Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1928 — Heidelberg, 1928

Seite: 490
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1928/0599
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
490

Franz Ehrmann, Ziegelg. 14

Gg. Meier. Bergh. Srr. 183

Iak. Maniel, Baynhofstr. 47

Wilh. Schoder, Handschuhsh. Landstr. 31

Wilh. Schmid, Mittelstr. 45

Friedr. Rapp, Zeitungskiosk am Karlstor

Ludw. Schmitt, Hauptstr. 86

Rud. Förderer, Ladchen Nr. 5 an der Heiliggeistkirche

Adam Hönig, Pfaffengr., Am Markt 17

Hch. Rimmler, Mönchg. 1

Wilh. Müller, Kaiserstr. 94

Ludw. Oswald, Gaisbsrgstr. 91

Die Bestellungen beim Hauptpostamt beginnen:

a) anWochentagen: fürBriefeum7l/«u.11'/sUhr
vormittags und 4 Uhr nachmittags; für Postan-
weisungen und Geldbriefe: 8 Uhr vorm.; für
Pakete 8 Uhr vormittags und 3 Uhr nachmittags;

b) an Sonn- u. Feiertagen nur für Briefe um
7'/« Uhr vormittags.

7. Neckarbauamt Heidelbera.

Diensträume: Riedstr. 3

Dienstvorstand: Regierungs-Baurat Hch. Vetter
Weitere Beamte: Regierungs-Baurat Rieglcr, Regie-
rungs-Obergeometer Schuler, Grunderwerbskom-
missar Justizinspektor Dinkeldein, Oberbausekretäre
Schwärtzel u. Käser

lii. Oberrhernische Eisenbahn-Gesellschafi N.-G.

Gesellschaft für den Bau und Betrieb von Nebenbahnen und Straßenbahnen
Diensträume der Direktion: Mannheim, Max Josefstr. 1. 53610, 53611, Werkstatt Käfertal 53612

Vorstand d. Direktion: Direktoren E. Rank und O. Löwit

IV. Heidelberger Slrahen- und Bergdahn-N.-G.

Verwaltung:

Direktoren: Oberstadtbaudirektor Friedr. Kuckuk und
H. Sprick

Aufsichtsrat:

l. Vors.: Oberbürgermeister Prof. Dr. Walz
Stcllvertr. Vors.: Stadtrat Theodor Gätschenberger

Stadträte: Alb. Dorn,Oskar Hofheinz, Heinrich Kil-
ger, Edwin Leonhard, Lothar Mager, Emil Maier
u. Joseph Nepple, Fabr.-Dir. Emil Böhme, Direk-
torFritzSchweizer, BankdirektorenSiegfried Bern-
kopf, Leo Levi, Dr.Wilhelm Noebel, Albert Strauß
(Frankf. a. M.) u. Jean Ullmann

V. Kreisrat.

Geschäftsstunden der Kreisverwaltung: vormittags 8—12'/s u. nachmittags 2'/»-6'/» Uhr

Lauerstraße 1.

Oberbürgermeister Professor Dr. Walz, Vorsitzender,
Heidelberg, Landgerichtsrat a. D. Dr. Engelhard,
stellv. Vorsitzender, Heidelberg, Stadtrat Josef
Amann, Heidelberg, Kaffenbeamter Hermann Bar-
tels, Heidelberg, Sladtrat Hch. Kilger, Heidelberg,
Nahrungsmittelchemiker Dr. Alfred Leonhard, Hei-
delberg, Weinhändler Hans Hassemer, Heidelberg,

Stadtrat und Landwirt Heinrich Pfisterer, Heidel-
berg, Gutspächter Albert Gebhard, Dammhof bei
Evpingen, Straßenbaumeister Philipp Hochwarlh,
Wiesloch, Bürgermeister Eugen Menges.Rotenberg,
Bürgermeister Georg Adam Pfisterer, Mauer
Kreisverwaltungsdirektor: A. Dürr
Kreiskassier: H. Maag

VI. Städtischr Körperschafien

1. Ltadtrat.

Sitzung des Stadtrates jeden Mittwoch Nachmittag
im Rathaus.

Oberbürgermeister: Dr. Ernst Walz, Professor
Bürgermeister: Fr. Wielandt, Fr. Jos. Amberger
Staoträte: Parteisekretär Jos. Amann, Privatmann
X Ernst Atzler, Altbürgermeister Christ. Bitter, Res.-
Führer a. D. Herm. Bömng, Tapeziermstr. Otto
Burckhardt, Direktor Alb.Dvrn, Kaufmann Theod.
^ Gätschenberger, Hauptlehrer Osk. Hofheinz, Bahn-
hofinspektor Joh. Katzenmaier, Angestellter Heinr.
Kilaer, Justizinspektor Philipp Klein, Kfm. Friedr.
A. Lanz, Rechtsanwalt Edwin Leonhard, Syndikus
Lothar Mager, Dir. Emil Maier, Schlosser Karl
Menges, Handelsschuldirektor a. D. Jos. Nepple,
Anlageaufseher Gg. Psisterer, Landwirt Heinrich
'/Psisterer, Geschäftsführer Christian Stock, Masch.-
Mrb. Wilhelm Zuber

2. Siirger-Äusschuß.

Mitglieder: der ganze Stadtrat und folgende Stadt-
verordnete

Kaufm. Ludw. Ammann, Bezirksvertr. Peter Bacher,
Schreiner Wilh. Bader, Blechnermstr. Jean Barth,
Maurer Aug. Bauer, Angestellter Philipp Baum,
Zimmermann F:»nz Benz, Monteur Ant.Böhncr,

Schlosser Frz.Böning, Schneider Dau.Botz.Architekt

Wilh. Brenner, Kassenangestellter Alfred Brückner,
Mühlendes. u. Landw. Wilh.Bühler, Schrciner Jean
Bürgermeister, Sandgrubenbes. Phil. Jak. Claucr,
Architekt Hch. Damm, Kfm. Jul. Eckerich, Geschäfts-
führer AdolfEngelhardt, E.Jnspektor Georg Ernst,
Frau Fanny Ferber, Maschinensctzer Fritz Fontius,
Werkmeister Fritz Frey, Buchdrucker Karl Fre»,
Eisendreher Albert Fritz, Univ.-Buchbindermeister
Paul Gebhard, Bezirkspräsident a. D. Karl Frhr.
von Gemmingen, Schlosser Jak. Gerlach, Maurer
loading ...