Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach un den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1927 — Heidelberg, 1927

Seite: 502
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1927/0573
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Vadisch« Heimat.

tVerein für VolkSkunde.Heimatschutz
und ländliche Wohlfahrtspflege)
Borfitzender: Prof.Dr. Richard Hiin-

Siellv. Vorsitzender: Geh. Hofrat
Prof. Dr. Kümmel
Schriftführer: Hauptlehrer Burk-
hardl u. Kfui. Schütze
Rechner: Direktor Junghauns

«emeinuützige Baugenoffeu-
schaft sür BolkS- und «rteger-
heimstätte« Heidelberg
«. «. m. b. H.

Lorstand: Verwaltungsdirektor H.
Kuhn, Gastwirt I. Bartmann,
Architekt Friedr. Holl
Gefchäftsstellk: RathauS, Zimmer 25

«emeinuützige Baugenosseu-
schaft „Reckartal" Heidelberg

Vorstand: O.Reg.-Baurat Rank in
Stultgart, Baural Hch. Verrer u.
GrunoerwerbÄkonimisfar Justiz-

Gei»ästs°stelle"Riedstr.2 344^

u. 3450

Verei« fiir das Deutschtum
im AuSlaud

(Allg. deutscher Schulvcrein e. B.)
Männer-Ortsgruppe
Bergftr. 82 stoch 876
Vorsitzender: Gch. Rai Prosessor v.

v. Schubcrt

Stellvcrtr. Vors. u. Schriftiührer:

Privatdozent Dr. spoiboiu
Rcchner: Fritz Ucbcric

Frauen-Lrlsgiuppc
Helmholtzstr. 2 1327

Vorsttzende: Frau E. Svitzcr
Schiiftführcrin: Frau Prss. Ma> ie
Maier

Rechncrin: Frau Karl Loos
Mädchen-Ortsgruppe
Bcrgsk. 58 3433

Vorsitzcnde: Frl.Dr.Elisab.SchuIzc
Schriftführerin: Frl.Marl.Lippold
Rechncrin: Frl. Ewcrsmann
Akadem. Ortsgruppe
Voisttzender: smd. iur. Mundhenkc
tFrankoniae)

Hilfsduud für die
Elsast-Lothriuger im Reich.

lOrtsgruppe Heidelberg)
Geschäftsstelle: Hauptstr. 108

Hof

Frrtwillige Feuerwehr.

lGearündet 1857)
Mitgltederzahl: 550
I. Kommandant und Präfident des
Badischm Landes-Feuerwehr-
Verbandes: Gg. Frdr. Ueberie,
Uuterc Neckarstr. 21

II. Ksmmaudant: Friedr. Muller,
Hauptstr. 73

Adlutanten: AlbertDorn, PH.Wam-
bach

Korpsarzt: Dr. Huber
Schristfuhrer: Ratschreiber Welker
Rcquisttenmeister: Ludw.Haller
Landesverbandssekretär: Rob. Sie-
benhaar

Diener: Ludwig Unholz

I. Kompagnie:
Spritzenhaus in der Kettengaste
Oststadt bis zur Brunnengasse

Hauptmann: Heinrich Wolf

II. Kompagnie

(mit Siedlung Pfaffengrund):
Spritzenhaus in der Nadierstratze
Wektstad! von der Brnnnengassc an
Hauplmann: Hch. Boppel

III. Kompagnie
in Neuenheim:

SpritzenhauS Polizeistation III
Lutherstraße

Hauptmann: Karl Heufer

IV. Kompaanie
in Schlierbach:

Spritzcnhaus im Schulhaus
Hauptmann: Fries

V. Kompagnie
in HandschuhSheim:
Spritzenhau« im RathauS

VI. Kompagnie
in Wicbltngcn:

Spritzenhaus im Ralhaus
Hnupimann: Gg. Baumann

VII. Kompagnie
in Kirchheim:

SpritzenhauS im Rathaus
Hauptmann: Zak. Mathes

Ständige Fenerwache:

Kirchstraße

Brandmeister: Schäfer, Rctzbach

Nr. 13. Ludwig Bauer, Friedens-
strabe 13

Nr. 14. Speyerershof
Nr. 15. Kohlhof

Nr. 16. Sicdclung Wiedlingcr Weg
Nr. 17. Siedlung Pfaffengrund
Forsthous Schlierbach, Aue

Deutsche »eneralsechtschule.

(WohltäliakeitSverein für Waijcn-
pflrge), Verband Heidelberg-Lahr
Verbandssechtmcister und Vorstand:
I. L. Pratz

Berbandssechlmeister und Rechncr:

Philipv Deubcrl
Schrtstfuhrer: L. Praß jun.

lSrund- u. Hausbefitzervereiu.

Eingeir. Verein

1. Vorstand: Rechtsanwalt Fricdr.
Aug. Schmidt

2. Vorstand: Ios. Schmicder
Rechner: Leo Wciß
Gejchäftssührer: Jos. Schmiedcr
Gcschästsstelle: Hauptstr. 108, eine

Treppe hoch

Ge'öffnet: Tägl. v. !>—l2 Uhr vorm.
tzS-1318

Berei« zur Kärderuug bäus-
licher lkrziehuug S.B.reipzig.

(Ortsgr. Hcidelberg)
Schriftführ.: Frau Dr. Wilkowski,
Theaterstr. 8

Heidelb. HauSsrauenderrin

Eingetr. Vercin

1. Vorsitzende: Frau Lisa Mohr,
Lulherstr. 47 -»ch 8390

2. Vorsitzendc: Frau Eduard Reis,
^Rohrd.^Str. 9 H»»h> 951

Feuerlöschsiellen befinde« sich:

Nr. 1. Herrenmühlc

Nr. 2. Bäcker Neuer, Schloßberg

Nr.3. RatschrciberKaufmannWw,
Schloßberg 21

Nr. 4. Stadllhealer, Eing. Fried-
richstraße

Nr. 5. Fricdr. Müllcr, Hauptstr. 73
Nr. 6. PolizeistationWilhclmsplatz
Nr. 7. Slädt. Sägewerk, Eppel-

Nr 8. Karl Rohrmann, Schlicr-
bachcr Landstr. 54
Nr. 9. Hcrm. Leitz, Schlierbacher
Wolfsdrunnenweg 13
Nr. 10. Ludwia Dörsam, Kunst-
gärtner, Weroerplatz 11
Nr. 1l. Frz.Thurecht, Handschuhs-
heim, Mühltalstr. 68
Nr. 12. Friedrich Schäfer, Maurer-
geschäst, Siedelung Pfädelsäcker,
Lorschcr Hos 2

Dentfche Jngeudherbergen.

(Ortsgruppe Heidelberg)
l. Vorsiyendcr: Oder-Forstmeister
Krulina

Zugendherbergc für Knabcn,Tossen-
hcimer Landstr. 13
Jugendherberge für Mädchen, Ti.'-
burg, Handschuhsheim

Kohleu - Etukaufs - Geuoffeu -
schaft Heidelberg e. G. m. b. H.
GeschäftSzimmer: Fnedrichstr. l

Deutsche Kolouialgesellschast.

(Abteilnng Hcidclberg)

1. Vorsitzender: Geh. Hosrat Pros.
Dc. A. Hettner

2. Vorsitzender: Generalltn.Neubcr,
Exzellenz

Schriftführcr: Prof. Tr. Häberle u.

Hauptlehrer Dr. Treumer
Schatzmeister: Bankdirekt. Fremerey
loading ...