Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1928 — Heidelberg, 1928

Seite: 401
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1928/0504
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
401

«onzerir des „Stuttgarter Vereins"
c. .Dertr. Fr. Wolff. Gaisbergstratze S1

Stuttgarter Verein, jetzt Allianz u. Stuttgarter Ver-
ein salle Zweige)

H.Äertr. H. Klob, Brückenstr. 34
Georg Hill, Hauptstr. 147
Stuttaarter Lebensvers.-Bank A.-G.(AlteStuttgarter)
HauptgeschäftsstelleHeidelberg: Osk.Blaß, Luisen-
straße 10

Teutonia« Vers.-A.-G. Leipzia (I., R^., I7S)

" H -Vertr. E. O. Werner, Kaiserstr. 72
Thuringia" Erfurt (Lv, b', 6, v, V3, ^V)

" H.-Vertr. Ph. Spreng, Helmholtzstr. 8
ilnwn" Allg. Deutschs Hagelvers.-Ges. Weimar
" Vertr. s. „Allianz-Konr-rn"

Union" Allg. Vers.-A.-G. Berlin (Lv. L, 6)

" H.-Vertr. M. Herrmann, Hauptstr. 220 .

Universal Vers.-Ä.-G. sür Bau und Baumontage,
Stuttgart (88)

Bsz.-Vertr.HanS Kaufmann, Hdbg.-Rohrb.,Garten-
straße 40

, Baterländtsche-Elberfel' onzern" (alle Zweige)
H.-Vertr. Theo Bauer, Landhausstr. 11
Naterlandische und Rhenania" Verein. Vers.-Ges.
A.-G. Elberfeld und Köln (^.e, T, V3)

Vertr. s. „Vaterländische-Elberfeld-Konzern"

„ O. Roßbach, Hauptstr. 92
Vaterl. Krediwers.-Ä.-G. Berlin
Vertr. s. „Vaterländische-Elberfeld-Konzern"

„ HanS Kausmann, Hdbg.-Rohrb., Garten-
straße 40

Vereinigte Berlinische u.PreußischeLebensvers.-A.-G.
Berlin

Subdir. K. Kopf, Bismarckstr. 15
Vertr. I. Gravius, Zeppelinstr. 42

Verficherungsanstalt des Landesverbandes Badischer
Gewcrbe- u.Handwerkervereinigungen, Sitz: Heidel-
berg, Märzg/18

„Victoria"-Berficherungen
General-Agent: Albert Schmidt, Plöck 52

VL«1or»La

Vsrsiosiöi'SLLsit aUsr ^rt
Lldsrt LsdMLt
lNSsk 52 xervsxr. 1183

Vertr. Lorenz Glock, Mühltalstr. 82
Lorenz Hofmeister, Kaiserstr. 44
Aug. Arnold, Wiebl., Kirchh. Str. 7

„Victoria"-Verficherung
Subdir. G. Bacmeister, Rohrb. Str. 63
General-Agent: Hch. Weihe, GaiSbergstr. 26

„Wilhelma" Magdeburg, Allg. Vers.-Ges.

Vertr. s. „Allianz-Konzern"

Württembergische Feuerverstcherung A.-G., Stuttgart
<L, Lv, ll, v, 0, VV, ^.o), Bczirks-Generalagentur
Heidelb., tzans Kaufmann, Hdbg.-Rohrb., Garten-
straße 40 3281

Württemb. TranSporWers.-Ges. Heilbronn
H.-Vertr. Max Marx, Zähringerstr. 28

Württemb. Vers.-Verein a. Gegens. Stuttgart 1908
(Li, Lr, v, 8)

Bez.-Verw. Hch. Difler, Mönchhofftr. 30

„Zürich" Allg. Unsall- u. Haftpflichwers.-A.-G. Zürich
H.-Vertr. K. Vogt, Schröderstr. 24

Tarif der Heidelberger Straßen- u. Bergbahn A.-G.

Fahrpreise sür dte Stratzenbatznlinien.

Zahlstrecken

fahrs^eine

Pfg-

für 12 Fahrten

Mk.

zur beliebigen
Benutzung

Mk.

1-3

20

1.20

10 —

^-6

30

1 80

15.—

7—9

45

2.40

20.—

10—12

60

3.-

25. -

usw.

Ein Schein aus den 8-Fahrtenheftchen, zum Preise von Mk. 1.20 berechtigt zum Befahren von
d Zcchlstrecken.

Handgepäck, welcheS keinen besonderen Platz beansprucht, wird frei befördert. Fur jrde» anderr
dkpsckstück ist der PersonenfahrprelS zu entnchten.

26
loading ...