Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1930 — Heidelberg, 1930

Seite: 520
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1930/0601
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Kath. Fürsorgeverein f. Mäd-
chen, Francn u. Kinder (E

Ziir Aufnahme der Schützlingeil.St.
Puulueheim, Plankeng. 2. Schwe-
stern aus dem St. Vicentiusorden in
Freiburg; Vorsteherin: Schwester
Solana. Büro des Vereins: Korn-
markt 5. Sprechstunden: von ü—1
vormittags.

Vorsitzende: Fran Unterstaatssekre-
tir Böhmer

Stellvei-treteriiuFrauHofratLossen
Genn. Äeirat: Geistl. Rat Raab
2. St.Agnes-Jugendhcim, Klingen-
icichstraße 1t> ^

Vorstchcrin: Schwester Treveria

Vincentius-Bercin

zur Unterhaltung d. Niederbrouncr
Schwcstern u. Unterstützung nrmei
Krankcn

a) sür die Oststadt:

Geistl. Beirat: Geistl. Rat Raab
Vorsitzende: Frau Baurat Elisabeth
Hergt Wtw., Hauptstr. 22t
K) für die Weststadl:
Geistl.Beirat: Stadtpfarrer Dietrich
Vorsttzende: Frau Hofrat Dr.Lossen,
Rohrb. Str. 38

e) für Neuenheim:

Geistl. Beirat: Stadtpsarrer Saur
Vorsitzende: Frau Stadtrat Jörger

Katholischer Arbeiterverein.

Sckrctariat: Plöck 28
Präscs: Prof. Anton Broß, Werder-
straße 47

Katholischer Geiellenverein.

Vereiuslokal: Plock 28
(Gesellenhaus)

Präses: Kaplan Alfons Schwarz,
Jngrimstr. 2

Kleinkinderschulen.

Aath. Kleinkinderschule d. Oststadt
Binccntiushaus, Unt. Neckarstr. 5

Stadtteil Kirchheim
Schwesternhaus, X/s Lochheimer
Straße 21

Kreuzbund.

Reichsverb. abstinenter Katholiken.
Ortsgruppe Heidelberg.

1. Vorsitzcnder: GregorLiebler,Ober-
postsekretär

Geistl. Beirat: Kcpl-m L. Hosmann
Bersammlungen: alle 14 Tage

Kath. Jugendsekretariat.

Jngrimstr. 2

Arbeitsgemeinschast d. kaih.Jugcnd,
Heidelberg (A.K.I.)

Prof. Walter, Bergstr. 33

Katholischer Jugendverein
Heidelberg-Ost.

Präses: Kaplan Eugen Braun
Vereinszimmer: Gemeindesaal, Kct-
tengasse 10

Kath. Jungmiinnerbnnd
Heidelberg-Ost.

Präses: Kaplan Eugen Braun
Vereinszimmer: Gasthof „Prinz
Friedrich", Ketteng. 9

Kath. Dieustmädchenverein
Jesuitenkirche

St. Vinzentiushaus
Präses: Kaplan Herm. Hugle, Jn-
grimstraße 2

Borromiiusverein Hdlbg.-Ost

Schulgasse 3
Leitcr: Kaplan Hugle

Kathol. Dienstmädchenverein
St. Bonifaz.

Präses: Stadlpfarrer Dietrich,Blu-
menstraßc 23

Vorsitzende: Marie Gramlich
Versammlung: Jed.Sonntag Nach-
mittag von 4 Uhr ab im Marien-
haus, Bismarckstr. 5

Heidelberg-Neuenhei m.

Kathol. Jünglingsverein
St. Mafael Heidelberg.
Präses: Kaplan Stadelhofer, Wer-
derstraße 51

Vereinszimmer: Bergstr. 66
Versammlung: Dienstag und Mitt-
woch abds. 8 Uhr.

Christl. Mütterverein
St. Rafael.

Präses: Stadtpfarrer Saur
Vorsteherin: Frau Anua Jörger,
Ufcrstr. 22

Marianische Fungfrauen-
kongregation St. Rafael.

PräseS: Stadtpsarrer Saur
Präsektin: Frl. Maria Helm, Berg-
straße 66

Kath. Krankenpflegestation
bei St. Rasäel.

Niederbronuer Schwcsteru, Schrö-
derstraße 22 4983

Obcrin: Schweuer Gundina

Kath. Kindergarten.

Bergstr. 66

Leiterin: Schwester Gilda

Kath. Nähschule.

Bergstr. 66.

Leiterin: Schwester M. Solann
(Meisterprüfung)

Marienhaus A.-G. Marien-
verein.

Altersheim s. alleinsteheude Damen
und Kleiureutnerinnen
Dieiistboten-Uiiterkunft u. Verpfleg.
Bismarckstr. 5 u. 7 u. Luiscnstr. 14
Belrisbsleituug: barmh. Schwcstern
vom Mutterhaus Freiburg i. B.

Christlicher Mütterverein der
Oststadt.

Präses: Geistl. Rat Raab
Vorsteherin: Frau Wichmann

Marian. Jungfrauenkongre-
gation der Jesuitenkirche.

Präses: Geistl. Rat Raab

Kath. Dicnstmädchenverein
St. Rafael.

Präses: Stadtpiarrer Saur
Vorsitzende: Fräul. Maria Maichlc.
Schröderstr. 16

Versammlung jcden Sonntng 4 Ubi
Bergstr. 66

Stadtteit Handschuhsheinr

Paramcnten-Vcrein.

Vercinsräume: Marienhaus, Bis-
mnrckstraße 5

Gcistl. Vorstand: Stadtpfac^. Jos.
L. Saur

Präsicenlin: Frau HofratProfessor
Dr. Lossen, Rohrb. Str. 38

Präfektin: Frl. Lindau, Unt.Neckar-
straße 5

Katholischer Jugendverein
Heidelberg-West.

Präses: Kaplan Hofmann
Vereinszimmer: „St. Hildegard",
Kaiserstr. 67

St. BinceutinshauS

Unt. Neckarstr. 5
Privatklinik dcr ZUedcrbronncr
Schwcstern

Oberm: Schwester Meldana

Kath. Jungmännerverein
Heidelberg-West.

Präscs: Kaplan Heß
Vereinszimmcr: Pfungstädlcr Ho
Kaiserstr. 41

Caritasverein.

„Verein Gemeindehilfe".
Präses: StadtpfarrerFranzRudol'
Präsidentin: Frau Gräfin Klara v
Helmstatt

Schrrflführer: Edmund Klecmann,
Bankbeamtcr, Havdnstr, 2
Sckretariat: SchwesterOlga,Pfarr-
gassc 5

Kath. Männerberein.

Präses: Franz Nndolf,Stadtpfarrer
Vorstand: Bankbeamter Edniunl
Kleemann, Haydnstr. 2
loading ...