Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1929 — Heidelberg, 1929

Seite: 510
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1929/0594
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
516

6. Gas-, Wasscr- und Elektrhitiitswerkc
nebst Hallenbad.

Gaswerkstraße 8 3055/59

Dienststunden:

Sommerhalbjahr: Wockentags von 7—l2'/s nnd
2-5 Uhr

Samstags von 7—1 Uhr

Winterhalbjahr: Wochentags von 8—12'/? u-!'

2-6 Uhr

Samstags von 8—l'/s Uhr
Kassenstunden:

Sommer- ».Winterhalbjahr: Wochentags von 8—12'/s

und 2—4 Uhr
Samstags v. 8—12 Uhr

Vorstand: Robert Herbst

7. Gemeindegcricht.

(Bürgermeisteramt.)

Amtszimmer: Rathaus, ebensr Erde, Zimmer Nr. 9.
»inrus Rathaus

Zuständig zur Entscheidung über vermögensrecht-
liche Ansprüche, deren Gegenstand in Geld oder Geld-
wert dieSumme von 60N.-M.nicht übersteigt, zwischen
Parteien, welche hier den Wohnsitz, eine Niederlassung
oder im Sinne der W 16, 20 der Civilprozeßord-
nung den Aufenthalt haben.

Der Gemeinderichter sungiert auch als Bergleichs-
vehörde (Schiedsmann) inbürgerlichen Rechtsstreitig-
keiten, sowic beim Sühneversnch wegen Beleidigungen,
Körperverletzungen und Hausfriedensbrüchcn.
Gemeinderichter: Oberbürgermeister Dr. Neinhaus
Stellvertreter: Bürgermeister Fr. Wielandt, Jos. Am-
berger, Stadtrat bhr.Bitter und StadtrechtsratDr.
K. Schmidt

8. Grundbuchamt.

Rathaus (Eingang Kornmarkt), II. Obergeschoß
W»: Anruf Rathaus
Geschäftsstunden: 9—12 Uhr vormittags
Vorstand: Dr. K. Schmidt

Stellvertr.: Bürgermcister Fr.Wielandt,Rechtsanwalt
H. Harrer

9. Hochbauamt.

Hauptstraße 206 (Prinz Carl), III. Stock
: Anruf Rathaus
Vorstand: Fritz Haller

Hochbauamt: Abteilung für Siedlungs-
bauten

Vorstand: Paul Rottmann
Hochbauamt:Abteilung Gartenverwaltung
Vorstand: Karl Diebolder
Hochbauamt: Abteilung Wohnungsamt
Vorstand: Phil. Kamm

10. LtäLt. Iugen-amt.

Hauptstraße 206 (Prinz Carl), II. Stock
-Vt': Anruf Rathaus

Vorsitzender des Jugendamts-Ausschusies: Bürger-
meister Fr. Wielandt

Vorstand des Jugendamts: Stadtrechtsrat Dr. Am-
mann

11. Landwirtschaftsamt.

Rathaus (Eing. Kornmarkt), III. Obergeschoß
-mß-: Anruf Rathaus
Vorstand: Max Kreutz

Feldpolizei:

I. Hutdistrikt: Geiuarkungsteil Heidelberg rechts der
Wieblinger Landstraße, Gemarkung Neucnbeiin,
Handschuhsheim und Wicblingen

II. Hutdistrikt: Gemarkungsteil Heidelberg links der
Hauptstraße, Bergheimer Straße und Wieblinger
Landstraße, Gemarkung Schlicrbach n. Kirchbeim

12. Leichen- und Fnedhof-Perfouat.

Städtischcr Bestattungsordner: Jäk. Zobeley, ttnlerc
Neckarstr. 11 tzsch: Anruf Rathaus u. 3042
Leichenschauer für dcn I. Distrikt (alle südlich der Haupi-
straße nnd östlich der Rohrbacher Straße gelegenen
Häuser und Stadtteile Ncuenheim u. Schlierbach i:
Friseur Joseph Hofmann, Zwingerstraße 21 :

Anruf Rathaus

Leichenschauer für den II. Distrikt (alle nördlich der
Hauptstraße und westlich der Rohrbacher Straße lie-
genden Häuser, einschl. Bergheimer Straße und der
akademischen Krankenanstalten): Wilhelm Kohl,
Bergh. Str. 19 : Anruf Rathaus u. 3046

Leichenschaucr für den III. Distrikt (Handschuhsheim):
Friseur Karl Stumpf, Handschuhsh. Landstr. 95.
Stellvertreter: Heinrich Elfner, Friedensstr. 43
Leichenschauer für den Bezirk Kirchheim u. Robrbach:

Heinrich Mohr in Hdlbg.-Rohrbach, Hanptstr. 47
Leichenschauer für den Bezirk Wieblingen: Jeremias
Wolf

Friedhofverwalter: Theodor Göz (Wohnung im Fried-
hofe) 1214

Friedhofaufseher für den Friedhof im Stadtteil Neueii-
heim: Heinrich Kuhn tztz-ß- 797
Friedhofaufseher für den Friedhof im Stadttcil Hand-
schuhsheim: Friedrich Wernz
Für den Friedhof im Stadtteil Schlierbach ist der
Schlüssel im gegenüberlieg. Bahnwärterhäuschen
Für den Friedhof im Stadtteil Kirchheim: Jalob
Stummbeck

Für den Friedhof im Stadtteil Wieblingen: Heinriäi
Wacker

Für den Friedhof im L-tadtteil Rohrbach: Johann
Horchheimer

13. Leihamt

Hauptstraße 230

Geöffnet an jedew. Werktag von 8—12>/s tt.hr vorm.
Verwalter: L. Brenzinger

Amtliche Pfändersammelstellen, die den
ganzen Tag gcöffnet sind, befinden sich bci: Fräut.
Marg. Hoffmann, Ingrimstraße 28 und Frau Lina
Ramstock, Ziegelg. 2

14. Meß- und Marktabteiiung des
Nechnungsamts.

Rathaus (Eing. Kornmarkt), III. Obergeschoß
Anruf Rathaus

15. Mikteinignngsamt.

Rathaus (Eing. Marktplatz), ebener Erde
ßtzsß-: Anrnf Rathaus
Vorsitzender: Rechtsanwalt Dr. Hoenninger
loading ...