Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1929 — Heidelberg, 1929

Seite: 538
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1929/0622
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
538

Sektionsabende: Jeden 1. und 3.
Mittwoch im Monat im Schwar-
zen Schiff, Neuenheim

Heidelherger Vereinigung
von Aquarien- und
Terrarienfreundeu.

Vorsitzendcr: Osk. Herrmann

Freier ArbeiLsr- Kraft und
Sportklub.

H.-Wiebtingen
Vorstand: Ludw. Gerlach I
Schriftführer: Jak. Geiger

Athletenklub

Heidelberg-Kirchheim
Vorstand: Marlin Sickmüller
Schriftführer: Gg. Mich. Holl

Athletenklub

Hddg.-Rohrbach
Vorstand: Hch. Frauen^'^

Lokal: Gasthaus z. Aüler

Athletiksportverein

Heidelberg.

Mitglied des Arbeiter-Athleten-
Bundes Dentschlands
Vorstand: Frdr. Gänzier
Schriitiührer: Willy Wolf
Kassier: Fritz Haberacker
Lokal: Sradt Diisseldors

Heidelberger Automobil-Club

e. V. (A. D. A. C.)

1. Vorsitzender: Dr. E. Wellbrock

2. Vorsitzender: N. Bayer
Clnb-iLportleiter: Hans Leiser
Schriftführer: Er Schaaf
Schatzmeister: E. Pfisterer
Sportansschuß: L. W. Pfisterer, T.

Birkenmayer

Beisitzer: MajorGuthmann, Fehrer,

Gcschaftsstelle: Wiih. Beisel,Kaiser-
strasze 68

Syndikus: Rechtsanwalt Dr. E.

Wellbrock, Hauptstr. 124
Clublokal: Cafö Häberlein, daselbst
Stammtisch jedcn Donnerstag
Abend vom 1. März bis 1. Okt.;
jeden Mirtwoch Abcnd vom i.Ok-
toder bis 1. März

Antomobilclub Kurpfalz.

Sitz Heidelberg (A.D.A.C.)
Präsident: Dr. E. Nacke
Stellv. Präsidcnt: Dr. A. Klein-
schmitl

Sportleiter: E. Holl
Schriftführer: H. Triebskorn
Schatzmeister: W. Kcsselbach
Beisitzer: P. Groß, Dr. Heberling,
R. Petcrs

Geschäftsstelle: Hauptstr. 124
Anschrift: Oberinaenieur E. Holl
2929

Brieftaub c nzüchterverein
„Alt-Heidelberg" E. V

Vorsitzender: Gg. Kocher

Schriftführer: Fritz Oeldorf
Kassier: Adolf Breuer
Vereinslokal: Bratwurstglöckl

Brieftaubenverein

Heidclberg 1896

Vorsitzender: Osk. Kulm
Schristführer: Adam Rausch
Kassier: Jak. Schweickardt
Vereinslokal: Esirg^aus

Brieftaubenverei« „Kchre
wicder".

Heidelberg-Kirchheim.
Vorstand: Karl Grupp, Univ.-Fecht-
lehrer a. D.

Lokal: Badischer Hof

Brieftaubenverein „Reckar-
vogel"

Heidelberg-Wieblingen
Vorstand: Alfred Strößner
Schriftführer: Georg Fleck
Lokal: Rose

Brteftaubenvercin„Freuude"

Vorstand: Karl Zimmer
Schriftführer: Orio Walter

1. F. C. 05 Hcidelberg e. B.

Postsach 212

Sportplatz n. KlubhauS an d. neuen
Kaserne

Vcreinslokal: Naffauer Hof

Fuffballgesellschaft

H.-Kirchheim
Vorstand: Phil. Spieß
Schriftführcr: Karl Gärtner

Fußballgesellschaft 1919

Hdbg.-Rohrbach
Vorstand: Theod. Heid
Lokal: Gasthaus z. Linde

Freie Sportgemeinde

H.-Wieblingen
1. Vorstand: Gg. Jhrig II
2 „ Gg. Böhm

Schriftführer: Gg. Böhm
Kassier: Karl Menrad

Hockey-Klub Heidelberg e. V.

Spielfeld: verlüng. Knrfürstenstraßc

1. Vorsitzeuder: Geh. Hofrat Fritz
Wittmann, Friedrichstr. 9

2. Vorsitzender: Dr. Eduard deVere
Peratoner, Husarenstr. lO

Kassicr: Frdr. Horn, Nohrb.Str.77L
Schriftsührer: Fritz Künzler, Berg-
heimer Str. 125

Spielausschußvorsitzender: Rudolf
Glyckhcrr, Brückenstr. 4
Uebungszeiten: an jedem Wochcntag
u. Sonntag vorm. von 9—12 Uhr
Klublokal: Goldene Gerste, Haupt-
straße 93

Berein Deutsche Jugcndkraft

Heidelberg Rohrbach
lPorstand: Albert Schädel

Kartell für Bolksbildung und
Körperpflege.

(Arbeiter-Sportkartell)

Vorsttzender: E. Wichmann, Liaupt-
straße 206
Lokal: Artushof

Heidelb. Kauu-Berein e. V.

im Oberrhein- und Mainkreis des
D.K.V.

Post-Anschrift: Ed.Müller,Bunsen-
straße 1

Bootshaus u. Vereinslokal: „Rosen-
busch", Schlierb. Landstr. 78. 80

1. Vorsitzender: Dr. Erich Kuckuk,
Mittelstr. 15

2. Vorsitzender: Otto Glinz, Apo-
thekergasse 16

Schatzmeister: Ed. Müller, Vunsen-
straße 1

1. Schristführer: OttoFülle,Haupt-
straße 23 (Ncueste Nachrichlen)
Bootshauswart: .Karl Bechtel, Zn-
grimslraße 9

Sport- u. Verkchrswart: Ed. Bitt-
ler, Ob. Neckaistr. 19

Kegelklub „Gut Holz"

HandschuhSheim
Vorstand: I. Reinig
Kassier: F. Schröder
Schriftführer: I. Apfel
Kegelabend: Samstag „Zum Bach-
lenz"

Kegelklub Alt-Heidclbcrg

Verbandsbabn: Römerhof
Vorstand: Chr. Jung
Schriftführer: Dittmi

Kegclklub Badenia e V

Eigenes Kcgelheim.

1. Vorstand: H. Buchcr, Bergheimer
Siraße 85

Kassier: I. Schnhmann

Keglervereinigung Heidelberg
und Umgebnng E. B.

Verbandsbahnen: „Römerhos"

1. Vorsitzender: Chr. Zung

2. „ Joh. Zolk

1. Schriftfübrer: Artur Knapp
1. Kassier: Ditton
^portwart: Adam ^chollmeier

Kleinkalibersportverein
„Alt-Heidelberg" E. B.

Voriiund: Hch.Romer,Zwingerstr.18

Bereinigter Kraftsportverein

Heldelberg-Neuenhenn
1. Vorsitzender: Math. Rothmund,
Ladenb. Str. 28
Vereins'.okal: Deutscher Kaiscr

Heidelb. Lawv-Tcnnis-Klub

E.B.

Vorsitzender: Dr. Otto Schmidt,
Hdbg.-Rohrbacti, Panoramastr.
Schriftführcr: Dr. Willi Jakobi.
Sophienstr. 7a
loading ...