Stadtbuch der Stadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1930 — Heidelberg, 1930

Seite: 534
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1930/0617
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
534

Vereiir für Radfahrerwege.

Vorsitzender: Theod. Hansen, /k^Jm
Höllenstein 1

.SeivelvergerRitder-Klub187L

E. V.

Booishäuser: Ufcrstr. 8b, Brücken-
kopfstraße 11 u. Neuenh. Landstr. 5
Eigenes Klubhaus: „Schwarzes
Schiff", Neueuheimer Landstr. 5
Zufammenkunft jeden Miltwoch und
S ..ag abend im Klnbhaus
Donnerstag abend Kegcln in dcr
Stadlhalle

Jm Winter Rugbysport
Vriefanschrifl: Kuno-Fischer-Str. 3
1. Präsident: Rechtsanwalt Wild
1. Schriftwart: Chr. Kohlweilcr
1. Kassenwart: F. Herbig
l. Ruderwart: S. Asinelli
1. Bootswart: Dr. Engelberth

Ruder-Gesellsch» ^.lberg
E.V.

Schachfreunde Heidelberg.

Vors.: Karl Busch, Landhausstr. 3
Spielabende:Donnerstags: Restau-
rant Uhu, Albert-Mays-Str. 1

Schachklub Handschuhsheim.

Vors.: Hans Hahn, Handschuhsh.
Landstr. 86

Spielabende: Dienstag: Wcißer
Stein, Ha"^-^"'bsh. Landstr. 84

Schachklub Heidelberg.

E. V.

1. Vorsitzender: Friedr.Lauer,Rott-
mannstraße 6

Spielabende: Mittwoch u.Samstag:
Schwarzes Schiff, Neuenheimer!
Landstr. 5

Schachklub Hdbg.-Kirchheim.

Vorsttzender: Dr. Ruhe,Odenwald-
straße 30

Spielzeit: DonnerStag Abend und
Sonntag vorm.: Kaffee Fein

Boots- und Vcreinshaus: Schlicr-
bacher Landstr. 1 (beim Karlstor)
Zusammenkunft: Sommer tägl. im
BootShaus, im Winter Rugbysport,
Versammlung der Rugby-Abteilung
v. Oktober—AprilbeiQuast,Aktien-
brauerei, Hanptstr. 115

1. Vorsitzender: Ludwig Reisig

2. Vorsttzender: Aug. Schwarz
Schriftführer: Weitlauff
Kassier: Fr. Quast
Jnstruktoren: Schwarz, Weitlauff,

Haug

Boothausverwalter: W. Kamm

Akademischer Ruderverein
Heidelberg

Vereinshaus: Untere Ncckarstr. 72
Bootshaus: im ailen Turbinen-
haus, Bluntschlistraße
Zusammenkunft: Sommer u. Win-
ter im Vereinshaus, jeden Don-
nerstag 8sts Uhr

1. Vorsttzender: Max Kraft, Untere
Neckarstr. 72

Akadem. Schachgefellschaft
Heidelberg.

Vors.: Dr. iur. Fäber, Bergstr. 109
Svielabende: Montag u. Donners-
tag s/s9Uhr,NeueKroue,Brücken-
straße 2

Arb eiter-S chach-Klub
Heidelberg.

Lakal:Gewerkschaftshaus(Artushos)
Vorsitzender: KarlMüllerMühling-
straße 22

Spieltag: Mittwochs

Schachklub Schwarz-weiß.

V'orsitzcnder: A.Domnick, Schröder-
Mtraße 37

Spielabend: Frcitag: Stadt Neuen-
heim

Schachklub Hdlbg. - Rohrbach.

Vorstand: Dr. iur. Viedge
Spielabende: Montag: Gasthaus
zum Hirsch

Schachklub „Tempo" E. V.
Heidelberg.

Vorsidender: E. Deierling, Drei-
könlgstraßc 13

Spiela'bende: DienStag u. Freikag:
Kümmelspalterei

Außerdem sind dem Heidelb. Schach-
verband angeschlossen, die Schach-
klubsDossenheim,Edingen,Neckar-
gemünd, Schrieshcim u. Wiesloch

Schützeugesellschaft Einigkeit.

H.-Wieblingcn

1. Schützenmeister: Martin Zahn

2. Schützenmeistcr: Joh. Reichcns-
perger

Schriftfüürer: Gg. Baumaim IV
Kaffier: Peter Ziegler, Wirt

Schützeugesellschaft Fortuua.

Hcidelberg-Neuenheim

1. Schützenmeister: Herin. Stumpf

2. Schützenmeister: Ernst Schröder
Kassier: Friedr. Buchenroth
Schriftführer: Paul Michelbach
Schießzeit: Mittwochs abeuds
Schützenhcim: Gasthaus zumDeut-

schen Kaiser

Verbaud Heidelberger
Schachvereine.

1. Vors.: Dr. mcd. Müller, Dofsen-
heim b. H.

Schützeugesellschaft Heidel
berg E. V.

1. Schützenmeister: Karl Bäuerle,
KK Karlsluststr. 9

Schützen-Gefellschaft „Tell"

E. V. Heidelbcrg.

1. Schützenmeister: Olto Schenk
2- „ Frz. Zwingert

Kassier: Franz Mäker
Schriftführer: Emil Koch
Schießzeit: Mittwochs abends und
Sonnlags vorm.

Schützeiihcim: Restam ant Philo-
sophenhöhe

Schützengesellschaft

Hdbg.-Rohrbach
Vorstand: Müller
Lokal: Gasthaus z. Hirsch

Schützenvercin E. V.

Oberschützenmeister: Emil Roesler
Schützenmeister: Franz Htrt
Schriftführer: Georg Meiuers
Kassier: Albert Eder

Schützen-Bercin

H e id e lb e r g - R o h r b a ch
Vorstand: Friedr. Trciber
Lokal: Gasthaus z. Pfalz
L>chießabend: Dienstag

Schützenverein

Heidelberg-Kirchheim
Oberschützenmcifter: Mart. Spieß 11
Schriftsührer: Rudolf Kittel

Schwimmverein Rikar
Heidelberg.

(Eingetragener Berein)

I. Vorsitzender: RechtSanwalt Frz.
Ullrich

II. Vorsitzender: Otto Roe
Vcreinsanschrift: Otto Noe, Berg-

heimer Str. 5

Arbeiter-Sport-Kartell
Kirchheim.

1. Vorstand: Fritz Rimmler

Sportklub Neuenheim 1002.

E. V. in Heidelberg
(srüh. Fußballklub H.-Neuenh.1902)
Sporlplatz: Am Zentralfriedhos,
Verl. Möuchhofstraße
Vercinslokal: Hotelrestauraut zum
Kaiserhof, Brückenstr. 35

Sportvercin Heidelberg 1910.

Vorsitzender: Dr. Alfred Steru
Geschäflsstelle: Handschuhsh. Lano-
straße 118 1666

Vereinigte Turucrschaft.

Vorsitzender: Joh. Ballmann
Schriftführer: Gg. Wernz
1. Turnwart: Karl Hartensteiu
Rechner: Birkemeier
Pressewart: Bär
loading ...