Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1928 — Heidelberg, 1928

Seite: XXIV
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1928/0032
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
XXIV

17.—23. Scptbr. 1889. 62. Bcrsammluiig deutscher Naturforschcr und Aerztc.

I. Dczbr. 1889. ErdffnuiiI der Leichenhnllc auf dem allgemeinen Friedhofe.

30. März 1890. Eröffnung dcr Beigbahn nach Schloß und Molkenkur.

1. Mai 1890. Eröffnung dcr Lcichenhallc auf dem israelitischen Fnedhofe.

II. Mai 1890. Eröffnung des neucn GasthauscZ auf dem Kohlhof.

3 ^Okto'bc'r ^1890^1 Zwölfte Hauptbcrsammlung dcs Deutschcn VcrcinS ftir das höhere Mädchenschulwesen.

4. Oktober 1890. Eröffnung der Nebenbahn bon Hcidelberg längs der Bergstraße über Schricsheim
nach Weiiihcim.

Endc Dez. 1890. Einwcihung dcs neuen RathauSsaales.

l. (,„..aar 1891. Vereimgung dcr Gemeinde Neuenheim mit derSLndtgemeindeHeidclberg.

1. Jar-unr 191. EiiiführungderPenstons-, Witwen-«. Waisenkassef.d. Gemeindebeamtcn.

7. Juni 1891 Eröffnung der Ncbenbahn Heidelberg-Edingcn-Mannheiin.

II. Juli 1891. Enthüllung des Schcffcldenkmals auf dcr Schloßterrassc.

Dczcmber 1891. EröffnuiigderFeucrbestattungsanstallhCrcmatoriinnlaufdemFriedhofe.

1891. Erbauung eines AnssichtsturmeS auf der Bismarckchöhc.

Nobember 189 X Erdffnung der Wasserleituug in Neueiihcim.

1. Mai 1892. Eröffnung dcs ncuen Schulhauses im Stadtteil Schlierbach.

7X>. Aua. 1892. Erössnung der Leichenhalle in Schlierbach.

24. Okt. 1892. Brand im Mnin-Neckar-Bahnhof.

1892. Fertigstellmig dc? neuen chemischen LaboratoriumS der Universität.

1892. Korrcktwn der Rohrbacherstraße.

17. April 1893. Eistc des Gewerbegerichts.

21. Juli 1893. Eröffnung de'S nerrcn Schlacht- und Viehhofcs.

Juli 1893 Wiedcrerrichtung der Schcrdewaucr in der Heiliggciftkirche.

Oktober 1893. Vcrlegung der Epidcrmebaracken.

1893. Anlage der ^Pcrgstraße".

1893. VereinignngderBetricbe derBadischen und der Main-Neckarbahn anf derhiesigen Stalion,

15, Jan. 1894. Eröffnung des neucn Gpmnasiums.

4. Febr. 1895. Großcr Brand im Cementwerk.

1. —6. Mai1895. Bcsnch Jhrer Kgl. Hoheiten des Großherzogs n. dcr Großherzogin.

18—22.Juli 1895. I V. Demscher Journatisten- und Schriflstellertag.

1. Jan. 1896. Eröffnung der Leichenhallc im Stadttcil Neuenbeim.

15. Jan. 1896. Eröffnnng der städtischcn Allgemeinen Arbeitsn'achwcisanstalt.

April 1896. Eröffnnng des Laudfrrcdschcll Bnrgerstirts.

7. Mai 1896. Brand im Marstallgebäudc.

25. Jrmi 1896. Eröffnung des Blumschen Freibades im Neckar.

Sept. 1896. Erweircnmg der Reatschule zur Obcr-Reatswute.

23 25.Okt. 1896. Feicr des 350jährigen Bestchcns des GymnastnmS.

16. Febr. 1897. Feicr dcs 400stcn GeburtStags von Philipp Mctanchlhon.

21—23. ÄNarz 1897. Fcier dcs 100jährigen Geburtstagd Kaiser Wlbelms I.

1. April 1897 Enibnlliing des Bisinarckdcnkmals.
tl.August 1897. Emhiillni'" des NadlerdcnkmalS.

!6. Nov. 1897. Einweihnng des Neckarstadens.

20. Juni 1898. Einweihung dcr Sternwarte in Gegenwart Jhrer Königl. Hoheitcn des Großherzogs
und der Großherzogin.

2. und 7. Aug. 1898. Totenseiern von Universität und Stadt für den Fürsten BiSmarck.
t. Mai 1899. Eröffnung des Grotzh. Landgcrichts.

8. Oktober 1899. Grundstemleaung für die katholiscbe St. Bonifatiuskirche in der Weststadt.

29. Oktbr. 1899. Feicr dcS 150. Gelnn iStagcs (28. Äugust 1899) Gocthcs und Einweihung dcS Neubaues
dcs Landfriedschen Bürgerstifts, in Gegenwarr Jhrer Kgl. Hoheiten des GroßherzogS
nnd der Grotzhcrzogin.

I. Januar 1900. Einführnng des Äürgcrlichcn GesetzbucheS.

1. Mai 1900. Eröffnung der Slädtischen Handelsschule.

13. Mai 1900. Grundsteinlegung fnr die neue Ebangelischc Kirckie iu Neuenheim.

1. Juli 1900. Betriebseröffnung des Städtischen Elekrrizitätswcrkes.

Juli 1900. lIröffnung dcr Personen-Dampsschiffahrt auf dem Neckar.

II. Novbr. 1900. Feier deS 100. GeburtStages Ntoltke's (26. Oklober 1900).

16. Mai 1901. Grundsteinlegung z ^^vang.)ChristuskircheimNohrbacherSladlteil.

1.- ~4.Juin1901. 37. Tonkünstler-Versammlung des Allgem.Deutichen Mnsikvercins.

23. Juli 1901. Eröffnung der elelirischen Lotraßenbahn Heidelberg-WieSloch.

5. Dezbr. 1901. Enthüllung des Denkmals für Kaiser Wilhelm I.

10 März >902. Erster Besuch des deutschen Kronprinzen Fricdrich Wilhelm in Heidelberg.

7. Oktober 1902. Eröffnung des elcktrischen Betriebs auf der Srratzenbahn.

1. Januar 1903. Vereinigung der Oiemeindc Handschuhsheim mit der Stadtgemeinde Hcidclberg.
19.Ianuar1903. Einweihung der Lismarck-Säulc.

27. April 1903. Einweihung des neuen Sehulhauses im Stadlteil Neuenheim.

14. Juni 1903. Grundsteinlegung zur St. RaphaelSkirchc im Stadtteil Neuenheim.

5. - 10. Aug 1903. Eenlenarfcicr der Erneuerung der Ruprecht-Karls-Univcrsität.

5. August 1903. Eröffmmg dcr Stadrhalle in Anwcsenheit J.K.H. des Großherzogs u. der Großhcrzogin.
loading ...