Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach un den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1927 — Heidelberg, 1927

Seite: 478
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1927/0550
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
4. Devlsche Keichsdahn.

L. vekrirbsdienst.

Betricbsinspektion für den Bezirk Heidelbcrg, um-
faslend dic Bahnstrecken:

Heidelberg—Speyer

Heidelberg—Neckargemiind—McckcsheiM—Jagiiscld

MeckeSheim—Ncckarelz fausgeichlosscn)

Steinsfurt—Eppingcn louräcschlosjen)

Leidelberg—Durlach (ausgeschlossen)

Bruchsal Bretten

Heidelberg- Friedrichsseld (ausgcschlossen)
Rohrbacher Straße 8
Vorstand: Kleinbub, NegierungSrai
II. Beamier: Sl. Buttmi, Reichsbahnamlmann

Ortsstellsn de» ikrtrirbsdienstes.

». Stationsamt Heidelberg Hauptdahnhof.

Borstand: Karl Wöntz, Eisenbahnamtmann
Stcllvertreter: I. Schilling, Eisenbahnoberinspeftor

Kanzlci:

Eisenbahninspektoren: K. Schenkcl, H. Roßbach, O.
Ku^n, Fricdrich Bühlcr, E.Oberfekretär Waller,
E.Sckretär Gramm

Stalionskasse:

Boisteher: Fr. Schroth, Kassenoberrnspcktor
Slellvcrtr.: S. Astnelli, Kassenninspektor

Perionen- u. Gepäckabfertigung:
Borfteher: Z. Schilling, Eisenbahnoberinjpekwr, W.
Bossert, Güiennspektor, Robert Wendcl, Kasien-
inspeklor

Aufsicht der Bahnsteigfperre:
Eisenbahninspektor W. Dietz, E.Obersekretär Harsch

AuskunflSbiiro:
Eisendahninspektor: Fr. Bauer

Gepäckbestälterei:
llnternehnier: Ioh. Galuski L Co.

Telegraphenabfertigung:

Vorsteher: W. Schonthal, Eisenbahninspektor

Eilgutabferrigung:

Vorsteher: Th. Büchler, Gütcrinspektor
Stellvertreter: L. Schwemer, Gütcrinspektor

b. «Ateramt Heidelbrrg.

Vorstand: Fricdr. Eglau, Gütcroberinspektor
Slellvertreter: AbteilungSvorsteher Georg Eckert,
Bahnhofoberinspektor

Kanzlei: Eisenbahninspcktor A. Stolz, Eisenbahn-
obersekretär W. Gaukel, E.Assistent H. Albrecht
Aurkunftsbüro: Güterinspektor L. Mampel
GülerstationSkafs«: Wilh. Neeff, Kaffeninspcktor
Abstnigungs^alle: AbteilungSleiter Phil. Schlund,

o. LtatioiSamt Heidelberg-Karlstor.

»-4 2S4S

Vorsteher: O. H. Meyer, Eisenbahninspektor

ü Lt«tio«sa»t Lchlierbach.

--4 2809

Vorsteher: Heinrich Schäffer, Bahnhofinspekior
Stcllvertreter: Umhau, Bahnhosinspektor

s. Stationsamt Heidelberg-Kirchheim.

0--l 2S78

Vorsteher: W. Hammanu, Bahnhofinspektor
r. Stationsamt Wieblinge«.

SrationSmeister: Ioh. Himmelmann

L. Vshndsutechnrschcr Dirnst.

I. Bahnbauinspektion I Hcidelberg.
(Arkadenbau gegenüber dem Siationsgebäude)
Dcr Bezirk umfastl die Bahnstrecken Heidelberg-
MeckcSheim - Jagstfeld, MeckeSheim - Neckarclz und
StcinSiurt-Eppingen.

Vorstandh AlfonS Blum, Negierungsbaurat
2. Bahnbauinjpektion II Heidelberg.
(Arkadenbau gegenüber dem Stationsgebäudel

Der Bezirk umsastt dic Strecken Friedrichsseld-Heidel-
berg-Bruchsal-Bretten u. Bruchtal-Durlach (auSscht.)

und Heidelberg-Speycr sausschl.).

Vorstand: Otto Strack, RegierungSbnurat

B a u a b t e i l u n g Heidelberg.
(Neubau des Bahuhofes, Oestl. GüteramtSstraste)
Vorstand: Emil Schachenmaier, RegierungSbaurai

0. Wsschinrntechnischrr Dirnst.

Bahnbctriebswcrk.

(Zu Maschincn-Jiispektion Mannheim gehörig)
Vorstand: Karl Krämer, Malchinenobcrinspektor

5. Krichsbanlr.

Landsriedstraße 12 31 u. 32 VL? 1SI80

Geoffne» oon 9—12 Uhr
Direktor der Reichsbanknebenstelle: Dr. Dauer

6. tteichs-Post- uud Lrlkgraphrubrhörde.

Postamt 1 (H««ptpost>.

Rohrbacher Straße 3

Zweigpostämtcr: Postamt 2 (Sladtposi), Grabeng. ä
Postamt S (Neuenhcim), Schröder-
straße 20 a

Postamt Heidclberg-Handschuhs-
heim. Kricgsstr. 8
Borsteher: Postdircktor Schubnell

Delegraphenamt.

Rohrbacher Straße 3
Vorsteher: Telegraphendirektor Geisfinger

relegraphenbanamt.

Lcopoldftraßc 1

Vorsteher: Telegraphendirektor Weigele

V»sta«t Heibelberg-Kirchhei«.
Rohrbacher Straße 64
Borsteher: Postmeister Rüger

Postamt Heibelbrrg-Vohrbach.
Heidelberger Straße 59
Dorstebcr: Postineister SabinSki
loading ...