Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1929 — Heidelberg, 1929

Seite: 506
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1929/0590
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
506

k) Pensionein
Wnlter Dittlcr, Regierungsrat

III. Aerztliche Angeleqenheiten.

Leitender Arzt: Dr. Würth v. Würthenau, Oberregie-
rungs-Medizinalrat .

2. Arzt: Dr. Bentmann, Regierungsmedrzmalrat

IV. Kasse.

Kassenvorstehcr: Georg Fillauer, Vcrwaltungsober-
inspektor

II. Vkrsorgungsärztliche Untersuchungsstelle.

Landhausstraße 3l 2847 (Hauptstellc)
Leitcr: Oberrcg.-Medizinalrat Dr. von Scknizer

0. Orthopädische Versorgnngsstelle.

stweigstelle Heidelberg, Landhausstraße 31
2847 (Nebenstelle).

Leiter: Reg.-Med.-R»t Dr. Hans v. Renesse, Facharzt
für Orthopädie

Arbeitsgebiet: Orthopädische Versorgung der Kriegs-
beschädigten

Sprechtage in Heidelberg: Jcden Dienstag von 8—12
Uhr und von 2—4 Uhr

„ „ Mannheim: in 6 7,5, Zimmer 18 jeden

Donnerstag von 8—12 Uhr
„ „Mosbach: Wirtschaft zum Bad. Hof,
jeden 2. u. 4. Mittwoch im
Monat vormittagS

4. Deutsche Reichsbahn.

L. Velrielrsdirnst.

Betriebsaml für dcn Bezirk Heidelberg, umfassend
die Bahnstrecken:

Heidclberg—Speyer

Heidelberg—Neckargemünd—Meckesheim—Jagstfeld
MeckeSheim—Neckarclz (ausgeschlossen)

Sleinsfurt—Eppingen <ausgeschloffcn)

Heidelberg—Dnrlaw tausgeschlossen)

Bruchsal- Bretten

Heideiberg Fricdrichsfeld (ausgeschlosseM
Rohrbacher Straße 8
Porstand: Kleinbub, Reichsbahnrat
II. Beamter: A. Butlmi, Reichsbahnamtmann

Ortsstellvn des Vetriebsdirnstes.
Bahnhof Heidelberg.

Borstand: Karl Wöntz, ReichSbahnamtmann
Stellvertreter: H. Rvßbach, ReichSbahnoberinspektor

KanzIet:

Reichsbahninspektoren: W. Bossert, O. Kuhn, Fricdr.
Bühler,Reichsbahnobersekretär Walter, ReichSbahn-
iekrelär Gramm

Stationskasse:

Vorsteher: Fr. Schroth, Kassenoberinspektor
Ltellvcrtr.: S. Asinelli, Kasseninspektor

Persvnen- u. Gepäckabfertigung:

Vorsteher: I. SchiMng, Rcichsbahnvberinspektor, Fr.
Bauer, Güterinspektor, Frdr.Schoil, Kasseninspektor

Anskunftsbüro:
ReichSbahninspektor: Wilb. Schönthal

Gepäckbestätterei:

Unternchmer: Klemens Fehr

Eilgutabfertigu ng:

Vorsteher: Th. Büchler, Güterinspektor
Stellvertreter: L. Schwemer, Güterinspektor

d. GLtcrabfertigung Heidelberg.

Vorstand: Friedr. Eglau, Güteroberinspektor
Stellvertreter: Abteilungsvorsteher Georg Eckert,
Bahnhosoberinspcktor

Kanzlei: Reichsvahninspektor Gg. Ernst II, Rc, :,s
bahnobersekretär W. Gaukel, Reichsbahnassistent H.
Albrecht

Auskunftsbüro: Güterinspektor Gg. Ernst I
Gnterstationskasse: WUH. Neeff, Kasieninspcktor
Abfertigungshalle: Abteiluugsleiter Phil. Schluud.
Güteroberinspektor

o Bahnhoi Heidelberg-Karlstor

---> 2949

Vorsteher: O. H. Meyer, Reichsbahninspektor

ä Bahnhof Schlterbach-Ziegelhause»

--- 2809

Vorsteher: Heinrich Schäffcr, Bahnhosinspektor
Stellvertrcter: Umhau, Bahnhofinspektor

s. Bahnhof Heidelberg-Kirchheim.

2973

Vorsteher: W. Hammann, Bahuhofinspektor

U Bahnhof Wieblinge«.

Bahnhofmeister: Joh. Himmelmann

8. Vahnbautrchnifcher Dienst.

1. Reichsbahn-Bauaint Heidelberg l.
(Arkadenbau gegenüber dem Starionsgebäude»

Der Bezirk nmfaßt die Bahnstrecken Heidelberg
Meckesheim - Jagstfeld, Meckesbeim - Neckarelz uno
Slcinsfurt-Eppingen.

Vorstand: Alfons Blum, RegierungSbaurat

2. Reichsbahn-Bauamt Heidelberg II
(Arkadenban gegennber dem Stationsgebäudel

Der Bezirk umfaßt die Strecken Friedrichsscld-Heidcl
berg-Bruchsal-Bretten u. Bruchsal-Durlack (aussckl
und Heidelberg-Speyer (auSschl.).

Vorstand: Otto Strack, Regierungsbaurat

R c i ch s b a h n - N e u b n n a m t.

(Neubau des Bahnhofes, Bahnhofstr. 21
Vorftand: Emil Schachenmaier, Negierungsbaura!

O. Mnschinentechnischer Dirnst.

Bahnbetriebsw erk.

(Zu Maschinen-Znspektion Mannheim gebörig»
Vorstand: Karl Krämer, Maschinenoberinspektor

5. Reichsbank.

Landsrtedstraße 12 31 u. 32 19185

Geöffnet von 8^/s—I2'/Z u. 3—4
Dtrektor der Reichsbankuebenstellc: B. K oppe
loading ...