Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1931 — Heidelberg, 1931

Seite: 138
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1931/0214
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
138 Siedlung Wieblinger Weg. Wilckensstraße. Wilhelm-Blum-Straße. Wilhelm-Erb-Straße rc.

Am O ch s e n k o p f w e g.

2 Dörner Hch., Lok.Führer
4 WagenblaßLdw.,ZugführerWw.
6 SterzenbachJos.,L>tellwerkmeister
8 Müller Adam. E.Sckaffner

10 Pauli Karl, Res.Führer

12 Wagner Frz., E-Schaffner

14 Hölzer Hch., Rcs.Führer

16 Heiß Jak., E.Arb. .

18 Merkel Joh.Gg.,E.Oberschaffner
Wtw.

Karl. Res.Führer

22 Buyrer Karl, E.Oberladeschaffn.

— Diebsweg —

Jm neuen Lokomotib- und
Abstellbahnhof.

— Neichseisenbahn. Bahnbe-
triebswerk.

Ditter Otto, Kantinenwirt 1
Bletsch Wilh., Lok.Heizer 2
Mänle Jos., Elektro-Monteur 3

Beginnt an der Mönchhofstraße und zieht
als zwsite Paraltelstraße zur Quinckestraße
nördlich.

Linke Seite.

11 Wißwässer Fricdr., Post-

schaffner 2

Busch Karl, Kfm. 1

13 Bau m Ph., Amtsvollzieher 2

15 S a u e r Friedr., Verw.-Beam-

ter 2

Sauer Hch., Korrektor 1

17 Bopp Ariedr., Hauptlehrer

19 Ziegler Otto, Hauptlehr. 1 u.2

Engelhardt Rud., Kfm. 3

— Jin Gabelacker —

2l Kaiser-Wilhclm-Gesell-
schaft

Meyerhof Otto, Dr. Prof., Jnsti-
tnrsdirektor

23 K ais er - W il herm - Gesel l -
schafl

Kuhn Rich., Dr. Prof., Chemiker
Rechte Seite.

2 Weis Gust. Dr., Direktor

4 Bleidorn Wilh., Neg.-Baurat
6 Wi lde Friedr.,Brauereidirektor
8 *P faff Volkert Dr. u. *Pfaff
Friedr. Dr., Landräre
Wolff Frdr. Dr., Verlagsbuchhdlr.
Goetre Kuri, Dr. med., Privat-
dozcut 2

Mindner Erich, Reg.-Baumeister 8
— Rudolf-Srratz-Weg —

14 Lehn Ferd., O.Reg.-Baurat 1
Teutsche Kraftfahrstraßen G.m. ü.

H., Zweigstelle Heidelberg 2

16 Groß Eberh., Dr. Prof.

Wilherm-Wkum-Straße.

Westl. Parallelstraße zur Keplerstraße;
verbindet die Ladenburger mit der
Happelstratze.

Linke Seite.

1 Eugel Hch., Zimmermstr.

3 .ü retz Simon, Architekl

5 Lenz Herm., Kfm.

Binkelc Kath. Wtw.

Rechte Seite.

2 Voth Ludw. Adam, Malerm. 2

Arnold Peter Wtw. l

Huth Ernst, Schreiner 3

4 Siebenhaar Anna Frl., Lie-
genschafts-Vermittlung 1

Mayer Emma, Pfarrer Wtw. 2
Ries Friedr., -v»»^.-Beamter,und
Marg. Wtw., Priv. 3

6 Hoffmann Karl, Priv. 3

Henn Käthe Frl., Hauptlehrerin 1
Änthes Andr. Rud., Jngenieur 2
8—10 Höfner Phil., Dachdecker-
meister (unbebaut)

12 Hensel Walther Wtw.

Mkhekm-Krv-SLraße.

Beginnt an der Rohrbacher Straßc beim
Heidelberger Hof und endigt am Tunnel-
cingang.

Linke Seite.

— Eisenbahn und städt. Anlagen

— Tunneleingang

Rechte Seite.

