Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1931 — Heidelberg, 1931

Seite: 54
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1931/0130
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
64

Hauptstraße. Hausackerweg

1W »Methlow Frdr.. Kfm.
Mcthlow Frdr., Kaufhaus 1
Braun Aug., Verw.-Beamter 3
Gallmayer Frdr., Bauführer 3
Strittmatter Lina Wtw. 8

Neu Friedr., Prokurist 4

Neudeck Franziska Wtw., Kleider-
macherin 4

Molitor Karoline Frl. 4

— Apothekergasse —

193 Hofmann-Münch Elisabeth

W»»., ^civ. 1

Hofmann Gnst. Ernst, Kaffee- u.
Spirituosengroßhandlung I
Kuhse Otto, Haus der Geschenke 1
Grassinger Friedr., Friseurgesch. 1
Mutichlcr Friedr., Priv. 3

194 *Merz Jos., Metzgermstr. (in
Zürich)

Tengelmann Emil, Kaffeegeschäft 1
Moos Gg. Wtw. 2

Naumann Ernst, Musiklehrer 3
Roller Lina Wtw. 4

196 Luithle Otto, Architekt 2
Henrici Karl, Jnh.: Marie Luithle,
Kurz-, Woll- u. Weißwaren 1
198 Mutschler Rich. Wtw. 2
Schreibcr Joh., Kolonialwaren- u.
Feinkosthdlg. 1

Schuhhaus Heim, Schuhgeschäft 1
Albert Otto, Schuhsohlerei (Eing.
Mittelbadgasfe) 1

Rüger Gg., Schneidermstr. 3
— Mittelbadgasse —

200 Sommer Friedr. u. Peter,
Haushaltungsgeräte 1 u. 2

Meier Hans, Zigarrenhdlg. 1
Sommer Emma u. Elise, Priv. 3
Kahl Otto, Verwaltungs-Jn-
spektor 4

202 Mannherz Zak., Konditorei
u. Weinstube z. Gold. Kette I u. 2
Kovacsovics Karl 3

204 WWergerBrauerei A.-G.
(in Worms)

Funk Wilhelm, Wirt z. Goldenen
Falken 1 u. 2

Schmrd Bernh., Beamter 3
Stadler Jos., Postschaffner 3
Bolldors Karl, Ksm. 4

Bolldors Jak., Cementeur 4
Kister Ludw., Postschaffner 4
— Oberbadgasse —

296 Städt. Sparkasse
Wohlfabrtsamt
Technisches Amt

Gemeinnützige Gesellschaft für
Grund- u. Hausbesitz m. b. 3
Ortsbaukontrolle 3

Eing. Oberbadgasse:

Lang Ernst, Architekt f. Znnenaus-
hau 5

Müller Wilh., Kfm. 5

— Kornmarkt —

208 Gramlich Clara Wtw. 2
Ouast Fritz, Jnh. d. Fa. Cl. Gram-
lich, Kolonialwaren- und Fein-
kosthandlung 1 u. 2

Hoffmann Gottfr., Sprachschule 2

Wagner Emma Wtw. 3

Rohrmann Jos., Maurer 4

210 Beiß wenger Mich.,Gasthaus
und Wirtschaft z. weißen Rössel 1
212 Siefert Peter, Bäckermstr.
214 Lenk Joh. Wtw., Gasthaus z.
Eisernen Kreuz 1 u. 2

Lenk Hch., Schlosser 1

Neureither Wilh., Verw.-Sekret. 2
HölzlbergerZZ, ^neidermstr. 3
— Karlsplatz —

216 ^ Hoffmann Gust., Priv. 2
Mayer Ludw., E.Jnspektor a. D.1
Rusche Margarete, Dr. Frau 1
Klenk Berta Wtw. 2

Schmitt Hans, städt. Beamtcr 3
Herbig Magd. Wtw. 3

Laber Hcdwig, Jnh. d. Kohlenhdlg.
Gust. Hoffmann S 1

218 Gemeinnützige Gesell-
schaftfürGrund-u.Haus-
bcsitz m. b. H.

Lorch Karl, Verwaltungs-O.Sekr.1
Scholl Adols, Oberkellner 1
Holzwarth Karl, Pol.-Oberwacht-
meister 2

Lerch Maxim., Polizeikommissär
Wtw. 2

Schlotthauer Maria Wtw. 2
Sauer Gq., Baumeister 3

Brecht Wrlh., städt. Angestellter 3
Zimmermann Ludw., Verwalt.-
Beamter 4

Rittinger Jos., Stabszahlmeister
a. D. 4

220 *Hein Wilh., Kfm.

