Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 653
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0741
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
653

Schristführerin: Frl. Paula Schück, Haupt-
äehrerin

Kaisier: Oberverwaltungssskretär Hugo
Wolfert

Kirchlich-pofitive Vereirngrmg.

1. Vorsttzender: Professor Dr. K. Wild

2. „ Stadrpfarrer W. Götz

Stadtteil Wieblingen:
Vorsitzender: Jakob Schwarz

Allgemeiner evattg.-proLestarrt-
Misfiottsvereitt.

Zweigverein Heidelberg.

Rechner: ^stadtpsarrer Maas

Ev. Misfiottsverei« Wieblittgen.

Vorsitzender: Stadtpfarrer v. Neu

Frauettverein des Allgem. evang -
protestant. Misfionsvereins.

Zweigverein Heidelberg.
Vorsitzende: Frau Dekan I. Schultz
Schriftführerin: Frau M. Comtesse

Juternat. Missionsgesellschaft der
8. L.^.-Reformatiöttsbeweguug.

Plöck 7.

Ev.-kirchl. Blaukreuzverein.

(Untere Neckarstr. 116)

Zeden Sonntag u. Mittwoch Abend 8',st Uhr
Versammlung

Ortsgruppe Heidelberg des Bundes
deutscher Iirgeudvereine (B. D. I.)

Anschrift: Werner Kümmel, tsteuenheimer
Landstr. 48

Jhr sind augeschlossen folgende Bünde:

Rütlibund (Heiliggeift I)
Leiter: Pfr. H. Maas
Führer: Werner Kümmel
BundcSräume: Ev. Jugendheim Heilig-
geiü I, Plöck 66

Schatzgräber (Heiliggeist 1)
Leiter: Ptr. H. Maas
Bundesräume: Ev. Jugendbcim Heilig-
geist I, Plöck 66

EV.Jugend b u nd „Iung - Heidel b er g"
Leiter: Dekan O. Schlier
Bundeszimmer: Karl-Ludwig-vLtr. 6
Ev. Mädchendund
„Jung-Heidelberg'

Leiter: Dekan O. Schlier
Bundeszimmer: Karl-Ludwig-Str. 6
Ev. Jugendbund stBergheim"
Leiter: Vikar Becker

Ev. Mädchenbund „Bergheim"
Leiter: Vikar Becker

Jugendbund „Ebernburg"

Leiter: Pfr. v. Frommel

Müdchsnbund „Sonnwärts"
Leiter: Vikar Liz. Knevels
Führerin: Erna Wernsr
Ev. Mädchenbund im Pfaffen-
grund

Leiter: Vikar Bccker
Hans-Kreß-Gruppe Heidelberg
Leiter: Hans Kreß, Kaiserstr. 98
Johannesbund
Heidelberg-Neuenheim
Leiter: Vikar Ehrle
Führer: Karl Heuser

Ev. Mädchenbund
Heidekberg-Neuenheim
Leitsr: Pfr. ^schmitb
Führerin: Erna Weber

Ev«rng. Kapelleu-Verein.

Kapelle: Plöck 47.

Vorüand: Freiüerr Rüdt von Collenberg,
Freih. v. La Roche-Llarkeniels, Pkarrer
Kammerer, Otro Winter, G. Brüstle, L.
Zimmermann, M. Hobl, Pfarrer Zäger,
Hauptlehrer Ncck, Glasermstr. Becker,
Paul Gebhard
Rechner: R. Kshr

Evavg. Diakottiffen-Bereitt.

Plöck 45—49.

Vorstand: Lberstleutiiant a. D. Frbr. Rüdr
v.Collenberg, Vorsitzeiider, AmrSgericktS-
direkror a. D. Frhr. v. La Roche-Ltarken-
fels, Ptarrer Kammerer, Scbritttübrer,
Otto Winter, Kassier, G. Brüüle, L.
Zimmermann, M. Hobl, R. Kebr, Ptarrer
Jäger

Ev. Verein für äntzerc Mission.

Vorsstzendcr: z. Zr. Ptarrer Kammerer
Kasster: Verw.-Peanner Eicher

Bibelkranzche» für Schüler yöherer
Lehranstalten.

Vorsitzender de§ Beirares: Sradrpf. Götz
B.-K.-Leiter: F. KöÜi
PereinSzimmer: Plöck 18

Berei« christliche Kleinkinderpficge.

Vorstand: PrarrerKammerer, Lorsitzender
Kasster: Otto Winrer

. Schnle: Kaiierstraße 64. Kindervstegerin:
! Schwester Christine Bstner

I Eyristl. Berein sunger Münaer E. V.

Lokal: P'. öck 18. Vereinshaus.
Lorsitzende: Pfarrer Kammerer, Pfarrer
^ Jüger, E.Odcrinspeklor Schönthal
loading ...