Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1930 — Heidelberg, 1930

Seite: 517
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1930/0598
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kindergärteu und -heime. i Musikschnlen.

Hager Amalie Frl., lVÄ Adlerstr. 5 (S. auch Diusiklehrer S. 471>

Kindergarten St. Rafaeh Bergstr. 66 ! Sahlender E.. Klingenteichstr. 20

Städt. subvent. Konservatorium siir Musik, Direktion:

Otto L>eeliq, Untere Reckarstraße 17 (Sprechstrmde
^ 3-4 Uhr).

XVI. Nnstalten nnd Vereinr.

i Wisscnschafttiche Vereinc

Aerztlicher Verein.

Borntzcnder: Dr. Barsickow
cheschäftsfiihrender Arzt:Dr. Huber
Schriftführer: Dr. Höhr

Gcschäftsstelle der Aerzte
< Krankenkassen-Kommission)
Vorsitzendcr: Dr. Barsickow
Geschäftsführender Arzt: Dr. Huber
Geschäftszimmer: Landfriedstr. 14
916

Geschäftsstunden: 3—(,'-7 Uhr nach-
mittaqs, Samstaq nachmittags
geschlossen

Verein Heidelberger Zahn-
ärzte.

1. Vorsitzender: Dr. Bernh. Kramer

2. „ u. Rechner: Dr. E.

Oberlc

Schriftführer: Dr. Fritz Schildecker

Architekte« Verein
„Die Sieben".

Vorsitzender: Franz Kuhn
Schliftführer: Dipi.-Jng. Friedrich

Chemische Gesellschaft.

1. Vorsitzender: Pros. Dr. K. Freu-
denberg

2. Vorsitzender: Direktor Lüttring-
haus

1. Schriftführer: Dr. W. Kuhn
Kassenwart: Dr. W. Kuhn

Verein der Dentisten

im Bezirk Heidelberg.
Vorsitzender: A. Lchmer, Nohrbacher
L>tras;e

Vcrein Frauenbildung-
Frauenarbeit.

Vorsitzende: Frl. Dr. von Müller,
Kußmaulstr. 5

Geologische Vereinigung
Mannheim-Seidclberg.

1. Vorstand: Prof. Dr. Buri, Berg-
straße 111

2. Vorstand: Prof. Röth, Gabcl-
ackcr 1

Auskunft bei letz'ercm. /-/r' Vcr n.
StSp

Histor.-Pyilos. Verein.

Schriftsührer: Prof. Dr. Ranke, Unt.
Neckarstr. 32

Verein sür Homö»^uthie «nd
Natnrheilknude.

1. Vorsitzender: Eduard Helm.Ober-
Delegr.-Sekrctär,Beethovenstr.61

2. Vorsitzender: Reinhold Knappe,
Karl-Ludwig-Str. 4

Naturhist. - Medizin. Verein.

Gesamtvorstand

Vorsitzcnder: Geh. Hofrat Prof. Dr.
Ernst

Schriftführcr: Prof. Dr. Spek
Schatzmeister: Pwf. Dr. Häberle

Medizinische Sektion
Vorsitzender: Prof. Dr. Schmincke
Schristführer: Dr. Gundcl

Deutsche Pharmazeutische
Gesellschast.

Ortsgruppe Heidelberg-Mannheim.

1. Vorsitzender: Prof. Dr. Stollo

2. „ : Apotheker Badstüb-

ner

Kassenwart: Apothek.SchmittMhm.
Schriftführer: Apothek.Loewenberg

Deutscher Sbrachverein.

Zweig Heidelberg
l. Vorsitzender: Professor Dr. Eug.
Ehrmann

Stenographenvcreine.

K u r z s ch r i f t - V e r e i n „G a b e l s-
bergcr"

Verein siir Einheits-Kurzschrift
Uebungslokal: Frdr.-Ebert-Schule,
Ecke Plock u. Sandgasse
UebungSabende: Montag nnd Don-
nerstag von 7—9 Uhr
1. Vorsitzcnder: Lehrer Frdr. Herr-
mann, LandhauSstr. 13

Nationalstenographie.

Vereinszimmer Gutenberg, Haupt-
straße 45

UebungSlcirer: Spcngel
GeschaftSst.: Fritz spengel, Brücken-
straße 8

Stenographenvcrcin
Stolze - Schrey - Einheit
Unrerrichtslokal: Friedrich - Ebert-
Schulc, Ecke Plöck u. Sandgasfe

1. Vorsitzcnder: Val. Messer, Kfm.,
Brückenstr. 43

2. Vorsitzender: Wilhelm Jähnke,
Verw.-O.Jnipektor, Ouinckestr.28

1. Schriflfnhrer: Frl. Helcne Haas,
Unt. Fauler Pelz 1 a
Rechner: Frl. Maria Gleich, Bleich-
straße 3

Veisitzer: Bernhard Herdt, Ladenb.
Straßc 53 u

2. ttettgiöst Vereine, Vereine
für WolMtigkeit, Lranken-,
Ljinterdtteöencn- und Ärmen-
türsorge, ttrankrn- n. Strrbe-
kaisen.

Evangelischer Bund.

(Eingctragcner Verein)
Ortsgrnppe Heidelberg.

1. Vorsitzender: Kirchenrat Schlier

2. Vorsitzender: Haupilehrer Wöhrle
Schriftführer: Hauptlehrer Weis-

mehl

Recher: Buchhändler Jak. Comtesse

Stadtteil Rohrbach:
Vorsitzender: Kirchengemeinderal
Bader

Stadtteil Wieblingen:
Vorsitzender: Stadtpfarrer V.Hcin-
rich Ncn

Dentsch-evang. Franenbund

Ortsgruppe Heidelbcrg.

1. Lorsitzende: Frau Kirchenrat
Schlier

2. Vorsitzender: FrauStadtpf.Maas
1. Schriftführerin: Frau Prof.Beer
1. Rechnerin: Oberschwester Fricda

Wibcl

Evang. Franenverband sür
Jnnere Mission in Vaden.

Vertreterin für Hcidelbcrg: Frau
Dekan Odenwald, Kronprinzen-
straße 17

Evang. Frauenvercin
Handschuhsheim.

Vorsitzende: Frau Stadrpsarrer
Höfcr, Beethovenstr. 64
Rechnerin: F-ran Grcrc Grieser,
Mübltalstr. 2

Krankenschwcstcrn: Nencs Sckwe-
sternhauS, An der Tiefburg 2
Nabichiile: Neues Sckiwesterubaus
Au der Tiefburg 2
loading ...