Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, den zur Stadt gehörenden Siedlungen sowie dem angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1926 — Heidelberg, 1926

Seite: 468
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1926/0525
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
468

Grrrnd- «. Hausbesitzerverein.

Eingetr. Verem

1. Vorstand: Rechtsanwalt Friedr.
Aug. Schmidt

2. Vorstand: Jos. Schmieder
Rechner: Leo Weiß
Geschäftsführer: Jos. Schmieder
Geschäftsstelle: Hauptstr. 64, über

den Hof

Geöffnet: Tägl. v. ö—12 Uhr vorm.
815

Deutscher Bund abstinenter
Franen.

Ortsgruppe Heidelberg
Auskunftstellc: Gaisbergstraße 27,
ebener Erde

Berein znr Förderuug häus-
licher Erziehung E. B. Leipzig.

(Ortsgr. Heidelberg)
Schriftführ.: Frau Dr. Witkowski,
Theaterstr. 8

Heidelb. Hansfrauenverein.

Eingetr. Verein

1. Vorsitzende: Frau Lisa Mohr.
Lutherstr. 47 -mp 3390

2. Vorsitzende: Frau Eduard Reis,
Rohrb. Str. 9

Schatzmeisterin: FrauMaria Stolz,
Kronprinzenstr. 27

Berband für Deutsche Jugend-
herbergen.

(Ortsaruppe Heidelberg)

1. Vorsitzender: Ober-Forstmeister
Krutnm

2. Vorsitzender und Schriftführer:
Bankbeamter E. Busch

Herbergsleiter: Hauptlehrer Frey

Kshlen - Einkaufs - Genoffeu -
schaft Heidelberg e. G. m. b. H.
Geschäftszimmer und Lager: Neuer
Güterdahnhof, Tor 0, vierte
Straße rechts
Stadtgeschäft: Neug. 6
Vorstand: Friedr. Heubach, Joseph
Dehm, Thristian Rohrer

Deutsche Kolonialgesellschast.

(Abteilung Heidelberg)

1. Vorsitzender: Geh. Hosrat Prof.
Dr. Ä. Hettner

2. Vorsitzender: Generalltn.Neuber,
Exzellenz

Schriftführer: Prof. Dr. Häberlc u.

Buchhändler Hch. Eckardt
Schatzmeister: Bänkdirekt. Fremerey

Franenbund der Deutschen
Kolonialgesellschaft.

(Abteilung Heidelberg)

1. Vorsitzende : Frau Geheimrat
Wagenmann, Bergstr. 80

2. Vorsttzende: Frau Prof. Häberle,
Röderweg 1

Schristführerin: Fräuletn Neuber,
Erwin-Rohde-Str. 11»

1. Schatzmeisterin: Frau Bankdirek-
tor Trotter, Leopoldstr. 21

2. Schatzmeisterin: Frau Major
Adamy, Weberstr. 15

Verband der Vereine Kredit-
reform (e. V. Leipzig).
Verein Heidelberg
Geschäftszimmer: Sovhienstr. 19
Geschäftsführer: Otto Roßbach

Heidelbg. Kultur-Film-Bund
G. m. b. H.

Geschäftsstelle: Theaterstr. 9
Geschäftsführer: Dr. Schumacher

HeidelbergerMieterverein e.V.
Geschäftsstelle: Hauptstr. 9, Sprech-
stunden: 2—4 Uhr

1. Vorstand: Ludw. Böhl, Architekt

2. Vorstand: Ernst Ludwig
Rechnerin: Frl. Marg. Böhl

Rabatt-Sharverein.

1. Vorsttzender: F. A. Lanz

2. Vorsitzender: E. Mezger
Rechner: Leo Jablonski

Rechtsschutzstelle für Frauen
nnd Mädchen, Heidelberg.

(Eingetragener Verein)
Vorsitzende: Frau CamillaJellinek,
Unt. Fauler Pelz 2
Schriftführerin: Frau Anna Sa-
muely, Handschuhsh. Landstr. 19
Rechnerin: Frau Anna Heinshei-
mer, Bergstr. 86
Lokal: Theaterstr. 9
Sprechstunden: Mittwoch und Frei-
tag von 502—7 Uhr

Rentner-Bund Dentschlands.

Ortsgruppe Heidelberg E. V.

1. Vorsitzender: Rechn.-Rat Kliebsch

2. „ Rentner Pfund
Geschäftsstelle: Hauptftr. 197,3. St.
Geschäftsstunden: Nur Montag,

Drenstag, Donnerstag, Freitag v.
10—12 Uhr

Mitgliederversammlungen in der
Regel an jedem ersten Dienstag
jeden Monats in der Stadthalle,
3 Uhr nachm.

Saar-Bereiu.

Ortsgruppe Heidelberg
Vorsitzender: B. Wegner, Berg-
heimer Str. 60

Deutsche Schillerftiftung.

Bad.Zweigstiftg.,Ortsgr.Heidelberg
Vorsitzender: Prosessor Dr. Max
Freiherr von Waldberg

Heidelberger-Schloß-Berein.

Vorsitzender: Geh. Rat Dr. Carl
Neumann

Stellvertr. Vorfitzender: Prof. Dr
Sillib

Rechner: Bankdirektor Junghanns
Sekrctär: Professor Hirsch

Deutscher Seeverein

Vorsitzender: Geh. Studienrat Prof.
Dr. Grupe

Kassenwart: Bankdirektor Köster de
Bary

Technische Nothilfc

beim Reichsministerium des Jnnera
Ortsgruppe Heidelberg, Pfarrq. 27
2952

BerkehrSverein Heidelbera
E. B.

Geschäftsstelle: Städt. Verkehrsami,
Leopoldstr. 2 Kmip 548. 549

1. Vorsitzender: Dir. Dr. Holzbcrg

2. Vorsitzender: Fritz Gabler

1. Stellvertr.Vorsitzender: Stadtrat
Burckhardt

2. Stellv. Vorsitzender: F. A. Lanz

1. Schriftführer: Dr. Hoenninger

2. „ Stadtrat Nepple
Schatzmeister: A. Well (Reisebüro)
Geschäftsführer: Dr. Dellheim (Ver-

kehrsamt)

Bereiu Alt-Heidelberg.

1. Vorstand: Ludwig Reeg

2. „ Frdr. Aug. Grün sen.
Altstadtrat

Schriftführer: Karl Held
Kassier: G. Spiegelhalder

Verein „West-Heidelberg".

Vorsitzender: H. Gude, Priv.
Schriftsührer: Karl Mächtel, Kfm.
Rechner: Karl Hamminger

Berein Neuenheim.

1. Vorsitzender: C. Mezger, Berg-
straße 7

2. Vorsitzender: Bernh. Voth

Verein Handschuhsheim.

1. Vorstand: Otto Neureither

2. „ Gg. Lenz
Rechner: Jak. Pollich

Vepein Rohrbach.

Auskunftstelle f. Ansiedelung: Gar-
tcnstraße 14

Berkehrswacht Baden E. V.

(Ortsgruppe Heidelberg)

1. Vorsitzender: Rechtsanwalr Dr.
iur. Wellbrock (A. D. A. C.)

2. Vorsitzender u. Geschäftssührcr :
Gewerkschasts-Sekretär Dietrich
(Deutscher Verkehrhrsbund)

Schriftführer: Karl Grimm, Kfm.

(D.M.V.) ^ .

Kassier: C. Franke, Oberinspekroi
(Heidelberger Straßenbahn)
loading ...