Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 627
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0715
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
627

Personen- u. Gepäckabfertigung:

Vorsteher: Friedr. Eglau, Eiseubahnober-
inspektor, Robert Wendel, Eisenbahn-
inspektor

Aussicht der Bahnsteigsperre:

Eisenbahninspektoren: Dietz u. Jul. Rut-
hardt

Auskunftsbüro:
Eisenbahninspektor: Fr. Bauer

Gepäckbestätterei:
Untecnehmer: Joh. Galuski L Co.

Telegraphenabsertigung:
Vorsteher: Wilh. Neeff, Eisenbahninspektor

Eilgutabfertigung:
Vorsteher: z. Zt. unbesetzt
Stellvertreter: L. Schwemer, Eisenbahn-
inspektor

d. GÄteramt Heidelberg.

Vorstand: z. Zt. unbesetzt
Stellvertreter: Abteilungsvorsteher Georg
Eckert, Eisenbahnoberinspektor
Güterstationskasse: Friedr. Schroth,Eisen-
bahninspektor

Abfertigungshalle: Abteilungsleiter Phil.
Schlund, Eisenbahninspektor

o.SLationsamLHeidelberg-Karlstor.

l 2949)

Vorsteher: Johann Schilling, Eisenbahn-
inspektor

ck Stationsamt Schlierbach.

2809)

Vorsteher: z. Zt. unbesetzt
Stellvertreter: Umhau, Eisenbahninspektor

s. Stationsamt Kirchkeim.

2973)

Vorsteher: W. Hammann, E.Jnspektor

ck. StaLionsamt Wieblingen.

Stationsmeistsr: Joh. Jmmelmann

S. VLhnbaurrchniMer Dirnst.

1. Bahnbauinspektion sür den Bezirk Heidelberg l
Rohrbacher Straße 6 4735.

Der Bezirk umsaßt die Bahnstrecken Heidelberg-Meckesheim-Jagstfeld, Meckesheim-

Neckarelz und Steinssurt-Eppingen.

Vorstand: A. Blum, Regierungsbaurat ! Kanzlei:

Stellvertreter: Seitz, Eisenbahningenieur I Eisenbahnobersekretär: O. Ecksnfels

2. Bahnbauinspektion sür den Bezirk Heidelbsrg II.

(früher Main-Neckarbahn-Gebäude).

Der Bezirk umfaßt die Strecken Friedrichsfeld-Heidelberg-Bruchsal-Bretten u. Bruchsast
Durlach (ausschtießlich) und Heidelberg-Speyer (ausschließlich).

Vorstand: Emil Schmtzspahn,
rungsbaurat

Oberregie- Stellvertr.: Jos. Rochlitz, Reg.-Baurat

Bauabteilnng Heidelberg.
Oestl. GüteramtSstraße.

Vorstand: Emil Schachenmaier, Regierungsbanrat

Bahnbetriebsw erk.

Zu Maschinen-Jnspektion Mannheim gehörig.
Vorstand: Friedr. Lang, E.Oberingenieur

7. HauptMamt.

Marstallhos 1.

Dienstftunden sür den Verkehr: 9—12'/s Uhr. Kassenstundsn: 9—12 llhr.
Am letztm Werktag sedes Monatd ist die Kasse geschlossen.
Vorsteher: Jos. Mallebrein, Regierungsrat

ZoAabfertigungsstelle am Güterbahnyof.

Vorsteher: Joseph Stahl, Oberzollinspektor.



40*

120
loading ...