Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1928 — Heidelberg, 1928

Seite: 521
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1928/0630
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Schristführer: Etich Freitag
Schießabend: Mittwvchs, 8 Uhr
Schützenheim: Philosophenhöhe

Schktzengesellschaft

Hdbg.-Rohrbach
Vorstand: Ludw. Pfisterer
Lokal: Gasthaus z. Hirsch

Männer-Schützen-Berein

Hdbg.-Rohrbach
Borstand: Friedr. Treiber
Lokal: Gasthaus z. Adler

Gchützen-Gesellschaft

Heidelberg-M-blingen

1. Vorstand: Hch. Damm

2. „ : Ludwig Welk, Bäcker-

meister

Schriftführer: Karl Eppel
Kassier: Wilh. Pulster

Tnrnerdnnd Heidelberg
e. V. 1888.
Uebungsplan:

Turner u. Zöglinge: Montag und
DonnerStag von 8—10 Uhr
Schüler: Montag und Donners-
tag von 6—8 Uhr, Gymnastums-
tnrnhalle

Turnerinnen: Mitiwoch 8—lO UHr
Schülerinnen: Mittwoch von 6 bis
sts8 Uhr, Zwingerturnhalle
Vereinslokal: Reichskrone, Drei-
königstraße 1

1. Vorstand: Osk. Klaußner

2. Vorstand: I. A. Ochraitt
1. Turnwart: Fritz Dubac

1. Damen-Turnwart: Jak. Vogel
1. Spielwart: Ludw. Schmitt
Rechner: Heinrich Busch
Schriftwart: Fritz Schmitt

Schützenverer« E. V.

Oberschützenmeister: Emil Roesler
Schützenmeister: Franr Hirt
Schriftfiihrer: Georg WeinerS
Kassier: Albert Eder

Turnerbnnd Wiebliuge«.

1. Vorstand: Mich. KeeS

2. „ Ludwig Mcrkel
Schriftführer: Fritz Kees
Kassier: Gg. Baumann, Schmied

Schützenverein

Heidelberg-Kirchheim
Oberschützenmeister: Mart. Spieß II
Schriftführer: Rudols Kittcl

Schwimmverein Nikar
Heidelberg.

(Eingetragener Verein)
Präsident: Geh.Hofrat F.Wittmann

I. Vorsttzender: Rcchtsanwalt Frz.
Ullrich

II. Vorsttzender: Otto Noe
Vereinsanschrift: Otto Roe, Berg-

heimer Str. 5

Arbeiter-Sport-Kartell

Kirchheim.

1. Vorstand: Hcinrich Sartler
Schriftführcr: Michael G. Holl

Sportklub Neuenyeim LS82.

E. V. in Heidelberg
(früh. Fnßballllnb H.-Ncucnh.1902)

Verl. Mönchhofstraße ^
Vorsitzender: Fritz KogclMeichstr.11
Geschästsstelle: Blcichstr. 11
VereinSlokal: Hotelrcstaurairt zum
Kaiserhofi ^"'"ckenstr. 35

Sportvcrein Heidelberg 1818.

Vorfitzlnder: Adolf Frick
Geschäslsstelle: Haudschnhsh. Land-
straße 118 tzbAr 1666

Bereiuigle Turuerschaft.

Vorsttzcndcr: Joh. Ballmann
Schriftführcr: Gg. Wernz
1. Turnwart: Kar! Hartenstcin
Rechner: Birkemcier
Prcstewart: Bär

Haudschuhsheimer Gefaug-,
Turn- «ud Sportverein
„Eintracht".

1. Vorstand: Sebastian Huber, Rott-
mannstraße 40

Lurugcmeinde Hcidelberg
1878 e. «.

Eigene Sportplatzanlage m.Aschcn-

bahn nnd Vcreinsheim unrerhalb
der Schlittsckuhbahn an der Jahn-
ftratzc bei dcr 3. Brückc 3575

1. Vorsitzcnder: Tirektor Ed.Alger

2. Vorsitzendcr: Schlossermeister K.
Heuser

3. Vorsitzender: Gerichrs-Vcrwalter
Gg. Arnold

1. Kässcnwart: Hch. Ritzhaupt, Rab-
mengastc 18

I. Schristwart: Konr.Arnold, Berg-
ftraßc 19

Hauptturn- u. Sportwart: W. Hcr-
manny

Turnwarte: Robert Ziinmcrinanii,
K. Wclschiiiger

Schülcrturmvärt: Gumnasialtiirn-
lehrer Ncumüüer

Fraucnturnwart: G. Ortlicb

Schülcriimenturnwart: Fi l. Watz-
mannsdorff

Vorsitzendcr der Hockey-Aot.: Karl
Glaunsinger

Vorsitzcnderch. Handball-Abtcilung:
Hauptlehrer Durlacher

Vorsitzender dcr Box-Äbtcilg.: W.
Hermanny

Heibcibcrg.rnrnvcrcin 184«.

EigcneS VcreinShaus u. Lurnhaüc,
Klingcntcichstr. lO—12
Spiel- :md Sportplatz bei dcr

Schwcickardi'schen Milchkuranstalt

1. Vorstand: HanS Haffemer, Berg-
heimer Str. 5

2. Vorstand: Adam Becker, Hcmpt-
straße 153

Techn. Leiter: Rudolf Volk, Stein-
gaffe 16

Geschäftsführer: Leonhard Rcnsch,
Bergb. Str. 102

Dirigcnt der GesangS-Abteilung:
Hauptlehrer L. Braun

Heidelberg. Turnverein 1848

G. m. b. H.
AufstchtSrat:

1. Vorsttzendcr: H. Haffemer
Rechner: Adam Bccker
Geschäftsführer: Lndw.Klein

Deutsch-völkischer Tnrnvcreiu.

Heidelberg (gegr. 1912)
Deutscher Turnerbund, Südwest-
dcutscher Turngau
Obmann: P. Hesse, Sandg. 9

Turnvereiu Hcidclbcrg-Hand-
schnhtzhei« 1886 e. V.

Eigencr Waldspielplatz
1. Vorstand: Hch. Schilberth
l. Schristwart: Wilh. Blochmann
1. Kaffenwart: Martin Bcchtel
Oberturnwart: Wilh. Elfncr
VereinSlokal: Gold. Adler

Turnveret« H.-Kirchheim.
Vorstand: M. Spieß II, Fritz Mathes

Turnverei« Hdbg. -Robrbach.

Vorstand: Albert Winkler
Lokal: Gastbaus z. Ockscn

Turnerbund Hdbg -Robrbsch.

Vorstand: Fricdr. Sckwinn
Lokal: Gastbaus z. Linde

Tnrn- nnd Sportgemcinde

H.-Wiedlingen.

1. Vorstand: Gg. Rctzback

2. „ : Liidw. Maas?

Turnverei« Schiirrbam.

l. Vorstand: Ndolf Heim
l. Lurnwart: Adam Heinstein
Kasstcr: Jakob Klormann
Schriftführer: Zosef Sauer

Freie Turnerfchaft Heidelbrrg
e V.

Sportplatz an dcr vcr'.Zngerten
Vangcrowstraße

Vorsitzcndcr: Fritz Frev, Romer-
straße 88

Säiriftführer: Mar Netding, llnirrc
Slraßr 27

Kassier: Jul. Rcrchlc. Mttcnnaikr-
straßc 9

Vci-cinslokal: Artusdof
loading ...