Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1926 — Heidelberg, 1926

Seite: 89
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1926/0130
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Pfaffengasse. Pfarrgasse. Phrlosophenweg. Plankengasse 89

> Erben
!
2
3

ä

9 Rudolph Richard, Priv. 3

Rudolph Otto, Mechaniker l
Gärtner Joh., Maurer 1

StegelizAlb.,Buchhdlqs.-GehiIfe2
Jhrig Käthc Wtw. 3

Wölfel Salomon, Pflästcrermstr. 3
Roth Hch., Kfm. 4

— Einfahrt z. Haus Haspelgasse 8

11 Psnner Peter, Kübler Wtw. 3

Kugler Friedr., Fuhrmann !
Backfisch Kath. Wtw. 2

Block Theod. Ww., Händlerin 3
Haidle Paul, Schlosser 4

13 *Kretschmann - Schulze
Klara Wtw.

13a *Oedel Joseph, Glasermstr.
Saalbach Max, Schneidermstr. 1
Schüßler Ludw., Heizer, u. Fran:
Händlcrin 2

Rechte Seite.

2 *Ritzhaupt Phil., Kfm
Schneider Jos., Färber
Molz Phil., städt. Arb.

Liesenfeld Herm., Maler
Strauch Karl, Töpfer
4 Fischer Steph., Straßenbahn-
schaffner !

Stock Hugo, Schlosser 2

6 *Lotz Heinr., Verw.-Jnspektor
Weber Georg, Zimmermann I
Kaiser Alb., Reisender 2

Schmitt Heinr., Küfer H l
HartmannNikol.,Sozialrentn. H2
Kratzach Ad., Maurer H 2

8 *Braun Peter, Schlosser
Riedlin Oskar, Färber
Freund Jos., stüdt. Arb.
Staudinger Karl, Schuhmacher
Rettig Gg., städt. Arb.

Rohrmann Kath.,Sozialrentn. H 2
Stoll Max, Tagarb. H 2

Jahraus Friedr., Tagarb. H 3
Klefenz Jos., Tagarb. H 3

10 *Oeldorf Frdr., Malermstr
Witwe

Kunz Rob., Jnvalide 2

Lindenmann Frieda Wtw., Stun-
denfrau 3

Ehrenfried Friedr., Händler 3

— Einsahrt zum Haus Dreikönig-
straße!5

12 Nething Friedr. Wtw., Händ-
lerin

14.16 Bölig Hch., Schreinermstr.2
Schrade Jos., Tagarb. 1

Grünauer Kath. Wtw., Wäscherin 3

— Seitengebäude z. Haus Untere
Straße 27

Marrgassc-

Beginnt Handschuhsheimer Landstr.
und endigt Zeppelinstraßs.

ss

Linke Seite.

1 Grieser Gg. Friedr., Landwirt
Wtw. 1

Grieser Friedr., Landw. Wtw. 2
Grieser Hch. II, Gärtner 2

3 Mutschler Joh. Wtw. 2

Mutschler Hch. Wtw., Gastw. zum
Gold. Lamm !

Mutschler Herm., Landwirt 2

5 Kath. Kirchengemeinde
(Pfarrhaus)

Rudolf Frz., Stadtpfarrer I

Miiller Jos., 5kaplan 2

— Mittelstraße —

-- Durchfahrt durch Haus Mtttel-
straße 53

7—43 Gemeinnützige Miet-
häusergesellschaft m. b. H.

7 Rippert Hch., Pfarrer i. R.

9 Schütt Ferd. Dr., Dipl.-Jngen.,
Jngenieurbüro

11 Ringeisen Edm, Oberpostsekr.
13 Försterling Wilh., Kfm.

15 Pfaff Rudolf, Oberbuchhalter 1
Habben Lilly Frl.,Svrachlehrerin 1
Eisinger Gg., Kfm. 2

17 Schacheumsier Emil, Neg.-Bau-
rat

19 Brucker Frz., Direktor
21 Gugelmeier Ludw., Augestsllter
23 Schellcnberger Alfr., Baumate-
rialienhandlung
25 Eichler Hch.,O.Postschaffner 1
Herbold Friedr., Postschaffner 1
Klepper Karl, Handelslehrer 2
Krüger Jul., Känalmeister a. D. 2
Schnepf Gg., Postmeister a. D. 3
Birkenmaier Hermiue, Postmeister
Wtw. 3

