Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1931 — Heidelberg, 1931

Seite: 525
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1931/0616
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
525

2. Die Höhere Handelslehranstalt:

») die Höhere Handelsschule mit 2jährigem
Lehrgang und Ganztagunterricht für Knaben
und Mädchen, die der Bolksschulpslicht genügt
haben und Vorkenntnifle in einer Fremdsprache
besttzen — mit dem Abgangszeugnis ist das
ZeugniS der mittleren Reife verbunden

b) die Höhere Handelsschule mit Ijährigem
Lehrgang und Ganztagunterricht für junge
Leute, die eine Allgemeiubildung besitzen, wie
ste durch den erfolgreichen Besuch der 6. Klasse
einer höheren Lehranstalt erworben wird,

c) dieHöhere Hotelfachschule mitljährigem
Lehrgang und Ganztagunterricht für junge Leute
mit der Reife für OberseD-.da einer höheren
Lehranstalt und einer mindestens 1^/sjährigen
praktischen Tätigkeit.

3. Die Drogistenfachschule.

4. Fachkurse in Fremdsprachen und Handelswissen-
schaften für nicht mehr handelsschulpflichtige Per-
sonen.

DirektionrHandelsschul-Dir.AdolfWillareth (Sprech-
stunden täglich von 11—12 Uhr im Schulgebäude)
Planmäßige Lehrer: Studienräte OSk. Kühner, Dr.
Hellmut Büchler, Dr. Emil Gerstner, Karl Klotz,
Wilhelm Doerr, Otto Müller, Karl Klepper, Karl
Fischer, Dr. JuliuS Sock, Dr. Hermaun Nagel,
Karl Maercker

Außerplanmäßige Lehrer: HandelSschulaflessoren Else
Iacob, Otto Heidt, Wilh. Fuchs, Dr. Otto Knecht,
Dr. Fritz Scheid, Elisabeth Grunert, Dr. Walter
Dawison, Eduard Alger, Dr. Bernhard Kern, Udo
Bergmann, Josef Blau, Dr. Alfons Zipf, Rudolf
Leonhardt, Paula Brünner, Erwin Harbarth, Ernst
Zilling, Ludwig Müller, Jrene Werner, Handels-
schulreferendar Ernst Raupp
Religionslehrer: ») hauptamtlich: Lic. Dr. Wilhelm
Knevels für den evangelischen Religionsunterricht,
Profeflor Anton Broß für den kathol. Religions-
unterrrcht, b) nebenamtlich: Pfarrer Oskar Lauer
für den evang. Religionsunterricht, Stadtpfarrer
Josef Ludw. Saur u. Kaplan Hermann Hugle für
den kath. Religionsunterricht, Bezirksrabbiner Dr.
Hermann Pinkuß für den israclitischen Religions-
unterricht

Fachlehrer für Stenographie u. Maschinenschreiben:
BurkardMüller, Werbelehrer D.R.V.Ant.Reichert,
Fachlehrer f. Werbewesen u. Dekoration, sür Haus-
haltungskunde Hermine Meyer
Nebenlehrer: Turnrat Dr. Otto Matthes, Weinbau-
rat Klinger, Neustadt

Sekretariat: Verwaltimgs-Jnspektor Karl Dorbath,
Beamtin im Vorbereitungsdienst Barbara.Horch-
heimer

Hausmeister: Wenz. Feigenbutz
Heizer: Josef Lenz
Schülcrzahl: 11V2

Freiwillige BesuHer der Fachkurse: etwa 300

6ki. VolLsschule.

Schulabt. I (Sandg. 16), Schulabt. H (Ebertschule,
Plöck 105), Schulabt.III (Pestalozzischule, Landhaus-
straße 20), Schulabt. IV (Mönchhofstr. 16), Schulabt. V
(Wilckensschule, Vangcrowstraße9),Schulabt. Hand-
schnhsheim (Kriegsstraße 14), Schulabt. Schlierbach
(Schlierb. Ldstr. 23), Schulabt. Pfaffengr., Schulabt.
Wieblingen, Schulabt.Kirchheim, Schulabt. Rohrbach
Stadtschulamt (Theaterstr. 9) Schulleiter:

Sekretär: Hauptlehrer Fr. Breuner

Rektoren: Brecht Heinrich, Pahl AloiS, Pfcifer Ju-
lius, Schück Paula, Schwaab Friedr., Schweglcr
Georg, Vollherbst Julius, Weismehl Joh., Winter-
mantel Albin, Zwecker Wilhelm

