Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1929 — Heidelberg, 1929

Seite: 541
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1929/0625
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
541

Bürger-Kasino.

MarstaMraße 6, Prinz Max

1. Vorsitzender: Alb. Waringa

2. „ : Jak. Ehbrecht

Kassier: W. Klrunpp

Corona (E. V.).
Vereinsräunie: Fürstenbergbräu

Kümmelspalterei, Hauplstr. 117

Unterhaltnnqsverein Corona
1812.

H.-Kirchheim 2572
Lokal: Zur Eisenbahn

Gesellschaft Edelweisi

H.-Wieblingcn.

1. Vorstand: Edwin Miltner

2. „ : Panl Winter

Schriftführer: Ko^ Fischer II

Gcscllschast Erholung.

Präsident: Erich Löwenberg
Rechner: Max Meyer
Schriflführer: S. Eiscnmann

Berein Fröhlicher Pfälzer

H.-Wieblingen

1. Vorstand: Rob. Krenkel

2. Vorstand u. Schriflführer: Jos.
Gärtner

Kassier: Gg. Fleck

Gemeinde Froschau.

Gemeindehaus zur Ritterhalle.
Vorstand: Jak. Sommer
Rechncr: G. Ellesser, Leyerg. 6

Harmonie-Gesellschaft.

Hanptstr. ItO n. Theaterstr. 1

1. Vorsteher: Karl Hörning

2. Vorstcycr: Bankdirektor a.D.Jn-
lius Dörffel

Rechner: Eug. Kratzmüller
Verwalter: Sigm. Änhegger
Bücherwart: R. Knmmeit

H a r m onie (Gesangsabteilnng)
Sängerhcim: Harmonie, Theater-
straßc 1

Probe-Abeud: Donncrstag
Vorstand: Otlo Neisemann
Dirigent:MusikdirektorE.Sahlender

Hessen-Berein Heidelberg.

Vereinslokal:ZumFiichsbau,Haupt-
straße17

1. Vors.: V"ter Old, Bel'ortstr. 23

2. Vors.: Wrlh. Götz. Beliortstr. 23
Schrittführer: Konrad Ludwig.Kep-

lerstraße 49

Kassier: Jak. Wendel, Luiscnstr. 10

Grotze Karnevalgesellschast
„Perkeo".

Ehrenpräsideut: Dr. G. I. Dietrich,
Zahnarzi

1. Vorstand: Georg Kocher, Direktor

2. Vorstand: Hans Zolk, Speditcur
1. Rcchner: Walter Baas,Schneidcr-

meister

Schriftführcr: Kaufmann Knapp

Karneval-Gesellschast 1S08

Heidelberg-Kirchheim
Vorstand: Gg. Sauter
Schriftführer: Gg. Mich. Holl

Verein Mnssnni E. V.

Plöck 50

Präsidcnt: Frhr. v. Gemmingen
Stellvcrtr. Präsidcnt: Generalltn.

z. D. Mathy, Exz.
Fmanzdirettor: Wilh. Landiried
Wirtfchaftsdirektor: Cnrl Werner,
Priv.

Bibliothekar: Frl.M. Wippermann
Hausmeister: Karl Hahncker Wtw.

Gescllschaft „Räuberyöhle".

Vorstand: Leo Schellmann
Lokal: Fauler Pelz, st^ng. Bremen-
eckgasse (Hof)

Ziisninmeuknnft: Samstag abend
-,49Uhr

Schlarasfia Haidelberga E.V.
Marstallstraße 6 (Bürger-Kasino)
Gesellschaftsabend: DonnerStag 8sir
Uhr

Anschrift f. Briefe: Frhr.v. Secken-
dorff, Heidelberg, Hanptsir. 122,
Postfchtießfach Nr. 163

Berein Theatersrennde

Hdbg.-Rohrbach
Vorstand: Hch. Merdes
Lokal: Gasthof z. Lrnde

Theater-Berein „Thalia"
Handschuhsheim.

1. Vorstand: Zakob Hornig

2. „ : Franz Stroh

Schriftführer: H. Gratlols
Spielleiter: Gg. Kling
Kassier: ErnschSchcnriiigcr
Obmann d. Gesangsabteilg: Robert

Hornig

Dirigent: Hauptlchrer E. Albrecht
Vereinslokal: „Zur Traube", Hand-
schiihshcimer Landstraße

Verein Württembergia.

(Verein der in Heidclbcrg aniässigeii
Würitembcrger)

1. Vorstand: Friedr. Prosi
l. Schriftführer: W. König
1. Kasster: A. Schlagerihauf

Alldeutscher Bcrband.

Ortsgruppe Heidelbcrg.
Vorsttzender:Proknri>lKarlPleißer,
Moltkestr. 26

Dentsche demokr. Partei
Herdelberg.

Geschäftszimmer: Bismaickstr. 17
Vorstand: Landtagsabg. u. Siadtrat
Oskar Hofheiiiz, Tr. Otto Pfeffer.
Stadtverordn. Fran F. Ferber,
Amtsgerichtsdiiektor Dr. Guioo
Leser

Schriftfübrcr: Hauptlehrcr Linden-
felfer

Rechncr: Kausiuann C. Mezger

Deutsche demokratische Partei

H.-Wieblingen.
Vorstand: Hcinrich Damm
Schriftführer:Wilh.Treibcr,Verw.-
Jnspektor

Kassier: Georg Treiber I

Deutsche Friedensgesellschaft.

Ortsgruppe Heidelberg
Geschäftsftelle: Zähringcrstraße 6
2863

1. Vorsitzender: Hauptschriftleiter
Heinrich Höflcr

2. Vorsitzender: Privatdozent Dr.
E. I. Gumbel

Schriftführer: Pros. Morgemhal,
Mozartstr. 2

Deutsche liberaleVolkspartei.

Geschäftsstelle: Leopoldstr. 27
Sprechstuudeii: lO'/s—12',2 Uhr

1. Vorsihender: Prof. Tr. Horn

2. „ Ludw. Ammann
Rechner: Eisenbahninspektor Ernst
Geschäftsführer: Oskar Jlgen

Dentschnatiouale Bolkspartei.

(Ehristliche Volkepartei in Baden.)
Gcschästsstelle sür.den Wahlkreis
Heidelberg, Märzgaffe 5 2132

18270

Borsitzender: Dr. Alfred Leonhard,
Kreisrat

Kassenwart: Leop. Staigsr

Jungdeutscher Orden e. V.

Bruderjchaft Heidelberg.
Großmeister: Karl Dexheimer,
Schillerstr. 3

Verkehrslokal: Pialz. Rahmengasse
Zusammenkunft jeden Mittwoch
Abend 8'/s Ilhr

Ordensgemeinsch. jnngdeutfch.
LchwesternschastenHeioelberg.

Großmeisterin: Frl. Grete Wagner,
Schlierb. Wolssbrnnnenweg 5

Reichsbanner

Schwarz-Rot-Gold.

Ortsgrnppc Heidelberg

1. Vorsitzendcr: Verw.-Direktor Cb.
Stock

2. Vorsitzender: Herm. Bartels
Stelloerlr.: Hauptlebrer A. Raupp

n. schriftleiter Hch. Höfler
Rechncr: Ph. Banm
Schriftführer: Frz. Kohl

G r u p p e W i e b l i 11 g c 11
1. Vorntzender: Biktor Becker
Schriftfübrer: Peter Trietfch
lllcchncr: Pcicr Wefch

Sozialdemokratische Partei.

Rohrb. Str. 13.

Vorsitzendcr: Ios. Amanii, Ricd-
straße 2 2734
loading ...