Mayer Wilh., O.Postsekretär 4
Ohlheiser Wilh.,Posthilfsschaffn. 4
Kleemann Edm., Baukbeamter 5
Schneckenburger Albert, Posthilfs-
schaffner 5

27 Barth Ludw., Monteur 1
Engelhardt Ludwig, Mechaniker-
meister 1

Backfisch Theod„ Kfm. 2

Müller Ludw., Güterverw.a.D. 2
Lampe Karl, Kriminalassistcnt 3
Schwarz Alfr., Kfm. 3

Beisel Jak., Polizeiwachtmeister 4
Hagedorn Rud., Bauführer 4
Fischcr Marie Wtw., Lehrerin 5
Pitschmann Otto, Beamter 5
— Rottmannstraße —
29—83 (unbeb.)

— Beethovenstraße —

35 Weber Wilh., Laborant
37 Brand Frdri,O.Telegr.-Sekretär
39 Dorbath Otto, Bauineister
41 Schmidt Hch., Polizeioberwacht-
meister
43 Lauer Leonh., Priv.

— Zeppelinstraße —

Rechte Seite.

— Ev. Psarrei Handschuhsheim
(Pfarrgarten)

— Obere Kirchgaffe —
Katholische Kirche
— Mittelstraße —

10 Gemeinnützige Miet-
häusergesellschaftm. b. H.

Abend Aug., Taubstummenlehrer 1
Feurer Adam, Verw.-Jnspektor 2
Halm Hedw.Frl., Telcgr.-Assist. 3

Whikosophenweg.

Beginnt Bergstratze 14 und zieht bsrgan.

Linke Seite.

— Zum Haus Bcrgstraße 16

— Schweizerweg —

! Schröder Ludw. Wtw.,Priv.
Schröder Karl, Dr.ing., Architekt,
und Elisab. Frl.

1a Schröder Fritz, Dr. ing., Ar-
chitekt

3 Gaß Walther, Prof. Wtw. 3
Fehrenbach Paul, Briefmarken-

händler 1

Hnnlein Theod., Professor 2
Gaß Elisab. Frl., Lehrerin 3

5 T schepke-Bassermann E.,

Hauptmann Wtw. 1 u. 2

Rettig Theo, Kfm. 3

5a Alle n H. R., Direktor (Neubau)

7 DörsamGg.,Priv. 1

Schneider Adam, Jngeuieur 2

— Waldkirch Wilh., Komm.Rat,
Buchdruckereibcsitzer (Neubau)

Rechte Seite.

2 Busch Herm., Pfarrer a. D.

4 Ocsterlin Friedr., Priv. 2
von Dusch Friedr., Freiherr, Land-

gerichtsrat 1 u. 3

6 Herrigel Gottlob, Oberlchrcr

a. D. 2

Schütterle Herm.Dr.,Bankbeamt.1

8 Henkenhaf L Ebert in Ligu.
(unbeb.)

10 BergiusFriedr. Dr„ Gen.-Dir.
12 Physika l. n. Radio ! o g.
I u st itut

14 Winter Otto, VerlagSbucb-
händler (unbeb.)

16 Merton Hugo Dr„ Uuio.-Prof.

— Albcrt-Ueberle-Straße —

18 Heidelb. Nktienbrauerei
vorm. Kleinlein

Raifer Jos., Wirtschaft u. Gasthof
zur Philosophenhöhe

H^kankengasse.

(Nach dem shemal.Pallisaden- odsr Planken-
zaun vor der hier bestandsnen Sradtmauer.i
Beginnt Hauvtstraße L80 und endigt Karl-
straße LL.

Linkc Seite.

— Garten zum H..aS Hauptstr.284

Rechte Seite.

2 Kath. Fürsorgeverein für
Mädchen, Fraüen und Kin-
der

Sankt Paulusheim zur Aufnahme
der Schützlinge und Säuglings-
station. Schwestcrn vom Mutter-
haus Freiburg
loading ...