts Gafss.f

Beginnt Hauptsiraße 116 und endigt Plöck 105.

Linke Seite.

1.8 Sinner Akt. - Ges. (in Karlsruhe-
Grünwinkel). Säubert William, Kon-
zerthaus Rodensteiner

5 Vereinigte Studienstiftungs-
verwalt u n g der Universität. Bätzner
Rosa Wtw. Äöhm Reg. Witwe. Lion
Valentin, Textilwarenhdlg. Heck Ant.,

^ Zeichenlehrer. Fedcr Kurt, Naturarzt

7 * Harder Frz., Schlosscrmstr. Albers
Wilh., Mieder- u.Wäschesabrik. Schmitt
Philipp, Kleidermacher. Waller Helene
Fr!.,Näherin.MaßholderAdols,Gürtler-
Gräf Ludw., Bnchbindermstr. Werner
Marie Witwe. Dietrich Paul, Verw.-
Sekretär. Stech FriederikeFrl. Ewald
Joh., Diener

0 *Lorber E. Rich., akadem. gepr. Fecht-
lneister.HeffePaul,Buchdruckereil'esitzer.
Müller Jakobine Witwe. Wahl Wilh.,
Schreiner. Wolf Karl,Tagarb. Scheu-
bert Mich., Waldarbeiter

l1*Ellesser Peter, Univ.-Tanzlehrer.
Ludwig Hahn'scheBuchdruckerei. Gronke
Frieda u. Christine, Näherinnen. Wun-
derlich Gust., Schuhmachermstr. Ense-

Nr.

leit Joh., Reisender. Volz Frdr., Haus-
diener

13 Landes-Fiskus, Unterrichtsver-
waltung. Universitäts-Bibliothek

Rechte Seite.

2 *Löwenberg Erich,Apotheker. Koll-
mar Fritz, Laborant. Winghardt Otto,
Ksm. Ebert Karl, Tchuhmächermeister.
Wagner Jul., Eilvoten-Anstalt
4 Hawerbier Erna Frl. Hawerbier
Wilh., G. m. b. H., Lithogr. Anstalt u.
Steindruckerei. WeißTheod., Fa.: Chri-
stianWeiß, Gravier-Anstalt u.Stempel-
fabrik. Freundlich Karl, Maler und
Lackierer. Hawerbier EliseWtw., Priv.
AlsweilerMagdaleneFräulein. Jotter
KlaraWtw.,Priv. LauerKarl,Finanz-
gehilfe. Widmann Karl Ad., Klecderm.
6 Meysen Peter, Heidelberger Glas-
malerei-Anstalt. Dechent Frdr., Packer.
Schwebs Johs., Mechaniker, Verkaus v.
Nähmasckinenu. Nep.-Werkstätte. Jung
Herm.,Jnstallateur. Salm Eugen Frau,
Näherin. Seitz Karl, Heizer. Fellhauer
Gg-, Maurer. Kortz Peter und Jakobi
Jcan, Buchdrncker

8 Sim o n Friedrich, Glasermstr. Knoll
Wilhelmine Wtw. Hochler Karl, Tape-
ziergeschäft. Kusterer Karl, Schneider-
meister. Müller Frieda Frl., Kleider-
macherin. Bouvier Friedr., Bankange-
stellter. Windisch Adam, Hilfsarbeiter.
Waitz Heinz, Zucht- und Dressuranstalt.
HäcklLeopy Theatermaler. Baumann
Jos., Stuhlflechter

10 * Matt Joseph, Hauptlehrer. Sauer
Franz, Milchhcmdlg. Kollenz Josepb,
Schleifer. Kausmann Emil, Maschinist.
Fnnk August, Tagarb. Weber Fritz,
Gärtner. Bung Verena Wtw. Schmitt
Heinrich, Metallgießer. Aicheler Frctz,
Schuhmachermstr. Leicht Emil, Schuei-
dcr. Kunkcl cseb.Ww. Hilbel Bab.Ww.
12 Röser Julie Fränl., Hauptlehreriu.
Knievel Bernh., Feinmechanikerrneifter.
Kayser Anna Frl., Korsettennükerin.
Hieronymus Pet.,Fuhrmann. Schmidr
Marg. Wtw. Nerding Ernst, Beamter

14 Allge m. V o lk s s ch u l p fr ü n d c-
sond Heidelberg. Hennn Franz,
Architckr. Heilmann Karl, Schuldiener.
Langenberger Mich., Lagerarbeitcr

St. Annagasse.

(Nach der shemal., angeblich ib63 erbauten St. Anna-
kapeke, Sophienstraßs 21.)

Leginnt Hauptstraße 2 und endigt P-öck 1.

L inke Seite.

1 Keßler Friedrich, Kupferschimederel,



10

1LO
loading ...