Oberlehrcr: Mayer Emil

Hauptlehrer: Albrecht Eugen, Bartmann Wilhelm,
Becker Hugo, Bellem Johanms Dr., BergerAdolf,
Bernhard Jakob, Bopp Friedrich, Braun Erwin,
Braun Ludwig, Burkhard Hch., Dürre Waltcr,Duf-
ner Max, Durlacher Hermann, Eberhard Ernst,
Eckert Heinrich, Engel Herm., Englert Gg., Fettig
Eduard, Fischer Karl, Freis Johanncs, Frey Fried-
rich, Frey Karl, Fröhner Bernhard, Frommhold
KoA Gamer Wilhelm, Gebhard Adolf, Geier Otto,
Geisel Albert, Gene Rudolf, Greber Karl, Grimm
Herm., Guckenhan Karl, Haas Hartmann, Heinrich
Karl, Hembcrger Wilhelm, Herbst Wilhelm, Herion
Gotthold, HeflenauerFriedr.,Hofheinz Oskar, Hof-
maier Gustav, Kaufmann Friedrich, Kohl Friedr.,
Kohlc. Daniel, Konrad Peter, Kübler Wilh., Kühn
Karl, Lanqenbach Wilhelm, Layer Wilh, Limbeck
Heinrich, Lindemann Heinrich, Lindenfelser Ndolf,
Mahler Alb., Maier Karl, Martin Ernst, Mayer
Wilh., MellertZoscf,MenoldGeorg, MößnerErnst.
Mohr Alfr., Münnich Karl, Müller Andr., MMer
Hch.,Müller Karl, Neubeck Frz., Oehlschläger Hch.,
Raupp Alfred, Reisig Herm., RicS Friedr., Ries
Hch., Ries Joh-, Rittmaycr Oskar Dr^Roth Jul.,
Roth Wilh., L-auter Alfr., SchadHans, Scherpe Gg.,
Scherzinger Ad., Schlatter Gustav, Schlez Georg,
Schnarrenberger Herm., Schneider Jakob, Schön
Adolf, Scholl Val., Schoy Gust., Schröder Karl,
Schüle Eduard, Schufter Wilh., Schwarz August,
Schweizer Heinrich, Seiler Wilhelm, Seitz Otto,
Sigmund Wilh., Spitzer Wilh., Stärk Karl, Stech
Karl, istern Ludw., Stichling Jak., Straßner Lud-
wig, Treumer Heinr. Dr.. Truckenbrod Ferdinand,
Unger Albert, Vogcl Christian, Vogelbacher Mark.,
Weber Fricdr.. Weinmann Jgnaz, Wcinzapf Wilh.,
Weiß Leo, Westermann Heimich, Wöhrlc Georg,
Wolf Hermann, Ziegler Otto, Zimmer Kürl, Zim-
mermann Aug., Zipse Wilhelm, Zwilling Rudolf

Hauptlehrerinnen: Bender Luise, Braungart Hilde,
Brehm Paula, Buzengeigcr Luise, Engelberth
Lina, Frey Marie, Hahn Sophie, Henn Käthe,
Herrmann Berta, Hcffmann Olga, Hofmeister
Marg., Kahl Anna, Kern Adele, Koch Hermine,
Kölle Hcrmine, Köllenberger Zoh., Leuthncr Ma-
thilde, Müller EUsabeth, Nuß Johanna, Oswald
Emmy, Reiß Elsa, Röser Julie, Roßmann Doro-
thea, Sätzlcr Berta, Schalhorn Herta, Scharf Paula,
Schlimbach.Lina.SchopferRosa,sonNenschsinNnna,
Sonnenschein Maria, Statsmann Rosa, Trilling
Maria, Vogelmann Paula, Wagner Zoh., Winter-
bauer Else, Zeuncr Marie

a) Außerplanmäßige Lehrer: BerberichHerm., Bühler
Friedr., Dietz Wilhelrn, Drechsler Jul., Erhardt
Oskar, Frischmuth Wilhelm, Gallion Gust., Gold-
mann Karl, Herrmann Kurt, Herrmann Walter,
Keller Karl, Kurzenhäuser Hugo, Lang Heinrich,
Reinbold Alb., Reuther Friedr., Saur Alv., Schmidt
Karl, Schmidt Walter. Schmitt Erwin, Sulzer
Friedrich, VogtFranz,WeißerErich, WinterHerm.

d) Außerplanmäßige Lehrerinnen: Eharrois Else,
Curtaz Jda, FischerEmmy, FrankMartha, Freuden-
bergerAnna,GlassenElse,GöttIrrHelene,Hofmeister
Luise, Hold Else, Honikcl Hilde, Kienzle Concordia,
K linkenberg Helene, Krauß Johanna, Kuhn Zita,
Mouton Anna. v. Neuensteiu Elisab.,Pfeiffer Tilli,
Rauch Paula, Stsck Martha, Ströck Berta, Zim-
mermann Else
loading ...