Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1929 — Heidelberg, 1929

Seite: 526
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1929/0610
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
526

Kath» Fitrsorgeverein f. Mäd-
chen, Frauen u. Kinder (E?L)

Zur Aufnahme der Schützliuge: I.St.
Paulusheim, Plankcng. 2. Schwe-
stern aus dem St. VicentiuSorden in
Freiburg; Vorsteherin: Schwester
Solana. Büro des Vereins: Korn-
markt 5. Sprechstunden: von 9—1
oormittags.

Vorsitzende: Frau Ltaatsrat Böh-

Stellvertreterin:FrauHofratLossen
Geistl. Beirat: Geistl. Rat Raav
2. St.Agncs-Jugcndhcim, Klingen-
teichstwße 19

Vorsteherin: iLchwester Treveria

Katholischer Llrbeiterverein.

Sekretariat: Plöck 28
Prases: Prof. Anton Broß, Ilntere
Neckarstr. 5

Katholischer Gesellenverein.

Vereinslokal: Plöck 28
(Gesellenhaus)

Präses: Kaplan Emil Hofmann,
Jngrimstr. 2

Kleinkinderschnlen.

Kath. Kleinkinderschule d. Oststadt
Vinrcntiushaus, Unt. Neckarstr. 5

Stadtteil Kirchheim
Schwesternhaus, Moltkestr. 21

Kreuzbündnis, Berein absti-
nenter Katholiken.

1. Vorsitzcnder:GregorLiebler,Post-
sekretär

Geistl. Beirat: Kapl""' L. Hosmann
Versammlungcn: alle 14 Täge Milt-
wochs im Gesellenhaus, Plöck 28

Marienhaus A.-G. Marien
verein.

Llltersheim f. allcinstehende Damcn
und Klcinrentuerinnen
Dienstboten-Untcrkunst u. Verpfleg.
Bismarckstr. 5 u. 7 u. Luisenstr. 14
Betriebsleitung: barmh.Schwestern
vom Muttcrhaus Freiburg i. B.

Paramenten-Verein.

Vereinsräume: Marienhaus, Bis-
marckstraße 5

Geistl. Vorstand: Stadtpsarrer Jos.
L. Saur

Präsidentin: Frau HofratProfessor
Dr. Lossen (Rohrb. Str. 38)

St. Bincentiushans.

Unt. Neckarstr. 5
Privatklinik der Niederbronner
Schwestern

Oberin: Schwester Meldana

Vincentins-Verein

zur Unterhaltung d. Niederbronner
Schwcstern u. Unterstützung armcr
Kranken

a) für die Oststadt:

Geistl. Beirat: Geistl. Rat Raab
Vorsitzende: Frau Baurat Elisabcth

Hergt Wtw .^auptstr. 221

b) für die Weststadt:
Geistl.Beirat: Stadtpfarrer Dictrich
Vorsitzende: Frau Hofra t Dr.Lossen,

Rohrb. Str. 38

e) für Neuenheim:

Geistl. Bcirat: Stadtpfarrer Saur
Vorsitzeude: Frau Stadtrat Jörgcr

Kath. Jugendsekretariat.

Jngrimstr. 2

Arbeitsgemeinschaft d. kath.Jugcnd,
Heidelberg (A.K.J.)

Prof. Walter, Neue Schloßstr. 7a

Katholischer Jngendvereitt
Heidelberg-Ost.

Präses: Kaplan Hermann Hugle
Vereinszimmer: Gemeindesaal, Ket-
tengasse 10

Kath. Jungmännerbund
Heidelberg-Ost.

Präses: Professor Aut. Walter
Vereinszimmer: Gasthof „Prinz
Friedrich", Ketteng. 9

Kath. Dieustmädchenverein
Jesuitenkirche

St. Vinzentiushaus
Präses: Kaplan Schwarz, Jngrim-
straße 2

Borromäusverein Hdlbg.-Ost

Schulgasse 3
Leiter: Kaplan Hugle

Christlicher Mütterverein der
Oststadt.

Präses: Geistl. Rat Raab
Vorsteherin: Frau Wichmann

Marian. Jungfrauenkongre-
gation der Jesuitenkirche.

Präses: Geistl. Rat Raab
Präfektin: Frl. Lindau, Unt.Neckar-
straße 5

Katholischer Jugendverein
Heidelberg-West.

Präses: Kaplan Hofmann
Vereinszimmer: Marienhaus, Bis-
marckstraße 5

Kath. Jungmännerverein
Heidelberg-West.

Präses: Kaplan Heß
Vereinszimmer: Pfungstädter Hof,
Kaiserstr. 44

Kathol. Dienstmädchenverein
St. Bonifaz.

Präses: Stadtpfarrer Dietrich. Blu-
menstraße 23

Vorsitzende: Marie Gramlich
Versammlung: Jed.Sonntag Nach-
mittag von 4Uhr ab im Marien-
haus, Bismarckstr. 5

Heidelberg - Neuenhei m.

Kathol. Jünglingsverein

St. Mafael Heidelberg.

Präses: Kaplan Friedlein, Werder-
stratze 47

Vereinszimmer: Bergstr. 66
Versammlung: Mittw. abds. 8 Uhr.

Christl. Müttcrvereitt
St. Nafael.

Präses: Siadtpfarrer Saur
Vorsteherin: Fran Anna Jörger,
Uferstr. 22

Marianische Futtgsrauen
kongregation St. Rafael

Präscs: Stadtpsarrer Saur
Präfektin: Frl. Maria Helm, Berg-
straße 66 '

Kath. Krankenpflegestation
bei St. Rafael.

Niederbronner Schwestern, Schrö-
derstraße 22

Oberin: Schwestcr Gundina

Kath. Kindergarten.

Bergstr. 66

Leiterin: Schwester Gilda

Kath. Nähsümle.

Bergstr. 66.

Leiterin: Schwester M. Solana
(Meisteiprüfung)

Kath. Dienstmädklrenverein
St. Nasael.

Präses: Stadtpsarrer Saur
Vorsitzende: Fräul. Maria Maichlc,
Schröderstr. .16

Versammlung jeden Sonntaa 4 Uhi
Bergstr. 66

Stadtteil Handschnhsheim.

Caritasverein.

„Verein Gemeindehilfc".
Präses: Stadtpsarrer Franz Rudolf
Präsidmitin: Frau Gräfin Klara o.
Helmstatt

Schristführer: Edmund Kleemanu,
Bankbeamter, Haydnstr. 2
Sckretariat: SchwcsterOlga,Psarr-
gasse 5

Kath. Männerverein.

Präses: Franz Rudolf,Stadtpfarrer
Vorstand: Fritz Frey, Hnupt-
lehrer, Kriegsstr. 29
loading ...