Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1931 — Heidelberg, 1931

Seite: 133
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1931/0209
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Untere Straße. Valerieweg. Vangerowstraße. Vlertelfeldstraße. Voßstraße 1M

12 Fritz Eng., Althändler 3
Pferrer Herm., Möbelhdlr. 1 u. 2
Geiger Karl, Scbneider 4

14 Postel Jak., Metzgermstr., Po-
st e lWilh. Dr. u. *P o st e lLudw.,
Metzgermstr. 1 u. ü

— Küchengäßchen —

16 OtterbachKarhLebensmittel
handlung 1 u. 3

Legler Lotte Wtw., Kassiererin 2
Weber Hch., Gärtner
18 LiebmannCiliFrau,Kleider-
und Schuhhdlg. 1

HaberackcrPet., Schuhmacherm. 2
Gölz Friedr., Sckneider 3

20 Röhn Jul., Zinngießerel 1
Fischer Friedr., Dienstmann 2
Boie Josef Wtw. 2

Wohlfahrt Gg. Wtw. 3

Hornauer Herm., Schreiner 3
Fuchs Phil., Priv. 3

Kocher Hch., Maurer 4

Grosser Elise Ww. 4

22 Bohlinger Otto Wtw., Pa-
pierhandlung 1

— Dreikönigstraßc —

24 Eitel Karl, Kolonialwaren-
handlung 1u. 3

Schreckenberger Emma, Putzfrau
Gangwisch Minna Wtw. 2
Ritter Hch. Wtw., chem. Waschan-
stalt (Wohnungs 2

Schmitt Phil., Tapeziergesch. 4
Seidlitz Magd., Alonatssrau 4
26 Reiter Jos., Schlosserm.Wtw. 2
Ritter Hch.Ww.,Chem.Waschanst. 1
Reiter Carl Ludw.,Schlossermstr.3
28 Städt. Sparkasse i. Schwet-
zingen

Bauer Aug., Herde, Fahrrädcr,
Nähmaschinen 1

Kaiser Mich., Graveur 2

Stoll Aug. Ernst, Lederhdlr. 3
Werner Jak., städt. Straßenwart4
Sieg Frdr., Jnstallateur H
30 Lehnert Aug., Lcbensmittel-
handlung 1

Huber Marg., Obsthändlerin 1
Kohlmüller Hch., Schneidermeister
Wtw. 2

Schmitt Gg. Phil., Tapezier- und
Polstergeschäst 3

Lehnert Aug. jg., Obsthdlr. H 2
32. 34 Kirner Willmann
<L Cie. (Lagerräume)

Paterieweg.

Begtnnt betm HauS Schlierb. Landstraße
Nr. I« und zteht aufwärts zum Schloß-

Wolfsbrunnenweg.

2 GötzChristian,Studienrata.D. 1
4 Schmitz Herm. Dr., Direktorsin
Ludwigshafen a.RH.) (Schuppen)

Bangerowkraße.

Beginnt an der Mühlstratze u. zieht westlich.

Linke Seite.

— Stadt Heidelberg (unbeb.)
— Blnntschlistraße —

IHeidelbergerHolzindustrie
A.-G. (Holzhof)

9 Stadt Heidelberg
Städt. Volksschule V (Wilckens-
schule)

9a Gemeinnützige Gesell-
schaft fürGrund-u.Haus-
besitz m. b. H.

Reble Rob., Hausmeister
— Kirchstraße —

11 Stiftung zur Erbanung
einer Kleinkinderanstalt in
der Weststadt
Städt. Kindergarten
Coppius Marie Fr i., Kmdcrgarten-
leiterin 2

Job Marie Wtw.,Hausmeisterin 2
13 *Hormuth Jak., Priv.

Kaiser Otto, städt. Gärtner
15 *Maier Gebr., .üiaarrenfabrik
Kneucker Emilie Frl.,HandarbeitS-
hauptlehrerin 1

Rkenrath Ant., Obermeister 2
Florig Joh., Kraftfahrer 3
17 UeberleTheob.,Landw.(unb.)
19 *Schmidt Jul., Landwirt (in
Chicago)

Beisel Gg., Lok.Führer a. D.
Tusch Marie Wtw.

