Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach un den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1927 — Heidelberg, 1927

Seite: 60
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1927/0116
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
60

Kettengasse. Kirchgäßchen. Ktrchheimer Wsg. Kirchstraße. Kisselgasse. Klausenpfad

4 Dörr Emil, Metzgermstr.

6.8 Käferle Wilh..Bäckerm.1u.2
Hornung Frdr., Lithograph (Woh-
nung) 3

Kary Ludw., Zeitungsträger 4
Fischer Leonh., Tagarb. 4

10 Link Gottfr., Metzgermstr.

— Jngrimstraße —

10s *PfälzerKathol.Kirchen-
schaffnei

BarthJak.,Verw.-Sekretär a.D. 1
Schmuch Gg., Jngcnieur 1
Kramer Bcrnh. Dr., Zahnarzt 2
Beyer Karoline Wtw. 2

12.14 tadtgemeinde
Oberrcalschule m. Realgymnastum
Gänzler Rob., Hausmeister
16 Stadtgemeinde
(Spritzenhaus I)

— Seminarstraße —

18 ReichS-Militärfiskus
(Kaserne)

Baumann Max, Wachtmeister 1
Müller Alfr., Küchenmcisier 2
Trippel Konr., Schneidcr 2

Kirchgäßchen.

Beginut Augustinergasse S
Schulgasse 4.

»nd sndigt

Linke Seite.
Hintergebäude z. Haus Augu-
stinsrgaste 9

Rechte Seitc.

— Hintergebäude z. Haus Augu-
stinergaste 11

Kirchßeimer Weg.

Beginnt an der Kurfürstenstratze und zieht
sudiich nach Kirchheim.

Linke t2--ite.

1—IIGemeinnützige Bczirks-
b a n g e n o s s e n s ch a f t H e i d e l-
berg

I Seiler Karl, Stellwerkmeister
3 Schuldt Wilh., E.Beamler

Schuidt Rich., Maschinenschlosser
5 Gugau Peter, Weichenwärter
Döll Wilh., Packer
7 Katz Friedr., Stellwerkmeister
Bach Erhardt, Polizeibeamter
9 Specht Friedr. Wtw. 1

Beisel Friedr., Sattler 2

II Wolf Lndw., Weichenwärter
13—17 (unbeb.)

19—55 S tadtgcmeinde
19 Walter Wilh., Maler 1

SchönetAlois, Gerichtövollzieher 1

... 2

2
1
1
2
2
1
1

Kirchgäßner Joh., Feldhüter
Jung Otto, städt. A'.b.

21 Slernberger Ludw., Tagarb.
Wittmann Ludw., Metzger
Hauri Ernst, Tagarb.

Groß Emil, E.Schaffner
23 Jung Hch., Buchbinder
Fischer Jak., Zimmermann
25 Brucker Karl, Verw.-Sckr.

27 Michl Wolfg., Priv.

29 Philipp Jak., Wachtmeister
31 Henninger Adam, Bäcker
33 Just Gust., Schlosser
35 Veeh Karl, Wachtmeister
37 Riedacher Alfr., Wachtmeister
39 Schwab Alfr., Zimmernlann
41 Böhler Mich., Steinhauer
43 Frey Alois, Pol.-Zugwachtm.

45 Haas Fritz, Polizeiwachtmcister
47 Allgeier Aug., Bäcker
49 Schäfcr Otto, Mechaniker
51 Rösch Gottl., Pol.-Wachtmeister
53 Hnrst Frdr., Polizeibcamter
56 Kumm Karl, Wachtmeister

Rechte Seite.

— Unterführung —

2 Stubenranch Jos., Wirtschaft
JmKrngz. griinenKranze 1
Klingmann Val.,Schmied, u. Frau,
Kolonialwarenhandlung 1
Maßholder Val., Justizassistent 2
Schmidt Maria Wtw. 2

Kling Mart., Polizeiwachtmeister 3
Schwarz Alfred, Schuhmacber 8
Geiger Hch., Metzger u. Geschäfts-
führer 4

4 Landcsfiskus, Abt. Polizei
(Kaserne)

Weber Friedr., Zugwachtmeister 1
Broß Lorenz, Polizeiobcrlcutn. 1
Haug Friedr., Wachtmeister 2
Meder Dav., Aufseher 2

Gihr Gnst., Pol.-Hauptmann 3
Seiter Hch., Kantiuenwirt S 1
Familienhans: SchwabLeo, Haupt-
wachtmcister 1

Speck Adolf, Wachtmcister 1
Steinbach Kurt, Wachtmeister 2
Eberle Peter, Wachtmeister 3
KochJos.,GerichtSvollzieheranw. 3
Ediuger Hch., Wachtmcister 4

Kirchstraße.

