Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1928 — Heidelberg, 1928

Seite: XLV
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1928/0053
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile

Emigc Ergebnisse der Volkszählung 1925 nach Stadtteilen (Fortsetzuug).


8 8



L L

Z

Z-

K

RZ---'
^ 8^

ÄAZ

Z

r:

L

L

A

k:

n

A

s

.Z

LZ

L

»»c>

Konfession der Wohnbevöl-
kerung

evanaelisch (Landeskirche) . . .

1193

5917

5610

7803

4314

6558

5775

1029

2645

4863

45707

62M

cvangelische Freikirchen und son-
stige evangelische Religionsge-
meinschaftcn.


65

115

1

45

98

43

11


14

522

0.72

katholisch (röm.-kary. u. altkr.IH.)

599

4239

8291

5222

2946

2881

2345

582

982

1419

24506

33.56

gricchisch-katholisch und sonstige
Christen.

12

21

17

30

11

16

3




110

0.15

Asraeliten.

8

157

364

395

98

246

85





1

1354

1,85

sonstige Nichtchristen. Konfcssions-
lose und Unbekannte ....

19

97

96

162

68

182

113

42


19

835

1.14

Ergebnisse der Berttfszählung vom 16- Juni 162F in Heidelberg.

Erwerbstätige mit ihren Angehörigen nach Wirtschaftszweigen«

(Mitgeteilt von der Städt. Statistischeu Abtcilttng'.)

Wirtschastszweige uach Slbteilungen und Gruppeu

Erwerbs-

täüge

Bcrufs-

zugcbörigc

l Enverl'Stäriqc
ii. Anqcyörige)

^ '2

L L § L


übcr-

hail'.'t

'dcirimter

weidlich

üöer- ste.nmtcr
haupr j weiölicb

^ « A.S.

X. Landwirtschafl, Gartnerci und Tierzucht, Forst-
wirtschaft und Fischerci.. . . .

2830

1116

3404 1802

2641

davon:





1. Landwirtschast. Gärtnerci und Tierzucht.

2290

1116

3293 1753

2641

2. Forstwirtschaft unv Fischerei.

40



111 49

-

U. Industrie einschl. Bergbau und Baugcwcrbc . .

14682

3355

28669 13567


davon:

3. Berabau, Salincnwesen und Torfgräbcrci.

12


28 14


1. Industrie der Ltcinc und Erdcn.

369

63

791 342

i

5. Eisen- und Btetallgewinnung.

46

5

127 51

-

6. Hcrstcllung von Ei'scn-, Stahl- und Metallwarcn ....

928

52

1798 701

6

7. Masttnnen-, Apparate- und Fabrzeuaban.

1763

104

3705 1501


8. Elcktrorcchnische Jndustrie, Fciumechanik und Optik . . .

741

71

1293 489


9. Ehemische Andustrie.' . . .

340

43

766 360


10. Tcrtilindnstrie..

211

111

297 178

2

11. Papicrindustrie und VcrviclfältigungSgewerbc.

522

103

956 124

7

12. Lcder- und Liuolcumindustrle.

116

?

216 82

_

13. Kautschnk- und Asbestindustrie.

23

5

46 23



14. Holz- uud Schuitzstoffgewerbe . . . ..

1264

183

2438 1038

10

15. Musikiunlumeuteu- und Spielwarenindustrie.

24

8

45 24

1

16. NabruugS- uud Gcuußmiuelgewcrbe.

3055

1362

4928 2711

24

1-. Bekleidunqsqcwerbe.

2188

1218

3450 2185

19

18. Baugewcr'bc (eiuschl. dcr Baunebcugcwcrbe).

2777

41

6946 3030

14

19. Wasscr-, GaS- u. Elektrizitärsgewinmiug u. -vcrsorgung . .

303

n

Y39 38l


o. Haudel uud Ncrkehr einschl. Olast- und Schank-
wirtschafkcn.

8783

2820

17512 9195

227

davon:





20. HandelSgcwcrbc.

4850

17091

8712 4587

155

21. Bcrstchernngswcseii.

136

17

302 134

14

22. BcckchrSwcscn.

2175

178

6099 3029

19

23. Gast- mid Schankwlrischaftsgcwerbc.

1622

916

2369 1115

39
loading ...