Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1930 — Heidelberg, 1930

Seite: 102
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1930/0167
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
102 Rahmengasse. Remlerstraße. Mchard-Wagner-Straße. Riedstraße. Ringstraße. Röderweg

22 * Damm 5)ans, Kfm.

Lange Aug-, F.Schlossermstr.
Kohllöffel Rob., Kfm.

Beinert Maria Frl., Priv.

21 Kern Hch., Großhdlg.

Kern Gg., Diplomkaufm.

Hcrzer Phil., Oberlchrer a. D.

26 *HeßSamuel,Kfm.(i.Mannh.)
GcigesSophieFrl.,Familienheim 1
von Büren Adolf, Kfm., u. Frau
Berta, Fremdenheim 2

28 SchottländerE rnst, Rhein.

Privat-Handelslehranstalt
80 A sto rElseFrl. u.OttoHch.,Kfm.
tzaag Karl Ludw., Kfm.

32 Wunsch Gg., Blechnermstr. u.
Jnstallateur

Brünsing Paul, Direktor
Schmortte Otto, städt. Musiker
Kaeß Else, Pfarrcr Wtw.

Rivö Anna Frau
Spengler Karl, Kraftfahrer
Hellnerus Reg. Wtw., Pflegerin
32a Groß Ludw., O.Postschaffncr
a.D. 1

Fenrich Balth., P^.^^^^mmissär 2
Schenk Otlo, Prokurist 3

Katz Friedr., Stellwerkmeister 4
Frisch Luise Wtw. 4

34 Reinig Ant., Bäckermstr. I
Herda Paul, Geschäftsführer 2
Steinwandel Karl, Levollm. Bank-
beamter 2

Littig Luise Wtw., Priv. 3
Unold Hans, O.Postsekretär 3
Freund Wilh., Schreinermstr. 4
Lauchenauer Alb., Kassenbeamter 1

Memkerstraße.

Verbindet al§ nördlichs Parallelstraße zur
Schröderstraßs die Quincke- und Friedrich-
Ebert-Straße.

LinkeSeite.

1 Bartz Oskar Dr. (Neubau)

Httchard-Magner-Straße.

2. Parallslstraßs nördlich dsr Bachstraße.

Linke Seite.

1—3 Siedelungs-Gescllsch.
Bad. Pfalz.

1 Strothotte Marie Frl., Kinder-

aärtnerin 1

Strack Gg., Kfm. l

Heim Friedr., O.Postschaffner 2
Stern Alsred Dr., Arzt 2

Buchleiter Karl, Handelsvertreter 2
Dolland Willy, Handelsvertreter 3
Lohr Elisab. Frl.,Hauptlchrerin 3
Schifferdecker Otto, Oberkelln:r 4
Blemberg Rud. Dr., Assistcnt
3 Dirjcherl Wil'h. Dr., Assistent am
Chem. Jnstitut
Oehs Ernst, Wirt
Solscher Marianne Frau
Scholl Jos., Hauptlehrer
Werth Karl, Kfm.

Weber Aug., Kfm.

Schneider Gg., Zuschncidcr

Egetmeyer Erna u.Hildegard Frl. 3
Lindauer Karl, Kfm. 3

5— 7 Gemeinnütz. Gesellsch.
für Grund- u. Hausbesitz
m. b. H.

6 Juncker Waldemar, Handelsvcr-
treter

7 Keller Ernst, Bauführcr

— Beethovenstraße —

9 Dornheim Rich. Dr., Rechts-
anwalt i> K»ndikus

11 Rothcnberg Jos., Dr. med.,
Priv.

13 Teske Hans, Dr. phil., Privat-
dozent

15 Röckel Herm. Dr., Prof. an der
Lehrerbildungsanftalt

Rechte Seite.

2—4 Siedelungs - GeselIsch.
Bad. Pfalz (unbeb.)

6— 34 Gemeinnütz.Gesellsch.f.
Grund - u. Hausbes. m. b. H.

