Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1930 — Heidelberg, 1930

Seite: 518
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1930/0599
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
518

Evang. Kinderschulverein.

Vorstcmd: Friedr. Rück III
Rechner: Joh. Krumm, Klausen-
pfad 8

Schrrftführer: Herm. Apfel
Kinderschule: Mühltalstr. 15

EvangelMLnnerverei« Hand-
schnhSheim.

1. Vorstand: Adam Herth

2. Vorst.: H. Sckweizer,Hauptlehrer
Ochr'^'chrer: «udw. Wernz

I. Kassier: Eduard Ebert

Evang« Mütterverein Kand-
schnhsheim.

Leiteriu: SchwesterKätchen Thoma,
Mühltalstr. 15

Evang. Acbeitsgemeinschaft
fiir Jnnere Missio«.

Vorsitzende: Frau Elise Stöhr
Stellvertr.Vorfitzende: Frau Stadt-
pfarrcr Höfer
Rechnerin: Frau Scholz

Evangel. Franenverein

(Stadtteil Kirchheim)
mit Kiuderschule u. Arbeitsschule,
Schwestern- u. Krankenpflegestation,
/(^ Türmerg. 11

1. Vorstand: Stadtpfarrer Scharf
Präsidentin: Frau Alexander Kalt-
schmitt

Schriftführerin: Frau Stadtpfarrer
Scharf

Evangel. Franenverei«.

iStadtteil Wieblingen)
Vorsihcnde i Frau Stadtpfarrer Neu

Evangel. Gemeinschast A. B.

(Stadtteil Wievlingen)
Vorsitzender: Jakob Schwarz

Evang. Jngend- und Wohl-
fahrttzdienst.

Hauptstr. 108 2123

Geschäftsführerin: Dr. Annemarie
Fraenkel

Sprechstunden: jedcn Vormittag von
11—1 u. 5—6 Uhr

Evang. Nähschule.

LuthcrhauS, Kirchstr. 2
Leiterin: Frau Anna Kaiser, staati.
gepr. Haudarbcitslehrerin

Evang. Wohlfahrtsverei»
Heiliggeist (E. B.)

Vorsiöendcr: Stadtpsarrer V.Oest-
reicher

Rechner: Kaufm. Fcrd. Hettinger

Gustav-Adolf-Oxtsverein.

Vorsitzender: Pfarrcr Spitzer
Rechner: Kaufm. Friedr. Hormuth

Stadtteil Wieblingen:
Vorsitzeuder: Stadtpfarrer v. Neu

Frauenverein zur Guftav-
Adolf-Sttftung.

Vorsitzende: Fran Pfarrer Spitzer,
Bergstr. 128

Stellvertreterin: Frau Oberin v.

Rauttcr, Voßstr. 9
Schriftführerin: Frl.Quincke, Berg-
straße 41

Rechnerin: Frau W.Henning, Leo-
poldstraße'

Gustav-Adolf-Studenten-

verein.

Vorsitzender, Schriftführer, Kassier,
Beisitzcnde: wcrden alle Semester
neu gcwählt.

Kirchlich-liberaleVereinigung

1. Vorsitzcnder: Stadipf. M. Weiß

2. Vorsitzender: Professor Dr. Joh.
Rissom

Schriftführerin: Frl.Paula Schück,
Rektorin

Kassier: Rechnungsrat Karl Schön-
thaler

Kirchlich-positive Vereinigung

für den Kirchenbezirk Heidelberg.

1. Vorsitzender: Stadtpfarrer V.Oest-
reicher

2. Vorsitzender: HauptlehrerMüller
Rechner: A. Spengemann

Lutherverein.

Evang. Volksvercin der Bergheimer
Psarrci (Eingctr. Verein).
Vorsitzender: Siadtpfarrer M. Weiß

Allgem. evang -protestant.
Missionsverein.

Zweigvercin Heidelberg
(Ostasicnmlssion)

1. Vors.: Kirchenrat Schlier

2. „ Siadtpfarrer Schmith
Rechner: stadlpfarrer Höfer
Schriftführcrin: Frau Comtcsse

Ev. Missionsverein Wieb-
ltngen.

Vorsitzender : Stadtpfarrer v. Neu

Ev. kirchl. Blaukreuzverein.

(Untere Ncckarstr. 116)

Jeden Sanntag u. Mitlwoch Abend
8'/4l!hr Versammlung

J.O.G.T. Guttempler-Orden.

Lokal: Untere Ncckarstr. 116
Versammlung Freiiag 8(4 Uhr
Vorsitzende: 'Dr. R. Ewald und
W. Mesinger

Arbeitsgemcinschaft der evgk.
Jugend in Heidelberg.

! Anschrift: Dr. Hans Steyer,

1 Schröderstr. 49

Jhr sind angeschlossen:

l. Ortsgruppe Heidelberg
d. B u n d e s d e u t s ch e r I u g e n d-
vereine (B. D. I.)
Anschrift: Stadtvikar Hesselbacher,
Ev. Pfarramt Heiliggeist

mit folgenden Bünden:

Rütlibund (Heiliggeist I)
Leiter: Pfr. H. Maas, Hirschstr. 17
Bundesräume: Ev. Jugendheim
Heiliggeist I, Plöck 66

Schatzgräber (Heiliggeist I)
Leiter: Pfr. H. Maas, Hirschstr. 17
Bundesräume: Ev. Jugendheim
Heiliggeist 1, Plöck 66

Ev. Jugcndbund
„Jung-Heidelbcrg"

Leiter: KircheuratO. Schlicr, Karl-
Ludwig-Str. 8a
Bundeshcim: Hauptstr. 108

Ev. Mädchenbund
„Jung-Heidelberg"
Leiter: Kirchenrat O.Schlier,Karl-
Ludwig-Ltr. 8 a

Führerin: M.Aistedc, Bergh.Str. 1a
BundeSheim: Hauplstr. 108

Ev. Jugendbund „Bergheim"
Führer: Karl Krämer, Gneisenau-
straße 25

Ev. Mädcheubund „Bcrgheim"
Führerin: Marie Freund, Belsort-
straße 2

Evang. Jugendbund
„Lui herbund"

Leiter: Stadtvikar Erhardt
Bundesheim: Lutherhaus,Kirchstr.2

Evaug. Mädchcnbund
„Luth erbund"

Lciter: Stadtvikar Erhardt
Bundesheim: Lulherhaus,Kirchstr.2

Ev.Zugendbund„Ebernburg"
Fährcr: Rciuhold Lcibrock, Gocthc-
straße 3

Ev. Müdcheubund
„Sonnwärts"

Leiterin: Frau E.Bairichen, Römer-
straße 62

Ev. Jugeudbund
„Pfaffengrund"

Oiter: Ludw. Däuber,Am Markr 15

E v. M ädchenbund
„Pfaffengruud"

Leiterm: Gertrud Scheerer, Schrä-
ger Wcg 10

Zohannesbund
Heidclberg-Neuenheim
Leitcr: Vikar Bauer, Weberstr. 10

Ev. Mädchendund
Heidelberg-Neuenheim
Leiterin: Erna Webcr, Bleichstr. 6s
loading ...