Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1931 — Heidelberg, 1931

Seite: 536
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1931/0627
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
536

«enteirtnützige Bangenofsen-
schaft „Reckartal" Heidelbsrg

Vorstand: O.Reg.-Baurat Bank in
Sluttgart, Baurat Hch. Vetter u.
Grunderwerbskomnüssar Justiz-
inspektorDinkeldein i. Heidelberg
Geschäftsstelle: Riedstr. 3 tz»»ß- 3449
u. 3450

«tcmeinnützige Gefellschaft für
Grnao- «. HauSbefitz m. b. H.
Heibelberg.

Verwaltung: Hauptstr. 206, Anrui
Rathaus gmtz- 3040, Nebenstelle 14

Verei« für das Deutschtum
im Ausland

(Allg. deutscher Schulverein e. V.)

Männer-Ortsgruppe
Vorsitzcnder: Universitäts-Profcssor
Dr. Güutert

Ltellvcrtr. Vors. u. Schrififi'chrer:

Privatdozent Dr. Holborn
Rechner: Bankdirektor Karl Weid-
manu

Frauen-Ortsgruppe
Helmholtzstr. 2 tz^> 1327
Vorsitzende: Frau E. Spitzer
Schristführerin: Frau Prof. Marie
Maier

Rechnerin: Frau Karl Loos, Haupt-
straße 18

Jugendgruppen
Auskunst: Profcssor Dr. Knüpfer,
Handschuhsh. Ldstr. 33

Mädchen-Ortsgruppe
Vorsitzende:Frl. Hertha V.Reichenau,
Burg Rotenberg b. Wiesloch
Lchriftführerin: Frr. errna Gitter-
mann

Rechnerin: Frl. Jrmgard Evers-
mann

Akadem. Ortsgruppe
Auskunft: Privatdozent Dr. Teske,
Richaro-Wagner-Straße 13 tzM-
4303

Hilfsbund für die
Elsatz-Lothringer im Reich.

(Ortsgruppe Heidelberg)
Geschäftsstelle: Theaterstr. 1, Har-
monie, GeschäftLtzunden: Sams-
tag von 10—12 Uhr
Vorsitzender:dk Roos,Sophienstr.25
Geschäftsführer: Rechnungsrat
Schweitzer, Steubenstr. 51

Freiwiüige Keuerwehr.

(Gegründet 1857)
Mitgliederzahl: 550
Branddirektsr und Präsident des
Badischen LandeS-Feuerwehr-
Verbandes: Gg. Frdr. Ueberle,
Untcre Neckarstr. 21

I. Kommandant: Friedrich Müller,
Hauptstr. 73

II. Komrnandant: Karl Heuser
Adjutanten: Albert Dorn, PH.Wam-

bach, Adolf Scherzinger
Korpsarzt: Dr. Huber
Schristführer: Ratschreiber Welker
Requisitenmeister: Ludw. Haller
Landesverbün^stTetä.. Rob. Sie-
benhaar

Dicner: Alfted Roth

I. Kompagnie:
Spritzenhaus in der Kettengasse
Oststadt bis zur Brunnengasse

Hauptmann: Heinrich Wolf

II. Kompagnie

(mit Siedlung Pfaffengruud):
Spritzenhaus Alte Bergh. Straße
Weststädt von der Brunnengasse an
Hauptmann: Hch. Boppel

III. Kompagnie
in Neuenheim:

Spritzenhaus Polizeistation III
- Lutherstraße
Hauptmann: Karl Lenz

IV. Kompagnie
in Schlierbach:

Spritzenhaus im Schulhaus
Hauptmann: Ludw. Fischer ll

V. Kompagnie
inHandschuhsheim:
Spritzenhaus im Rathaus

Hauptmann: Chr. Apfel

VI. Kompagnie
in Wieblingen:

Spritzenhaus im Rathaus
Hauptmann: Gg. Baumann

VII. Kompagnie
in Kirchheim:

Spritzenhaus im Rathaus
Hauptmann: Adam Treiber

VIII. Kompagnie:
in Rohrbach:

Spritzenhaus im Schulhaus
Hauptmann: Karl Mayer

Ständige Feuerwache:

Kirchstraße

Brandmeister: Schäfer, Rctzbach

Fenerlöschstellen befinden fich:

Speyerershof

Kohlhof

Siedlung Wieblinger Weg
Siedlung Pfaffengrund

Feuermelder s. Kartenblatt am
Anfang des Buches!

Grund- u. Hausbefitzerverei«.

Eingctr. Verern

1. Vorstand: Rechtsanwalt Friedr.
Aug. Schmidt

2. Vorstand: Jos. Schmieder
Rechncr: Leo Weiß
Geschäftsführer: Jos. Schmieder
Geschäftsftelle: Hauptstr. 108, eine
Treppe hoch

Geöffnet:Tägl.v.9—l^stsllhrvorm.
u. v. 3—5 Uhr nachm. 1318

Bercin Heidelberger
Handels-Bertreter E. B.

(Ortsgruppe des Zentralverbandes
DeutscherHandelsvertreter-Vereine,
Berlin k^1V 7, Georgenstr. 47)
Geschäftsstelle: Landhausstraße 11
-Mß-1388

Vereinslokal: Hotel Nassauer-Hof,
Plöck 1

Versammlungen: Jeden Freitag.
abends ab 21 llhr

Heidelb. HauSfranenvereiu.

Eiugctr. Verein

1. Vorsitzende: Frau Lisa Mohr,
Lutherstr. 47 tz»^> 3390

2. Vorsitzende: Frau Eduard Reis,
Rohrb. Str. 51

Schatzmeisterin: Frau Lina Stähle,
Plöck71

Deutsche Jugeudherbergen,
Ortsgruppe Heidelberg.

1. Vorsitzender: Oberforftrat Karl
Krutina

2. Vorsttzender: Franz Heilig.Buch-
druckereifaktor

Schriftliche Anmeldung an Her-

Kriegstr. 29 tz»^- 4097, ebenso
Auskunft. Herbergsausweise bei
Stoeß <L Riemer, Leopoldstr. 27.
Wanderer melden sich unmittel-
bar in oer D. I. H., Dossenh.
Landstr. 13 tz^ 4097

Kohlen - Einkaufs - Genoffeu -
schaft Heidelberg e. G. m. b. H.
Geschäftszimmer: Friedrichstr. 1

Deutsche Kolonialgefellschaft.

(Abteilung Heidelberg)

1. Vorsitzender: Geh. Hoftat Prof.
Dr. A. Hettner

2. Vorsttzender: Prof. Dr. Sölch
Schriftführer: Prof. Dr. Häberle u.

Hauptlehrer Dr. Treumer
Schatzmeister: Bankdirekt. Fremerey

Frauenbund der Deutsche«
Kolonialgcsellschaft.

(Abteilung Heidelberg)

1. Vorsitzende: Frau Geheimrat
Wa^enmann, Bergstr. 80

2. Vorsitzende: Frau Prof. Häberle,
Röderweg 1

1. SchriftführeeM: Frl.Neuber, Er-
win-Rohde-Str. 11 n

2. Schriftführerin: Frau Dr.Wolff,
Gaisbergstr. 8

1. Schatzmeisterin: Frau Bankdirek-
tor Trotter, Bergstr. 27s

2. Schatzmeisterin: Frl. Dr. Bernth-
sen, Kronprinzenstr. 12
loading ...