6 Stegen Jda Wtw., Priv.

8 Schönges Adolf, Verw.-Assistent

10 Müller Hch., Masch.-Techniker

12 Vollbrecht Marg. Frl.

14 Veidt Herm., Zollsekr.

16 Saur Leo, Steuer-Betr.-Assist. 1
Kauth Emma Frl., Priv. 2

18 Nocher Hugo, Maschinist 1
Buchholz Zos., Rentner 2

20 SckneiderWilh.,Verw.-O.Jnsp.

— Beethovenstraße —

22 Gauckel Phil., Steuerinspeltor
24 Stöhr Peter, E.Bauinspektor
26 Walther Christ., Zugführer
28 Kalchschmidt Elisab. Frl.

30 Reis Otto, Verwalt.-Jnspektor
32 Müller Wilh., Oberlaborant
Wagner Karl, Schreiner
34 Ballenweg Hch., Oberlaborant

Wiedstraste.

Beginnt Rohrbacher Stratzs IZ und endigt
an der Gatsbergstraße.

Linke Seite.

1 *Schaeser Ludw.,Gasthofbesitzer
u Altstadtrat

Koch Hch., Kfm., Fa. Hch. Leop.
Koch, Sattler- u. Polfterwaren-
großhandlung l

Gras Karl Dr., Facharzt f. Ortho-
pädie 2

Heberling Maximil., Buchhalter 2
3 Deutsches Reich. Reichs-
wasserstraßenverwaltung.
Neckarbauamt 1 u. 2

Vetter Hch., Reg.-Baurat 3
RieS Ant., Hausmeister H

Rechte Seite.

2 *Verein Gewerkschafts-
haus

Freie Volksbühne, Theater-
gemeinde 1

Maier Jsidor Wtw., Priv. 3

Scheuble Otto, Gasthofdiener 4

Glaser Friedr., Schlosser 4

4 Portland-Zementwerkc
Heidelberg-Mannheim-Stuttqari
Ä.-G.

Welsch Wilh., Hausmeister

Mngstraße.

Beginnt Römsrstraßs 18 und endigt am neuen
Bahnhof.

Linke Seite.

1—7 Müller Jacob, G. m.b.H.,
Kohlcnhandlung (Lagerplätze) '

9 Stcgmaier Joh., Lok.Führer
Wtw. 2

Schwab Karl, Telegr.-Sekretär, u.
Frau Emma, Hebamme i
Attig Johs., O.Zugführer Wtw. 3
Hettinger Willi, Kfm. 4

11 *Rothenhöfer Rcg. Frau
(in Rappenau)

Kuch Christ., Zeichenlehrer l
SchwemcrLudw./Güterinspektor 2
Kuch Luise Frl. 3

Bieller Elisab. Wtw. 4

13 Roth Christ., Res.Führer und
Gen. 2

Fischer Karl, Milchhandlung !
Keilcr Fritz, Schlosser 2

Schellig Jak., Res.Führer 3
Roth Sus. Wtw. 3

Matterstock Hch., E.Sekr. Wtw. 4
Ohr Ad., E.O.L-chaffner a. D. 4
Freierich Jos., E.Schaffner a. D. 5
Roth Fritz, Garlenbauinspcktor 5
15 Erlewein Geschw. Frl. 2
Rothmund Karl, Poftschaffner 1
Erlewein Emma, Damenschneider-
meisterin, u. Lina, Handarbeits-
lehrcrin 2

Müller Friedr., Lok.Führer
Dais Sus. u. Anna Geschw.Frl. 4
17 Dicbold Ambr., Werkstätte-
vorsteher a. D. 2

Hellmuth Phil., Priv. 1

Reichenbach Berta und Elise Frl.,
Näherinnen

Schmitt Wilh. Wtw. 4

Uöderweg.

Beginnl Werrgaffe und zieht östlich.
Linke Seitc.

1 *Tuerschmann-Weber Anna
Frau

Gutermann Barb. Wtw., Prio. I
Frank-Gutermann Marg. Wtw. 1
Häberle Daniel, Dr. Professor 2

3 Heß Frdr., Geh.Reg.RatWtw.1
5 Sauter Otto, Baumeister und

Architekt

7 Wülfing Ernst Ant. Dr., G:h.
Hoirat Prof. 2

Wilke Ernst. Dr., Univ.-Prof. 1

Rechte Seite.

2 Hoffmann Fanny, Dr. Geb.
Hofrat Wtw.

4 (unbebaut)

— Treppenweg —
loading ...