Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1930 — Heidelberg, 1930

Seite: L
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1930/0055
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
I.

Die Wohnbevölkerung Heidelbergs (Volkszählung 1925 ohne Rohrbach)

nach der Staatsangehörigkeit.

iMitgeteilt von der Städt. Statistischen Abteilung.)

Staatsangehörigkeit

Wohnbevölksnmg

darunter waren Personen
mit deutschsr Muttersprache

männ-

lich

!

! iveib-
lich

zu-

sawmen

männ-

lich

weib-

lich

zu-

sammen

Dentsche Staatsangehörige (Reichsangehörige) . .

33d78

38645

72223

33560

38599

72159

Reichsausländer.

43b

319

'/54

255

245

500

Staatenlose.

2b

32

I 57

21

! 21

! 42

Wohnbevölkerunq im ganzen.

34038

38996

73034

33836

38865

72701

Von den Reichsausländern sind Staatsangc-
hörigevon:

Danzig „.

4

2

6

4

j

1

5

Deutsch-Osterrcich.

50

51

101

49

51

100

Tschechoslowakei .

30

27

57

29

26

55

Unqarn.'.

14

9

23

12

5

17

Sudslawien.

4

2

6

1

i

2

Rumänien..

21

11

32

16

9

25

Bulgarien.

9

1

10

2



2

Griechenland.

13

3

16



1

1

Jtalien.

38

30

68

7

15

22

Schweiz.

73

57

130

71

55

126

Spanien.

2

1

8

--

1

1

Frankreich.

8

14

22

5

11

16

Luxcmburg.

1

4

5

1

4

5

Bcigien.

1



1







Niederlande...

14

24

38

7

17

24

Großbritannien und Jrland.

10

5

15

2

Q

5

Däneniark.

3

5

8







Norwegen.

8

1

9



1

1

Schweden.

5

2

7



1

1

Finnland.



1

1







Lettland.

9

12

21

6

9

15

Litaucn.

3

2

5

1

2

3

Polen.

88

28

66

28

22

50

Enropäisches Rußl»,ch (einschl. Nkraine usw.).

19

13

32

5

4

9

Europa insgesamt

377

305

682

246

239

485

Iapan .

9


9




Ehina.

2

-—

2







Bririsch-Jndien.

3



3







Persien.

1



1







Tiirkei.

10



10

1



1

Arabische Staatcn.

4



4







Asien insgesamt

29


.29

1



1

Ägypten..

2


2






Südafrikanische Union.

6

3

8

2

3

5

Asrika inSgesamt


3

10

2

3 !

5

Verciniqte Staaten von Nordamerika.

13

7

20

4

2

6

Eostarica.

1



1

_

- j



Columbien.

2



2

1

- !

1

Brasilien.

1

1

2



_!



Bolivien.

1

1

2



— !



Argentinien.

3

1

4

1

i !

2

Amerika insgesamt

21

10

31

6

3 !

>

9

Australischer Bundesstaat.

i !

1

2



- !



Australien und Südsee insgesamt

i

1 j

2



— !


loading ...