Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach un den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1927 — Heidelberg, 1927

Seite: 110
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1927/0166
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
110

Schlierbacher Landstraße. Schlierbacher Wolfsbrunnenweg. Schlosserstraße rc.

178—186 Versch. Eigentümer
(unb.)

188 Reichseisenbahnfiskus
(Bahnwartshaus Vlla)

Sorg Hch., Rottenaufseher
190 Stadtgemeinde, Pump-
station II

200 Stadtgemeinde, Pump-
station I

KühlmannHans,Maschincnmeister
Jn der Gewann Hofert.
— Bad. Ministerium des
Kultus und Unterrichts
Orthopädische Universitäts-Klinik
Knorr Hans Dr., Privatdozent,
Oberarzt

Voß Hch., Hausmeister
Schäfer Ant., Werkmeister
Stubenrauch Wilh., Heizer
202 Reichseisenbahnfiskus
(Bapnwartshaus VIII)

Obländer Jak., Bnbnwart
208 Reichseifenbahnfiskus
(Bahnwartshaus VIIIu)

Albert Karl, Weichenwärter
214 Kümmelbacher Hof Er-
holungsheim G. m. b.H.

SchkierVacher

Wokfsörunnenweg.

Beginnt östlich des Hauses Schlierbacher
Landstraße Nr. 128 und zteht auswärts
nach dem Wolssbrunnsn.

Linke Seite.

1.3 VölterAdolfWtw., u. Völter
Sophie 1

Kiesel Artur, Dr.phil.,Prof. a.D. 2

5 Herrmann Adolf, Res.Führer
7 Evang. Kirchengemeinde

(Bergkirche)

9 Schal! er Hcb.. "ackierer 1
Geiser Gg., städt. Arb. 2

11 Emmerich Konr.. Maurer
Wtw. 3

Firnkes Joi., Damenschneider 2
Gruber Val., Händler 1

13 /^Leitz Herm., Landwirt
Heinstein Karl, Metzgermstr. S 2
15 Stadtgemeinde
(Wolfsbrunnen)

Grsh Ludw., Wirt 1

Rechte Seite.

2 Neichseisenbahnfiskus
(Bahnwartshaus V!)

Winkler Phil., Bahnwärter
4 Weigel Jos., Schmiedm. Wiw.

6 Christoph Rud., Kfm. I
8. !0 Römisch-kath. Gesamt-

kirchengemeinde Heidel-
berg

Wallenwcin Gg., Tapeziermstr. I
Keim Ad., Schlosser 2

Schöberle Joh, Kupferschmied 2
Holzinger Thom., Schuhmacherm.
Dewald Herm., Schiffer 3

— Mühlenweg —

12.14 Katholifche Kapelle u.
Schwesternhaus Niederbronner
Schwestcrn

— Jn der unteren Rombach —
16 * Diekmann Herm., Kfm. (in
Hamburg)

Pontoppidan Hendr. Erik, Priv.

SHkofferstraße.

Beginnt Rohrbacher Straße 68 und endigt
an der Gaisbergstraßs.

Linke Seite.

1 *K emm Theod.,Gasthofdirektor
(in New-Aork)

Schönstein Karl Viktor, Baustcfff-
Großhandlung 1

HennigOttoAlb.,Verw.-Dir.a.D. 2
Herrmann Sophie Wtw., Priv.
Weber Johanna Wtw. 4

3Steingötter KätchenFrl.,Priv.1
— Steingöttcr Kätchen Frl.,
Priv. (unbeb.)

Rechte Seite.

2 Müller Gg., Schuhmacherm. 2
Mnller Joh., Schuhmachermstr. 1
Müller Karl Adols, Kfm. 3

4 *Willareth Otto, Lic. Dr.,
Pfarrer (in Reichartshausen)
Bär Phil., Kfm. 1

Martin Hans, Autohändler 2
Becker Wend., Lok.Führer 2
Kohler Josefine Wtw., Priv. 3
Schweigler Fritz, Beamter 3
6 *Plagge Gerh., Baurat (i.Stutt-
gart)

Englert Gg., Hauptlehrer 1
Leidner Ludw.^ Generalvertreter 2
Lohrer Otto, Kaufm. 3

Lulay Barb. Wtw., Priv. 3
Benkert Hch., Kaufm. 4

Schkoß und Schkoßgarten.

