Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 160
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0220
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
160

Sophienstraße. Speyererstraße. SLeckelsgasse

Nr.

15 *Decker Herm. Dr., Univ.-Prof. (in
Hannover). Knoblanch Luise Witwe,
Papier-, Schreib- u. Spielwarenhandlg.
Knoblauch Karl, Postkartenkunstverlag.
Gunzert Ludwig, Dr. med., Zahnarzt.
HZ)l Marie Wtw.

17 *Langer Ludwig, Priv. Erben uud
GänßlenHerm., Kfm.Wtw. Langer
L. L Cie., Herrenkleidergeschäft. Verth
Hch., Schneiderartikel uud Futterstoffe.
Widmayer Christian, Schneider. Meier
Andr. und Gaenßlen Hans, Reklame-
Atelier Magad

19 NoheEug.Metzgermeifter. MüllerGg.,
Schuhwarenlageü u. Schuhmachermstr.
KuhnFrz., Architekt. VereinCreditref.,
Geschäftsstelle Heidelberg. Vol! Rosa,
Schneiderin

— Plöck —

21 L a n d e s f i s k u s, Verwaltung des
Ministeriums der Finanzen. Bezirks-
bauinspektion. L)chmieder Ludw., Dr.
h. c., Baurat

23 M a i Fritz, Kaufm. Mai Fritz, Mode-
und Sporthaus. Bülow Willy, Friseur-
geschäft für Damen u. Herren. Moos-
brugger «L Pflaumer, Architekten (Gs-
schästszimmer). WangerAug.,Dr.med.,
Facharzt für Haut- und Harnleidsn.
Wanger Sophie Wtw. Weiß Alb. Dr.,
Arzt für innere Krankheiten. Schulte
Menne, Dr. Witwe

25 *Fa. Max Weil, offene Handelsges.
(in Neustadt a.H.). Koch Ludwig Dr.,
Prof. Schoch Otto Dr., Rechtsanwalt.
Schneider Math., Dr. Frau. Koch Max,
Generalmajor a. D. Jeserich Helene
Wtw. Weller Else,Dr.Frau. Schneider
Herm., Bankvorsteher

27 Gabler Fritz, Gasthofbesitzer z. Euro-
päischen Hof

Rechte Seite.

—^Bismarckgarten

— Bergheimer Straß-

2 Busch Frieda Frl., Gemeindesekretärin.
Graul Klara Fräul., Priv. Heberling
Karl Dr., Augenarzt. Rothschild Bernh.
Dr., Nervenarzt. Schäfer Aug. Frdr.,
Kaufmann

4 Ortenbach Frdr., Beihaus z. Gasthof
Post-Reichspost

— Plöck —

6 Landesfiskus—Unterrichtsverw.—
Zoolog. Jnstitui. Abele Karl, techn.
Assistent

— Reichsfiskus, Post- und Telegr.-
Verwaltung

12 *Lüddeutsche Disconto-Gesell-

Nr.

schaft A.-G. (in Mannheim). Geiler
Karl Dr., Rechtsanwalt u. Univ.-Prof.
Herre Fritz Danko, Major a. D. Baier
Karl, Vertreter in §kolonialwaren

Spsyerer Straße.

Beginnt an der Kriegskurve und zieht südwestlich.

Linke Seite.

13 Landesfiskus, Eisenbahnverwaltg.
(Bahnwartshaus an der Speyerer Str.)
Pisot Heinrich, Weichenwärter

Rechte Seite.

Jn der Gewann Schleichen
(bei der Kriegskurve).

— Landesfiskus, Eisenbahnverwaltg.
Jnder GewannSpeyererSchnauz.
3 Wacker Wilh., Schlosser. Seuffert
Rob., Kfm. Stanger Karl, Verwalter
5 * Seuffert Rob., Kfm.

Steckeksgasse.

BeginnL Handschuhsheimer Landstraßs 116 und
zteht bergan.

Linke Seite.

1 ^Knödler Jak., Farmer (in Kanada).
Auguftin Petsr, Gipser. Reinig Mich.,
Landwirt

3 Thum Val., Landwirt. Thum Fritz,
Polizeiwachtmeister

5 Eisenh auer Johann Adam, Maurer
Wtw. Hoffmann Jak., Gärtner
7 Pfeiffer Johann Gg. III, Landwirt
9 Barth Johann Witwe, und Ludwig,
Hilssarbeiter

11 Klemm Joh. Frdr., Gärtner. Krumm
Wilhelm Wtw.

13 Walk Friedrich II, Landwirt. Eichler
Julie, Monatsmädchen
15 Hartmann Konrad, Maurer, und
* Reinig Mich., Landwirt. Reinhard
Peter, Gürtner

17 Burkhardt Philipp, E.Arbeiter.
Kamuf Philipp, Landwirt. Hamleh
Theod., Lok.Heizer, und Hermann, ev.
Kirchendiener

19 Io st Jos., Zimmermann
21 Rück Ludwig, Landwirt. Heiß Marie
Witws

23 Bayer Heinr., Landwirt u. Eichler
Georg, Landwirt Wiw.

25 Schmitt Bernh., Oberpostschaffner.

Schmitt Kath. Ww. Jost Jak., Maurer
27 Lenz Joh. Friedr., Gärtner. Fried-
rich Juliane Witwe

— Kehrweg —

) Lsvei' L l.eickei',i'eppickbso;
loading ...