Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1926 — Heidelberg, 1926

Seite: 449
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1926/0506
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
449

1886 in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten, sowie beim
SühneversuchwegenBeleidigungen,Körperverletzungen
und Hausfriedensbrüchen.

Gemeinderichter: Stadtrat Rechtsanwalt Dr. Th.
Kaufmann

Stellvertreter: Oberbürgermeister Prof. Dr. Walz,
Bürgermeister Fr. Wielandt, Jos. Amberger und
Stadtrechtsrat Dr. K. Schmidt

8. Gewerbegericht.

Rathaus (Eing. Marktplatz), ebener Erde
Amch: Anrus Rathaus

Zuständig für Streitigkeiten aus dem Arbeits-
oder Lehrverhaltnis zwiichen Arveitgebern einerseits
und ihren Arbeitnehmern oder Leyrlingen andererseits.

Der Gerichtsbezirk umfaßt die Gemeindebezirke
Heidelberg und Rohrbach in ihrem jeweiligen gesetz-
lichen Umfang, als arbeitsgerichtliche Kammer des
Schlichtungsausschusses den Bezirk des Arbeitsamts
Heidelberg.

Vorsitzender: Stadtrat Rechtsanwalt Dr. Th. Kauf-
mann

Stellvertreter: Oberbürgermeister Prof. Dr. Walz,
Bürgermeister Fr. Wielandt und Stadtrechtsrat
Dr. Karl Schmidt

9. Grundbuchamt.

Rathaus (Eingang Kornmarkt), II. Obergeschoß
: Anruf Rathaus

Geschäftsstunden: 9—12 Uhr vormittags
Vorstand: Dr. K. Schmidt ^

Stellvertr.: Bürgermeister Fr. Wielandt, Stadtrat
Rechtsanwalt Dr. Th. Kaufmann, Rechtsanwalt
H. Harrer

10. Grundbucharut Lezirk Kirchheim.

Rathaus Kirchheim

Grundbuchtage: Freitag vormittags von 9—12 Uhr.
Sonstige Geschäftsstunden: vormittags von 8—12
und nachmittags von 2—4 Uhr
Samstags nachmittags geschlossen

11. Hochbauamt.

Hauptstraße 206 (Prinz Earl),I II. Stock
: Anruf Rathaus
Vorstand: Fritz Haller »

Hochbauamt: Abteilung für Siedlungs-
bauten

Vorstand: Paul Rottmann

Hochbauamt: Abteilung Gartenamt
Vorstand: Karl Diebolder

12. Ltäbt. Äugendamt.

Hauptstraße 206 (Prinz Carl), II. Stock
: Anruf Rathaus

Vorsitzender des Jugendamts-Ausschusses: Bürger-
meister Fr. Wielandt

Vorstand des Jugendamts: Stadtrechtsrat Dr. Am-
mann

13. Kanfmannsgericht.

Rathaus (Eingang Marktplatz), ebener Erde
: Anruf Rathaus

Zuständig für Streitigkeiten aus dem Dienst- oder
Lehrverhältnisse zwischen Kaufleuten einerseits und

ihren Handlungsgehilfen oder Handlungslehrlingen
andererseits.

Der Gerichtsbezirk umfaßt die Gemeindebezirke
Heidelberg und Rohrbach in ihrem jeweiligen gesetz-
lichen Umfang, als arbeitsgerichtliche Kammer des
Schlichtungsausschusses den Bezirk des Arbeitsamts
Heidelberg.

Vorsitzender: Stadtrat Rechtsanwalt Dr. Th. Kauf-
mann

Stellvertreter: Oberbürgermeister Prof. Dr. Walz,
Bürgermeister Fr. Wielaudt und Stadtrechtsrat
Dr. K. Schmidt

14. Landwirtschastsamt.

Rathaus (Eing. Kornmarkt), III. Obergeschoß
: Anruf Rathaus
Vorstand: Max Kreutz

Feldpolizei:

I. Hutdistrikt: Gemarkungsteil Heidelberg rechts der
Wieblinger Landstraße, Gemarkung Neuenheim,
Handschuhsheim und Wieblingen

II. Hutdistrikt: Gemarkungsteil Heidelberg links der
Hauptstraße, Bergheimer Straße und Wieblinger
Landstraße, Gemarkung Schlierbach u. Kirchheim

15. Leichen- nnd Friedhof-Kersonai.

Städtischer Bestattungsordner: Jak. Zobeley, Untere
Neckarftr.11 K»A>: Anruf Rathaus u. 3042
Leichenschauer für den I. Distrikt (alle südlich der Haupt-
straße und östlich der Rohrbacher Straße gelegenen
Häuser und Stadtieile Neuenheim 'u. Schlierbach):
Friseur Joseph Hofmann, Zwingerstraße 21 :

Anruf Rathaus

Leichenschauer für den II. Distrikt (alle nördlich der
Hauptstraße und westlich der Rohrbacher Srraßs lie-
genden Hauser, einschl. Bergheimer Straße und der
akademischen Krankenanstalten): Chirurg Ludwia
Bühler, Ziegslg. 21 gW-: Anruf Rathaus u. 3046"
Leichenschauer für den III. Distrikt (Handschuhsheim):
Friseur Karl Stumpf, Handschuhsh. Landstr. 95.
Stellvertreter: Heinrich Elfner, Friedensstr. 43
Leichenschauer für den Bezirk Kirchheim: Chirurg
Ludw. Bühler, hier, Ziegelg. 21
Leichenschauer für den Bezirk Wieblingen: Jeremias
Wolf

Friedhosverwalter: Theodor Göz (Wohnung im Fried-
hofe, -M»' 1214

Friedhofaufseher für den Friedhof im Liadtteil Neuen-
heim: Heinrich Kuhn A«^> 797
Friedhofaufseher für den Friedhof im StadtteilHand-
schuhsheim:Friedrich Wernz
Für den Friedhof im Stadtteil Schlierbach ist der
Schlüssel im gegenüberlieg. Bahnwärterhäuschen
Für den Friedhof im Stadtteil Kirchheim: Jakob
Stummbeck

Für den Friedhof im Stadtteil Wieblingen: Heinrich
Wacker

16. Leihamt.

Hauptstraße 230

Geöffnet an jedem Werktag von 8—12>/s Uhr vorm.
Verwalter: L. Brenzinger

Amtliche Pfändersammelstellen, die den
ganzen Tag geöffnet sind, befinden sich bei: Frau
Marie Hoffmänn, Jngrimstraße 28 und Frau Lina
Ramstock, Ziegelg. 2

29
loading ...