— Bad. Domänenärar
Jm Soldatenbau:

Schloßkasse 1

Schmäh Wilh., Finanzassistent 2
Albiez Markns, Schloßkassier 3
Jm Oekonomiebau:

Joseph Leop., Kanzleiassistent 1
Fluhrer Phil., E.Schaffner 2
Gaa Otto, Fremdenführer 2
Jm Torgcbäude beimHirschgraben:
Hunkel Jak., Schloßmaurer
Jn der Schloßwirtschaft:

Loyson Rav., Wirt
Am westlichen Eingangstor:
Almstedt Harry alt, Gartenmeister
a. D.

Schlotzöerg.

Beginnt bsim Metzdenkmal und endigt am
westlichen Schloßtor.

Linke Seite.

(Häuser Nr. 13-21, 27, 33 und 35
siehe auch Neue Schloßstr. 20—32)
1 *Schleichcr Aug. Dr., Dipl.-
Jng. (in Ludwigsh. a. Rh.)

Gellert Geschwister i

Hefft Phil., Bankdirektor 2
Werner Hnns, Kfm., Jnh. der Fa.
Carl Werner 3

Fettig Ed., Hauptlehrcr 4

3 Seitz Hch., Kfm. 3

HoffmannLenchen,SubrektorWw.1
Reiffel Lina u. Elise Frl., Priv. 2
Habermehl Wilh Frl-, Priv.

Weiß Otto, Schmied 4

Wiedemer Aug., Heizer U

3a Iüncke Aug., Kfm. 2

Arnold Therese Wtw. 1

Alsweiler Anna Wtw., Priv. 3
Schneider Bab. Wtw. 4

Fischer Otio, Buchdrucker 4
5 Rcichsmilitärfiskus (zur
Kaserne)

— Oberer Fauler Pelz —

7 Brucker Antonie Wtw. 2
Weiner Karl Frz., Kfm. ^ 1

Szpingier gen. Spriuger L-igism.,
Bürovorstand und Frau: Chor-
sängerin 3

Koob Mina Frau, Rentnerin, und
Elisab. Fr!., Sozialbeamtin 3
Burkard Adam, Res.Führer 4
Klein Karl, Schneider 4

7aH 0 chschwender Frdr.,Priv. 3
MenoldEmil.Verw.-O.Sckretär 1
Rippberger Aoelh. u. Emma Frl. 2
Lössler Gustav Dr., Prof. 2
Söllner Sophie Frl., Sprachlehr. 3
Schredle Lukas, Schneider 4
Wiewecke Frz., Schlosser H 1
7b K 0 ch Karl, Stadtrat u.Jugend-
fürsorger 1

Fischer Leopold, Dr. Wtw. 2
' Eckert Gustav Dr., Professor 3
9 Verein der Alten Herren
derLandsmannfchaftZa-
ringia e. V.

Waldenberger Jgnaz, Hausmstr. 2
Maurer Adam, Ortskränkenkassen-
beamter 8

— Neue Schloßstraße —

11 *Seemann Karl, Metzgermstr.
Wtw. (i. Freiburg i. B.)

Walter Otto, E.Obersekretär
13 Stadtgemeinde
15 Bachmann Marg. Wtw. 2
Bachmann Jak., Monteur 1
Horsic Else Wtw., Verkäuferin 1
Lederer Mina, Verkäuferin 1
Nietbammer Frdr.,Zeitungsträg. 2
I7PalatenhauSHeidelberg
e. V. Katholisch-deutscher Stu-
dentenverein Palatia
WelkerMariaFrau,Wirtschafterin1
Volk Olto, Leihamtsvei-m a D. 2
Fischer Johanna Frau, Priv. 3
Fischer Gertrud, Telegr.-Assist. 3
21*Gaugler Hch.,Priv.(i.Straß-
burg) z. Haus Neue Schloßstr. 26
23 „Ruperte n-H ans" Ges.m.b.H.
Koch Pbil., Schloffer 1

Beierle Adam, Fräser 2

25 „Ruperte n-H a u s" Ges.m.b.H.
Boch Hch., Steinhauer
27 „R u p e r t en-H a u s" Ges.m.b.H.
Kneiphaus der Verbind. Rupertia
loading ...