Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1928 — Heidelberg, 1928

Seite: 497
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1928/0606
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
497

L. Kath. Stiftuagsrat Wieblingeu.

Vorsttzender: Stadtpfarrer Joh. Schwall
Mitglieder: Stadtrat Ernst Atzler, Paul Damm, Franz
Mitsch, Mart. Mitsch, Leonhard Schön
Kirchenrechner: Adolf Körner

l. ErzbischSfliches Bauamt (Austenstelle).

Friedrich-Eiscnlohr-Str. 6
Borstand: H. Jöst, Bauinfpektor

m. Pfälzer Katholische Kirchenschaffnei.

Friedrich-Eisenlohr-Str. 8
Vorstand: Hch. Kirchgäßner, Obersinanzrat

7. (Ält-)Kathaiische Lrrchengemeinde.

Heiliggeistkirche, Marktplatz.
Stadtpfarramt, Kanzlei und Gemeindesaal: Graben-
gasse 11 V-H- 3l13

Skadtpfarrer: Norb. Keußen, Grabeng. 11
Kirck "vorstand:

Vorsttzender: Stadtpfarrer Norb. Keußen
Stellv. Vors.: Buchdruckereibesitzer Wendelin Klohe,
Waisenrat A. Kohl, Staatsanwalt Dr. A. Luppold,
Jula Stehberger, Major Wtw.

Kirchengemeindevertretung:
Vorsitzender: Stadtpiarrer Norb. Keußen
Mitglieder: Verw. - Juspektor Hch- Friedel, Maler
Jos. Frost, Kfm. Jean Jakobi, Ehefrau Luise Knapp,
AmtsgerichtSrat Dr. F. Koch, staatl. gepr. Dentist
Alfred Kunz, Fabrikant Heinr. Noll, Ehefrau Elise
Pfisterer, ExpedicntLeonh. Schaller, Kaufm. Joseph
Schroff, Kaufm. Christian Schubert, Schriftsetzer
August Throm, Frau Med.-Rat Werner, Schuh-
machermeister L.Lietmeyer,FabrikantJeanHeinstein
Kirchcndiener: Peter Mohr, Markt 2

Ult-Katholische Gemeindepstege.

Grabeng. 11 3113

Alt-Katholische Kircheusteurrkaff-.

Jnspektor Friedel, Beethovenstr. 36 13W4

Dienststunden: Vorm. 8—12, nachm. 2—5

8. Christnr ohne Londerbekenntms.

Plöck 35, Hinterhaus

Versammlung: Sonntag, nachm. 41/s Uhr, DieaStag,
abends 8 Uhr

9. Äsroelitische Gemeinde.

Bezirks-Rabbiner: Dr. Hermann Pinkuß

Vv-"tz:nder des Synagogenrats: Max Ltebhold, Alt-
stadtrat

Mitglieder des Synagogenrats: Eäsar Fisch, Jfidor
Maier, MaxMarx, Dr.Rothschild, Siegfricd Seide-
mann u. Max Meyer

Vorläna^: Julius Kraemer

Zwciter Vorsänger und Schächter: Nafael Jacob,
Schiffg. 4

Gemeindeschreiber: Rafael Jacob, Schiffg. 4

Synagogendiener u. Kirchensteuererheber: H. Selig-
mann, Große Mantelg. 3 1436

Jsraelit. Gemeindcvertretung.

Odmann: Gustav Basnitzki

tO. Freireligiöse Gemeivde.

Vorstandsmitglieder: Rud. Barber, Wilhelm Äramlich,
Fritz Bühler, Michael Held, Hermann BartelS,
Chr. Rohrer, Karl Kühn, Berta Glöklen, Aug. Küh-
ner, Eduard Hofmann

Prediger: O. M. Sacnger, Karlsruhe, Murgstr. 7

Dr. Karl Weiß, Heidelberg, Brückenkopf-
straße 2

Religionsunterricht wöchentiich

XI. Universtkäk.

Rektorat.

(Universttätshauptgebäude, Grabeng. 1)

Rektor Prof. Dr. Martin Dibelius

Lngerer akademischer Zenat.

Der Rektor

Der Prorcktvr Pros. Dr. Panzer
Prof. Dr. von Schubert, Dekan der thcologischcn Fa-
kultät

Prof. Dr. Gutzwiller, Dekan der juriftischen Fakultät
Prof. Dr. Gotschlich, Dekander medizinischen Fakultät
Prof. Dr.Andreas.Dekan derphilosophischenFakultät
Prof. Dr. Erdmannsdörffer, Dekan der naturwissen-
schaftlich-marh> ..»atischen Fakultät
Prof. Dr. Heinsheimer, Prof. Dr. SachS, Prof. Dr.
Gräfi, Prof. Dr. Frhr. vori Künßberg

Großer akademischer Senat.

»»sämtliche ordentlichc Professoreu
!>) dic planmäßigcn außcrordentlichen Profefforen
«) die ordentl. Honorarprofessoren Dr. Frommcl. Dr.
Waag, Dr. Altmann, Dr. Sillib, Dr. Hellpach, Dr.
Rasch, serner Prof. Dr. von Künßberg, Prof. Dr.
Gräff, Prof. Dr.Klcinschmidt, Dr.Schramm, Pros.
Dr. von Bubnoff, Prof. Dr. Ferd. Schmidt unv
Dr. Walter

Umvcrsitats-Archiv.

Vorstand: Geheime Rat Prof. Dr. Wrlle
UniversitätS'Disziplinarbehörde.
Disziplinarbeamtcr: I.StaatsanwalLDr.Bender (Ob.
Fauler Pclz 4»

Universitäts-Kekretariat.
(Univ.-Hauptgebäudc, Grabeng. 1)
Sekretariatsvorstcher: Oberrechnuugsrat Kuhn

Universitäts-Uasse und Duästur, zugleich Uaffe der
Gr. kandeS'Sternwarte.

(Hauptstr. 52)

VorstLNl. Oberrechnungsrat Boffert

Lhrensenatoren der Universität kseidclberg.

Dr. Adolf Müller, Dcutscher Gcsandter in Bsrn
Dr. Karl Bosch, Gch. Kommcizienrat, Profeffor, Direk-
tor der Bad. Anilin- u Sodafabrik in L'hafen
Dr.Richard Brosien, Geh.Kommerzienrat, Borfitzender
des Aufstchlsrats d. Rhetn.Crcditbank in Mannheim
Dr. August Röchling, Gch. Kommerzienrat in Mann-
heim

Dr. H. A. Marx, Hofrat in Bcrlin
Heinrich Fremerey, Direktor der Südd. DiSconto-
gescllschaft, Heidelberg

32
loading ...