Begtnnt in der verlüngerten Nntercn Neckar-
straßc nnd endigt am Gilterbahnhof.

Linke Seite.

— Schulhaus V

— Verschiedene Eigentümer
(unbeb.)

— Bergheimcr Straßc —

— Zur früh. Schroedl'schen Brau-
erei

— ^Haupt-Feuerwache

— Epvclhcimer Straße —

— Schuellprcsseufabrik Heidelberg

A.-G.

Rechte Seite.

— Kleinkinderschule

2 Ev. Kirchengemeind e. Ge-
meindehaus

— Bergheimer Straßc —

— Lang Gg. Wtw. (unbeb.)

16 *Rossse Rud., Fabrikant

Bcierbach Jak. L Cie., Brauerei-
maschiiicnfabrik 1 u. 2

Krämer Joh., 5^>ilfsarb. 3

18. 20 W e i l Leon (Jnh.: Max
Eisemann LErnst Weil), Hopfen-
hdlg. (Geschäftszimmer u. Lager)
22 *Rossöe Rud., Fabrikant '
Preg Frz., Baupolier i

Frey Marie Frl., kfnr. Angestellte2
Müller Karl, E.Bediensteter 2
Hoffmann Gg., Verw.-Jnspektor 3
Reichsrt Wilh., Kfm. 4

— Eppelhcimer Straße —

24 Landcsfiskus — Eisenbahu-
verw. —(Dieustgebäude)

Götz Wilh., Amtsobergehilfs l
Wolf Wilh., Stellwerkmeister 1
Hoffner Frdr. Wtw. 3

König Frz., Pensionär
Strohmeicr Ant., Oberbahnwait
a. D. 3

Walch Karl, Kupferschmied 3
Siorz Daniel, Stellwerkmeister 3
26 Landesfiskns — Eisenbahn-
vkrw. — (Dienstgebäude)

Kohler Hch., Weichenwärter I
Sterzenbach Jos., Stellwerkmstr. 1
Feurer Jak., Stcllwerkmstr. 2
Strohmeier 5karl,Stellwerkmstr. 2
Reutner Mich., Stellwerkmstr. 3
Wagncr Gg., Stellwerkmstr. 3
28 Laudesfiskus — Eisenbahn-
verw. — (Dienstgebäude)
i«Junghans Frz., E.Schaffner
Albrecht Herm., E.Assistent
Seitz Abrah., Rottemneister
Fronim Rud., E.Sekretür.

Kolb Ad., Lok.Führer
Bellm Karl, Werkführer
Edelmann Wilh., Rcs.Führer

Kissekgasse.

Beginnt Hauptstroße 228 und endigt Karl-
straße 13.

Linke Seite.

1 Hoffstätter Karol. Frl.,Priv.
Gartner Gust., Chorsänger
Kimling Karl, Kfm.

3Kathol. Fürsorgeverein
für Mädchen, Fraucn u. Kinder
St. Paulusheim Rückgebäude

Rechte Seite.

2 Michelbach M.,Lok.Führ. 1 u. 2
Wildhagen Kurt, Schriftsteller 3

Kkausenpfad.

BeginntDosssnheimer Landstraße 2s und

ziehl südwestlich.

Linke Seite.

1 Iost Ad., Gemüsehandlung

3 Albrecht Val., Landw. l

Haaf Jos., E.Arb. 2

Ehrhardt Peter, E.Arb. 2

5 Apfel Mich. Erbcn
Kücherer Konr., Landwirt l
Frauenfeld Friedr., Maurer H !

9—15 Pollich Jak., Gärtner(unb )
— Grahamstraße —

17. 19 Schmitt Jak., Baumeisti .
und Hübsch Phil., Priv. (uubeb.i
loading ...