Herrmann Mart.,Detcktiv-u. Ver-
ficherungs-Büro 1

Kratzmüller Eug./Ksm. 2

Baicr Elise, Bahnverw. Wtw. 3
Hein Anna Wtw., Priv. 4,

222 Deubert Philipp, Werk-Auf-
seher a. D. 3

Schubach Frz., Lagerhalter 1
RohrmannAnnaWtw.Maschfraul
Bastian Ant.,Kanzleivorst.Wtw. 2
Bayer Marie Wtw. 2

Groll Adam, Küchenmcister 4
224 WitterHerm.,Weinstube1u.2
EiermannAug.,OPostschaffn.a.D.3
226 *Sachs Fried., Bergrat a. D.
(in Heitersheim)

Fißler Hch., GLrtner 1

Beger Rich., Priv. 2

Küchler Friedr. Dr., Prof. Wtw. 3
— Kisselgasse —

228 Wollet Karl, Schuhmacherei

1u.2

Hornung Hch., Schneider 3
230 StadffHeidelber g(Leihamt)
Unholtz Ad., Direktor des städt.
Personalamts 2

Knoll Gg., Hausmeister 2

Sauer Berny., Postassistent H 1

— Plankengaffe —

232 Universität Heidclberg
Vogt Wilh., Amtsgehilfe t
Znstitut für Zeitungswesen 2
Kübler Katb. Wtw/ 3

234 Universität Heidelberg
von Strukoff Eugenie Frl.
236^Universität Heidelberg
Drach Rich. Dr., Bürgermstr. Wtw.

— Friesenberg —

238 Wilz Karl, Fabrikant
240 Leonhard A. Dr. (in Mainz-
Weisenau)

Reinemer Karl, Pensionär 1
242 SpiegelE lias,Rechtsanwalt 2
Rech-Quinke Walter, Dr. med.,
Privatvoz., Aisistenzarzt an der
Univ.-Frauenklinik 1

Jacobowitz Siegfr., prakt. Arzt 2
Lauer Maria, Hauptlehrerin 3
SägcrHedw. Wtw., Waschanstalt3
244 Götzelmann Mart., Mawr-
meiller 1

Wiehr Kurt, Zollbeamter 2
246 Th omas Phil., Architekt 2
248 Römisch-katholischer An-
nivers arienf onds (Jesuiten-
kirche). St. Antoniuskinderheim
250DeutscheReichsbahn-Ges.
(Dienstwohngebäude)

Krauth Fricdr., Bahnhofwirt 1
Beck Jak., E.Bauinspektor 2
Oßwald Friedr., E.Sekretär 3
— Altes Stationsgebäude

Kausackerweg.

Beginnt bsim Haus Schliorbacher Land-,

straße Nr. to/42 und zieht zum Schloß-

Wolssbrunnenweg.

Linke Seite.

1 Weber Frdr., Bau- u. Zimmer-
meister u. Gümbel Jul. Frau

Gümbel Jul., Direktor a. D.

— StadtHeidelberg. Haus-
acker-Reservoir (unbeb.)

13 Bauarbeiter-G enossen-
schaft (Neubau)

15 Schmeil Otto, Dr. Prof.

(Siehe auch Schloß-Wolfsbrunnen-

weg 29)

Rechte Seite.

6 Atzler Adolf, Jnnenarchitekt
und Möbelfabrikant

lOBieringer Marie Wtw., Rentn.

Bieringer Otto, Dr. iur., Rechts-
anwalt

12 Wolff Rich., Jngenieur

14 Faller Herm., Kfm.

von Eckardt Hans, Dr. Professor

16 Grün Hch), Jngenieur

Zrün Friedr. Aug., Priv. u. Alt-
stadlrat

18 Knell Phil., Kfm. (unbeb.)

20*Wetterer Jos. Dr., Fach-
arzt (in Neckargemünd)

Graf von Jngelheim, Echter zu
Mespelbrunn Phil. Rud., Dr. iur.
u. rer. pol. h. c.

22 *Amersbach Ehriftine Frl.
u. *Philippe Alice Frl., Priv.
(in Darmftadt)

Rechel Gg., Dipl.-Jng., Fabrik-
direktor
loading ...