Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1928 — Heidelberg, 1928

Seite: 512
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1928/0621
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
512

GeftügelzuchLvereiu

H.-Wieblingen.
Voritand: Gg. Retzbach
Schriflführer: Ph. Maichle
Kasster: Joh. Kraus

Berei« der Huudefreunde

f. Heidelberg u. Nmgebung (Eingetr.

Berein mii Sitz in Heidelberg)
Vorsttzender: Kreistierarzt a. D.

Kari Scherrer, Neuenh. Ldstr. 58
Haftpfltchtfchadenanzeige bei Verw.-
Jnfpektor Graf, Krahneng. 12

Berei« der H««defreunde

H.-Wieblingen.
Vorstand: Hch. Retzbach
Schriftsührer: Jos. Schmiederer,
Bäckermstr.

Kasfier: Fritz Wallmann

Bad.VrmdD^. sh.JügerE.B.

Bezirksgruppe Heideiberg

1. Vorsitzender: Direkior E. Alger

2. „ Waisenrat B. Äell-

brock

Schriftführer: L. Hahn
Rechner: Friedr. Franke

Jagdverei« St. Hubertus

für Heidelberg und Umgebung

1. Vorsttzendcr: Jak. Bälz, Hdbg.-

Rohrbach

2. „ M.Körner,Plöck39

Schriftführer: Friedr. Ströhlein
Rechner: Otto Weihmann

Allg. Deutscher Jagdschutz-
Verei«

(A. D. I. V.)

Bezirk Heidelberg
Vereinsabend: jeo. Freitag i. Perkeo.

1. Vorstand: Oberforstrat Krutina

2. Vorstand: Frhr. Adolf Göler v.
Ravensburg

SchrifLführer: Rechtsanwalt Dr.
Schoetensack

KaNiuchenzuchtverei«

H. -Wieblingen,
Vorstand: Karl Jost
Kassier: Peter Bender

Kleintierz«cht- n. Garteubau-
verein Siedelg- Pfaffengrund.

VereinSräume: Wirtschaft im Pfaf-
fengrund

Vorfltzender: Gottlieb Knödler
Kasster: Hch. Seyfert

Landwirtschaftl. Bezirksverein.

I. Vorstand: G.Kuhn, Oekonomierat
Stellvertr.: Veterinärrat Dr. Väth
Rechuer u. Sekretär:Thcod.Müller
Vertreter im Gauausfchuß: Hch.
Pfisterer

Stcllvertr.: Mart. Spieß, Kirchheim

Vertreter im Landesausschuß: Oeko-
nomierat Kuhn u. Rechtsanwalt
F. A. Schmidt

Stellvertr.: Veteriuärrat Dr. Väth

Grunderwerbskommisfar Justir-
inspektvrDinkeldein i. Heidelbew
Geschäftsstelle: Riedstr. 3 844g

u. 3450

Landwirtschaftlicher Konsttm-
und Abfatzverein Handfchuhs-
heim. (E. G. m. u. H.)

1. Borstand: Joh Heß
Rechner: ^ac. Apfel

Bezirks-Obstb auverei»
Heidelberg und Umgegend.

Vorsttzender: Osk. Schepp, Heidel-
berg

Schriftführcr: Hauptlehrcr Zwccker,
Kirchheim

Rechner: Jakob Spieß, Oberfeld-
hüter, Heidelberg

Alter Tierschutzverein.

(Eingetr. Ver'ein)

I. Vorstand: Rechtsanwalt Rudolf
Leonhard, Wcrderstr. 36
Stellv. Vorstand: Rechtsanwalt Dr.

Schoetensack
Schriftführer: unbefetzt
Kassier: Bankdirektor Dörffel
Tierheim: Jn der GewannMittl.

Bosseldorn, westl. dcrRohrb.Str.
Verwaltung: Frl.K.Klein, Bahn-
hofstraße 3l

Berein für das Deutschtum
im Ausland

(Allg. deutscher Schulverein e. V.)
Männer-Ortsgruppe
Bergstr. 82 876

Vorsitzender: Geh. Rat Professor v
v. Schubert

Stellvertr. Vors. u. Schriftführer:

Privatdozent Dr. Holborn
Rechner: Fritz Uebcrle

Frauen-Ortsgruppe
Helmholtzstr. 2 K»^ 1327
Vorsttzende: Frau E. Spitzcr
Schriftführerin: Frau Prof. Marie
Maier

Rechnerin: Frau KarlLoos,Haupt-
straße 18

Mädchen-Ortsgruppe
Bergstr. 58 3433

Vorsitzende: Frl. Dr. Elisab. Schulzc
Schriftführerin: Frl. Marl. Lippold
Rechnerin: Frl. Ewersmann
Akadem. Ortsgruppe
Vorsttzender: stud. iur. Mundbenkc
(Frankoniae)

Bolksfeuerbestattungsverein.
B. B. a. G.

Bezirksgeschäftsstelle: A. Schwarz,
Pfarrg. 27 tz-H- 393 12839

Hilfsbund für die
Elsaß-Lothringer im Reich.

(Ortsgruppe Heidelberg)
Geschäftsstelle: Hauptstr. 108
Vorsitzender: de Roos, Europäischer
Hof

Freie Bereinignng der Aus-
landsdentschen Heidelberg-
Mannheim.

Geschäftsstelle: Helmholpstr. 3
Vorsttzender: Dr. E. Bauknccht

Badische Heimat.

(Vcrein für Volkskunde, Hcimatschutz
und ländliche Wohlfahrtspflege)
Vorsttzender: Prof.Dr. Richard Hün-
nerkopf

Stellv. Vorsitzender: Geh. Hofrat
Prof. Dr. Kümmel
Schriftführer: Hauptlehrer Burk-
hardt u. Kfm. Schütze
Rechner: Drrcktor Junghanns

Gemeinnützige Bangenoffen-
fchaft „Ren-Heidelberg"

E. G. m. b. H.

Vorstand: Verwaltungsdirektor H.
Kuhn, I. Bartmann, Architckt
Friedr. Holl

Geschäftsstelle: Rathans, Zimmer 26

Gemeinnützige Bangenoffes-
fchaft „Reckartal" Heidclberg

Vorstand: O.Reg.-Baurat Bank in
Stuttgart, Baurat Hch. Vetter u

Freiwilligc Feuerwehr.

(Gegründct 1857)
Mitglicdcrzahl: 550

Branddirektor und Präsidcnt des
Badischen Landes - Feuerwehr -
Verbandes: Gg. Frdr. Ueberle,
Untere Neckarstr. 21

I. Kommandant: Friedrich Müllcr,
Hauptstr. 73

II. Kommandant: Karl Heuser
bach

Korpsarzt: Dr. Hubcr

Schriftführer: Ratschreiber Welkcr

Rcquisitenmeister: Ludw. Haller

Landesverbandssekretär: Rob. Sic-
benhaar

Diener: Ludwig Unholz

I. Kompagnie:
Spritzenhaus in der Kettcngassc
Oststadt bis zur Brunnengasse

Hauptmann: Heinrich Wolf

II. Kompagnie
(mit Siedlung Pfaffengrund):

Spritzenhaus Altc Bergh. Straßc

Weststadt von der Brunnengaffc an

Hauptmann: Hch. Boppel
loading ...