2 LeferenzPhil.alt,Jng.Erben
Werner Rich., Dr. Prof., Direktor

des Samariterhauses 1

Lefercnz Kath. Wtw. 2

Lcserenz Gebrüder, Porphyrwerk,
Hartsteinwerke in Dossenheim
und Haslach i. K. 3

4 Mündler Walther Dr., Augen-
arzt 2

Scabell Mathilde Dr. Frl., prakt.
Aerztin 1

Puppe Klara Irene Dr., Chemi-
kerin 1

— Gaisbergstraße —

6 *LüttichMarg.Wtw.u. *Flei-
u er Elisab., Dr. Frl. (Haus am
Seegarten)

Straüß Alfr. Dr., Facharzt fiir
Nerven- u. Gemütskrankheiten 1
Ehrismann Gust., Dr. phil., Geh.
Reg.-Rat 2

Pregizer Marie F-rl., Priv. 3
8 (Haus am Berg) Fleiner Wilh.
Dr., Geh. Hofrat Prof. Wtw. 2
Fürstenau Lco Dr., Facharzt für
Röntgenologie 1

Fleiner Elisab. Dr. Frl. 2

Lüttich Rud. Dr., Prof. Wtw. 3

Mkhelmstraße.

Leginnt LandhauSstraße 24 und endigt an
der Römerstraße.

Linke Seite.

1 Stadt Heidelberg
Polizeiwachc 1

Wollthan Hans, Direktor der Ge-
meinnützigen Gescllsch. f. Grund-
u. Hausbesitz 2

3 Haller Ludw.,Schneidereiartikel-

Großhandlung 2 u. 3

Horn Anna, Hauptlehrer Wtw. 1

>5 Horn Franz, Kfm. 1u. 2
Seiler Gg., Dipl.-Jng. 3

— Kleinschmidtstraße —

7 *Böger Joh., Haushofmeister
(in Berlin)

Meißner Johs., Stadttheater-Dir.
Wtw. 1

Laubinger-Meißner Elfr. Frau 1
Karlsruher Frieda Wtw.,Priv. 2
Buehler Eug., Prof. a. D., und
Gustav, Notar a. D. 3

Frey Sophie Frl., Priv. 3

9 *Hefft Otto Dr., O.Baurat (in
Kärlsruhe)

Steinfeld Hans, Kfm. 1

Trembour Anna Wtw., u. Edith,
Krankenschwester 2

Freudenberger Karl, Jngenicur 2
Schwarz Nud., Verlagsdirektor 3
11 Finzer Gg., Prof. Wtw. 3
Hermanny Walter, Kfm. 1

Pfeiffer Gotthils, Kfm. 2

Kobisch Rich., Kfm. 3

13 Evang. Gcmeinde (Christus-
kirche und Pfarrhaus). Fromniel
Otto I). Dr., Stadtpfarrer, Kir-
chenrat u. Prof. a. d. Universität 1
Hampke Marg., Apothekengehslfsn 2

Rechte Seitc.

— Wilhelmsplatz

2 Krafft Frdr.Dr.,Prof. Wtw. 2
Jannasch Paul Dr., Prof. Wtw. 1
Hanser Friedr., Fortb.-Lehrer 8
4 GätschenbergerTheod.,Kfm.

1 u. 2

Dosch Barb. Wtw., Priv. 3
6 Feindel Karl,Gen.-Konsul a.D.2
Ammann Paul, Major a. D. 1

8 vonCheliusWilh. Wtw.,Pciv.
(unb.)

10 von Chelius Wilh. Wlw.,

Priv. 1 u. 2

Pflüger Jos., Friseurmeistcr 3
(Eingnng zum Haus Römerstr. 41 -

Mkkekm-Krüöner-Strafte.

Begiimt bei der Miihlingstraße mid zieht
liiiigs der Nebenbahn nördlich.

Linke Seite.

1 Oderrhein. Eisenbahnge-
sellschaft (Güterbahnyof)

Bohn Jos., Bahnhofsvorsteher

Reckte Seite.

2 Gemeinnütz. Gesellsch. sür
Grund - u. Hausb esiv m.b.H.

Beißweiiger Alb., Gastwirt 1
Henn Jos., Schreiner 1

Beckenbach Gg., Handclkvertr. 2
Jost Mar, Buchhändler 2

Throm Gg., Elektro-JnstallationS-
meister 3

Rothfuchs Iiich., Wachtmeister 8
4 Gemeinnütz. Gesell > ch. für
Grund-u.5^ausbesitz m.b.H.
Lacher Wilhelm, Tamenschneider-
meister 1

Ricdlinger Friedr., Bäcker 1
Bock Emil, Chordirigeiu 2
loading ...