Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1931 — Heidelberg, 1931

Seite: 528
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1931/0619
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
528

Evarrg. Kra«errvereirr
Handschnhsheim.

Vorsitzende: Frau Stadtpfarrcr
Höfer, Beethovenstr. 64
Rechnerin: Frau Grete Grieser,
Mühltalstr. 2

Krankenfchwestern: Neues Schwe-
sternhaus, An der Tiefburg 2
-^>4702

Räiiichnke: Neues Schwesternhaus
rnn oer Tiefburg 2 („Haus zum
guten Hirten")

Evang. Airrderschulverei».

Ehrenvorsitzender: Friedr. Rück III
Vorstanv: Stadtpfarrer Vogelmann
Rechner: Joh. Krumm, Klausen-
pfad 8

Schriftsührer: Herm. Apfel
. Kinderschule: Mühltalstr. 15

Evangel.Män... 7' Hand-
schuhsheim.

1. Vorstand: Adam Herth

2. Vorst.:H.Sckweizer,Hauptlehrer
Schriftführer: Ludw. Wernz

I. Kafsier: Eduard Ebert

Eva«g. Männer-Bcrein
Hdbg.-Rohrbach.

Vorstand: Hauptlehrer Rud. Genö,
KarlSruher Str. 94

Evang. Müttervcrein Hand-
schuhsheim.

Leiterin: Schwester Kätchen Thoma,
Mühltalstr. 15

Schriftführerin: FrauStadtpfarrer
Scharf

Evangel. Kranenverein.

(Stadtteil Wieblingen)
Vorfitzende: Frau Kirchenrat Neu

Kvangel. Gemeinschaft A. B.

(Stadi^.. L>)»„li.lgen)
Vorfitzender: Jakob Schwarz

Evang. Jngend- «nd Wohl-
fahrtSdienft.

Hauptstr. 108 2123

Geschäftsführerin: Dr. Annemarie
Fraenkel

Sprechstunden: jeden Vormittag von
11—1 u. 5—6 Uhr

Evaug.Nähschule.

LutherhauS, Kirchstr. 2
Leiterin: Frl. Goj, staatl. geprüfte
Handarbeitslehrerin

Evang. Wohlfahrtsverei«
Heiliggeist (E.«.)

Vorsttzender: Stadtpfarrer V.Oest-
reicher

Rechner: Kaufm. Ferd. Hettinger

Gustav-Adolf-Ortsverei«.

Vorsitzender: Pfarrer Spitzer
Rechner: E.O.Sekretär Hch. Sauer-
höfer

Stadtteil Wieblingen:
Vorsitzender: Kirchenrat v. Neu

Evang. Arbeitsgemeinschaft
fur Jnnere Mission.

Fräu Christine Stöhr

Evang. Frauenbund
Pfaffengrnnd.

1. Vorsitzender:PfarrvikarWilhelm
Kaufmann

2. Vorsitzender: Hauptlehrer Georg
Wöhrle, Schulplatz 4

Evang. Gemeindeverein
Psaffengrund.

Borsitzender: Pfarrvikar Kausmann
Schriftführer: Helm. Däuber
Kafsier: Frdr. Hecker,Pfaffengrund-
straße 54

Evang. Kindersch«lv?'"'fn
Pfaffengrnnd.

Vorsitzender: Pfarrvikar Kaufmann

Evangel. Krauenverein

(Stadtteil Kirchheim)
mit Kinderschule u. Arbeitsfchule,
Schwestern- u. Krankenpflegestation,
/(A Türmerg. 11

1. Vorstand: Stadtpfarrer Scharf
Präsidentin: Frau Alexander Kalt-
schmitt

Frauenverein zur Gnstav-
Adolf-Stiftung.

Vorsitzende: Frau Pfarrer Spitzer,
^Bergstr. 128

Stellvertreterin: Frau Oberin v.

Rautter, Voßstr. 9
Schriftführerin: Frl.Quinckc, Berg-
straße 41

Rechnerin: Frau W.Henning, Leo-
poldstraße 4

Gustav-Adolf-Studenten-

verein.

Vorsitzender, Schriftführer, Kassier,
Beisitzende: werden alle Semester
neu gewählt.

Kirchlich-liberale Vereiniguug

1. Porsitzender: KirchenratM.Weitz

2. Vorsitzender: Professor Dr. Joh.
Rissoui

Schriftführerin: Frl.Paula Schück,
Rektorin

Kassier: Rechnungsrat Karl Schön-
thaler

Kirchlich-pofitive Vereinigung

für den Kirchenbezirk Heidelberg.

1. Vorsttzender: Stadtpfarrerv.Oest-
reicher

2. Vorsttzender: HauptlehrerMüller
Rechner: A. Spcngemann

Lntherverei«.

Evang. VolkSvercin der Bergheimei
Pfarrei (Eingetr. Verein).
Vorsitzender: Kirchenrat M. Werß

Aügem. evana -protestant.
Missionsverein.

Zweigver^in Heidelberg
(Ostaflenmisfion)

1. Vors.: Kirchenrat Schlier

2. „ Stadtpfarrer Schmith
Rechner: Stadtpfarrer Höfer
Schriftführerin: Frau Comtesse

Ev. Missionsverei« Wieb-
liuge».

Vorsitzender: Kirchenrat v. Neu

Evang.Stndentinnenheim e.B

I. Vorsitzende: Frau Erika Pfaff,
Bergstr. 70

Eo.-kirchl. Blaukrenzverein.

(Untere Neckarstr. 116)

Jeden Mittwoch Abend 8'/i Uhr Ver-
sammlung

J. O.G.T. Gnttempler-Vrden.

Lokal: Untere Neckarstr. 116
Versammlung Freitag 8'F Uhr
Vorsitzende: Dr. R. Ewald und
W. Wesinger

Arbeitsgemeinschaft der evgl
Jugend i« Heidelberg.

Anschrift: Stadtvikar Erhardt,
Lutherhaus, Kirchstr. 2

Jhr sind angeschlossen:

I. Ortsgruppe Heidelbeig
d. B u n d e s dr u t s ch e r I u g e n d-
vereine (B. D. I.)
Anschrift: Stadwikar Hesselbacher,
Christuskirche, Kronprinzenstr. 9

mit folgenden Bünden:

Rütlibund (Heiliggeist I)
Leiter: Pfr. H. Maas, Hirschstr. 17
Bundesräume: Eo. Jugendheim
Heiliggeist I, Plöck 66

Schatzgräber (Heiliggeist I)
L-iter: Pfr. H. Maas, Hirschstr. 17
Bundesräume: Ev. Jugendheim
Heiliggeist I, Plöck 66

Ev. Jugendbund
„Jung-Heidelberg"

Leiter: Stadtvikar OttoBeckerIarl-
^ Ludwig-Str. 8
Bundesheim: Hauptstr. 108

Ev. Mädchenbund
„Lichtland"

Leiterin: Pfarrgehilfin E.Willareth,
Blmenthalstr. 23
Bundesheim: Hauptstr. 108
loading ...