Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 663
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0751
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
663

2. Vorsttzende: Frau Professor Häberle,
Röderweg 1

Schriftführerin: Fräulein Neubsr, Erwin-
Rohde-Str. 11 s

1. Schatzmeisterin: FrauBankdirektorTrot-
ter, Leopoldstr. 21

2. Schatzmeisterin: Frau Major Adamy,
Weberstr. 15

Verband der Vcreine Kkeditrefoxm

(e. V. Leipzig).

Verein Heidelberg.
GefchäftSzinüner: Sophienstr. 19
Geschäftsführer: Otto Roßbach

Heidelberger MieLerverein E. V.

Geschäftsstelle: Hauptstr. 9, Sprechst.: 2—4

1. Vorstand: Ludwig Böhl, Architekt

2. Vorstand: Ernst Ludwig
Schriftführer: Fr. Weste
Rechner: Frz. Beer
Geschäftsführer: Jos. Riedinger

RabatL-Sparverein.

1. Vorsitzender: F. A. Lanz

2. Vorsitzender: C. Mezger
Rechner: Leo Jablonski

Rechtsschutzstelle für Frauen und
Mädchen, Heidelberg.

(Eingetragener Verein.)
Vorsitzende: Frau Camilla Jellinek, Unterer
Fauler Pelz 2 ^

Schristsührerin: Frau Anna Samuely,
Handschuhsheimer Landstr. 19
Rechnertn: FrauAnna Heinsheimer, Berg-
straße 86

Lokal: Prinz Karl, Hauptstr. 206
Sprechstunden: Mittwoch und Freitag
von 5—sts? Uhr

Saar-Vereiu

Ortsgruppe Heidelberg.
Vorsitzender: V. Wegner, Bergh. Str. 60

Rentner-Bttnd Deutschlands

Ortsgruppe Hcidelberg E. V.

1. Vorsitzender: Rechnungsrat Kliebsch

2. „ Rentner Pfund
Geschäftsstelle: Hauptstr. 197, 3. Stock
Geschäftsstunden: Nur Montag, Dienstag,
l-. Donnerstag, Freitag von 10—12 Uhr
Mitgliederversammlungen in der Regel an

jedem ersten Dienstag jeden Monats in
der Stadthalle, 3 Uhr nachm.

Deutsche Schillerstiftrrng

Badische Zweigstistung, Ortsgruppe Hei-
delberg.

Vorsitzender: Prosesfor Dr/Max Freiherr
von Waldbergjf

, Heidelberger-Sckloß-Berein.

Vorsitzender: Geh. Rat Dr. I. Wille

Stellvertr. Vorsitzender: Geh. Hofrat Dr.
Earl Neumann

Rechner: Bankdirektor Junghanns
Sekretär: Professor Hirsch

Deutscher Seevereirr (früher Flotten-
verein).

Ortsverein Heidelberg.
Vorsitzender: Geh. Studienrat Prof. Dr.
Grupe

Kassenwart: Vankdirektor Köster-de-Bary

Technische Nothilfe

beim Reichsministerium des Jnnern
Ortsgruppe Heidelberg, Hauptstr. 98
tzH-893

Verkehrsverein Heidelberg. E. V.

Geschäftsstelle: Städt. Verkehrsamt, Leo-
poldsiraße 2 548/549.

1. Vorsitzender: Direktor Dr. Holzberg

2. Vorsitzender: Fritz Gabler

1. Stellv.Vorsitzsnder: StadtratBurckhardt

2. „ „ F. A. Lanz

1. Schristsührer: Dr. Hoenninger

2. „ Stadtrat Nepple

Schatzmeister: A. Well (Reisebüro)
Geschäftssührer: Dr. Dellheim (Verkehrs-

amt)

Verein Alt-Heidelberg.

I. Vorstand: Ludwig Reeg "

II. „ Friedrich August Grün sen.
Altstadtrat

SÄriftsührer: Karl Held
Kassier: Martin Weoer

Verein „Weß-Heidelberg".

1. Vorsitzender: H. Gude, Privatmann
1. Schristsiihrer: Karl Mächtel, Kaufmann
Rechner: Fritz Nollert, Architekt

Verein Neuenheim.

I. Vorsitzender: C. Mezger

II. „ Bernh. Voth
Schriftsührer: Reinh. Bezler

Verein Handschuhsheim.

I. Vorstand: Otto Neureither

II. „ Gg. Lenz
Rechner: Jak. Pollich

Verein Rohrbach.

Auskunftstellef.Änsiedelung: Gartenstr. 14

Kartell für Volksbilduug und
Körperpflege.

Artushof.

Vorsitzender: I. Staffer

Deutscher Offtziersbund.

Ortsgruppe Heidelberg.
Vorsitzender: Öberftlt. Landfried
Geschäftsftelle: Neuenh. Landstr. 10

6 or /7/r

et/cy-o.


120
loading ...