Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den Siedlungen Pfaffengrund und Pfädelsäcker sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1924/1925 — Heidelberg, 1924

Seite: 670
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1924/0758
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
670

veremigLng Heidelberger Baugeschäfte.
Vorsitzender: Karl Veth

vereinigung selbständiger Schuhmacber.
Vorsitzender: Wilh. Bogner

Vereinigung seibständiger Wagnermeister.
Vorsitzender: Ferd. Friebolin

Uhrmack«^ "nd Goldschmiede-
Zwangs «Innung Heidelberg.
Obermeister: Otto v. Carben
Stellv. Obermeister: Aug. Wagner

e) EL«kartfsge«vsserrschaftett u» son-
stige wirtfchaftliche Vereinigungeu^

Landeswirtschaftsstslle für das badische
Lsandwerk.

Lager Heidelberg, Bergh. Str. 111
(ehemal. Schröd brauerei)
Lagerhalter: Gg. Näher, Schlosssrmstr.

Bäckermeister-Linkaufs-Genoffenschafl

Heidelberg-Ltadt.

Vorstand: Karl Klebes, Georg Riegler,
Frisdr. Zapf

Linkaufs- und Arbeits-Genoffenschaft
derGlaser.

Vorsitzender: Karl Goos

Linkaufs- und Liefernngs-Genossenschaft
der Zattler und Taxezierer.
Vorsitzendsr: Thomas Busch

Linkaufs-Genoffenschaft d. Schlossermeister.
Vorsitzender: Gg. Naher

Einkaufs-Genoffenschaftd.Schneidermsister.
Vorsitzender: Emil Grupp

Einkaufs-Genoffenschaft d. Schreinermeister.
Vorsitzender: Karl Liedvogel

Lieferungsverband fürs bad. Baugewerbe.
Vorsitzendsr: Otto Sauter

Schuhmacher-Linkaufs-Genoffenschaft.
Vorsitzender: G. Müller

5. Sport-Vereine, Vereine für gefrüige und unterhaltenöe Zwecke und

politische Vereine.

Dentschsr und Ssterr. Alpenverein.

Sektion Heidelberg.
Vorsitzender: Prof. Wilh. Mohr
Stellvertreter: RechtsanwaltDr.O.Schoch
Hüttenwart: Hermann Landfried
Schriftführer: Hch. Wolf (Rhein. Creditb.)
Kassier: Wilh. Hoffner „ „

DieVereinsbiicherei befindet sich bei Dentist
Alfred Kunz, Brückenkopfstr. 4

Heidelberger Bereiniguttg vo«
Aquarien- und Terrarieufrennden.

Vorsitzender: Osk. Herrmann

Freier Arbeiter- Kraft- u.Sportklub

H.-Wieblingen.

1. Vorstand: Karl Krieg
Schriftführer: Friedr. Braun

Athletsnklub

Heidelberg-Kirchheim
1. Vorstand: Martin Zisgler
Schriftführer: Martin Sickmüller

ALHletiksportverein Heidelberg.

Mitglied des Arbeiter-Athleten-Bundes
Deutschland.

Vorstand: Frdr. Böhm
Schriftführer: Frdr. Haberacker
Kassier: Frdr. Sieg
Lokal: Goldenes Fäßchen

Unterbad. Automobrl- und Motor-
fahrer-Club (A. D. A. C.).

1. Vorstand: Waisenrat B. Wrllbrock

2. Vorstand: E. Pfisterer

Kasster und Schriftführer: Kurt Volz
Klub-Sportleiter: Ludwig Mayer, Uhr-
macher, Hauptstr. 134
Klub-Zimmer: Hotel Schrieder
Stammtisch: DonnerstagAbend im Perkeo

Verein für Bewegungsspiele

Heidelberg e. V.
Geschäftsstelle: Landhausstr. 11
Sportplatz u.Klubhaus an d.neuenKaserne
Vereinslokal: Nasiauer Hof

Fustballgesellschaft.

H.-Kirchheim.

1. Vorstand: Friedr. Schmid
Schriftführer: Albert Putler

Fustballklub „Viktoria" 1911.

H.-Wieblingen.

1. Vorstand: Karl Schwarz
Schriftführer: Adam Schütz
Spielausschußvorsitzender: Adolf BeNder
Lciter der Jugendmannschaften: Sigmund
Schwarz

Kasster: Ludwig Gerlach
Lokal: Pfälzer Hof

Lauei' L l.eiekee.'s'eppicbbsv;
loading ...