Schnitzer Otto, Prokurist
Brunngässer Jul., Kfm.
Rutishauser Ludw., Prokurist
21 Lohoff Gust., Jngenieur
Pfaff Fritz, Geschästsinhaber
Diodel Fanny, Hauptlehr. a. D
Richard Max, Kfm. Wtw. i
Bergmaier Theodor, Telegraphen
Werkführer -

23 *Naumann Karl, Priv. (in
Krotzingen)

Rehfuß Albert, Bankvorstand
Baust Gg., Geschäftsführer
Hinkel Gult., Kfm.

Weil Jsaak, Prokurist
— Meßplatz —

— Verschied. Eigentüm. (unb.)
— Schlachthausstraße —

51 Schlöfsinger&Co., Darm-
großhandlung 1

Krauß Emil, Prokurist 2

Spiegel Kurt Dr., Rechtsanwalt 2
Overbeck Rob., Kfm. 2

Heilemann Walter Dr., Jngenieur
Wtw. 4

Stern Fritz, Dr. med. 4

Heinzerting Karl, Kraftfahrer 5

— Verschied. Eigentüm. (unb.)
— Theodor-Körner-Straße —

55 Heidclberger Holz-Jn-
dustrie A.-G.

Marktanner Emil, Elektromstr.
Huth Gg., Buchdrucker
Rebmann Peter, E.Sekretür
Hoppe Frz., Werkmeister
Mayr Bruno, Elektromonteur
Schwager Rob., E.Assistent
Huckele Ed., Jnstallateur
Matz Wilh., Apothcker
Blischkc Osk., Schmied

57 Stadt Heidelberg (Fuhr-
park)

— Verschied.Eigentüm.(unb.)

— Aorckstraße —

— Verschied.Eigentüm.(unb.)

— Gneisenaustraße —

83 Neckar A.-G., Stuttgarr
(Dienstgebäude am Stauwehr)
Kitsch Emil, Wehrwärter
Häberle Herm., Obermaschinist
85—99 StadtHeidelberg
85 Höschele Alb., Maschinenmeister
87 Fuchs Johann, Heizer
Knopf Kalh. Wtw.

89 Maurer Karl, Bäcker
91 Uhrig Wilh., Fuhrmann a. D.
93 Sommer Jakob, Kontrolleur,u.

FrauChristine,städt.Fürsorgerin
95 Kleehaupt Anton, Stukkateur
97 Gaugler Andr., Kfm. Wtw.

99 Bürgermeister Joh. jg., Schrei-
ner, u. Joh. alt, Jnvalide

Rechte Seite.

2 Bad Heidelberg A.-G.
Radium-Sol-Thermalbad

Kintz Jos., Direktor 1

SchlegelGregor, Maschinenmeister

— Stadt Heidelberg (unbeb.)
^ —Ernft-Walz-Brücke —
Sportplatz d. Freien Turnerschast

Miertetfekdstraße.

Oestliche Parallslstraße zur Hindsnburgsir.

MoMraße.

Beginnt bei dem Verwaltungsgebäude de»
akadem. Krankenhauses u. zieht gleichlaufend
mit d. Bergheimer Stratzs bis zur Garten-
stratze bei der psychiatr. Klinik.

Linke Seite.

1 Landesfiskus, Unterrichtsber-
waltung(McdizinischePoliklinik)

3 Landessiskns,Ünterrichtsver-
waltung. Jnstitut für experimcn-
telle Krebsforschung

Baucr Pia Frl., Oberin
Hucke Erich Dr., Assistenzarzl 1
Vollborn Ruth, tcchn. Assistenlin 1
Wegener Gertrud, Laborantin !
5 LandesfiskaS, Unlerrichtsver-
waltung

Bäuerlein Christ., Schreiner 1
Jhle Karl, Waschmeister 2
Seiter Erh., Hausmeister 2
Ballenweg Anton, Hausmeister 3
7Landesfiskus, Unterrichtsver-
waltung. Klinik s.Ohren-,Nasen-
und Kehlkopfkranke. Hirsch Lcop.
Dr., Melzer Rud. Dr., Geiben
Franz Dr. u. Rockemer Karl Dr.,
Asstst.-Acrzte. Äölsch Lina Frl.,
Oberin

— Thibautstraße —

9 Landesfiskus, Unterrichtsver -
waltung (Frauenklinik). Kleine
Hugo Dr. und Staab Wilh.
Dr., Assistenzärzte. v. Pressentin
gen. v.Rautter Ang. Frl., Ohcrin

— Zur psvcküatr. Klinik (Garlen)
loading ...