Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1931 — Heidelberg, 1931

Seite: 543
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1931/0634
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
543

Deutscher und österreichescher
Alpenverein.

Sektion Heidelberg e. V.
Vorsitzender: z. Zt. unbesetzt
Stellvertreter: Rechtsanwalt Dr.

O. Schoch 2766 .

Schristfiihrer: Prot. Dr. F. Schautz
Kassenwart: Wilh. Hoffner
Hüttenwart: Dr. Gätschenberger
Schiwart: Alfred Kunz
Auskunft: Weiß'fche Univ.-Buch-
handlung, Grabeng. 8 ch-H- 496
Sektionsabende: Jeden 1. und 3.
Mittwoch im Monat

Heidelberger Vereinigvng
vo« Aquarien- und
Terrarienfreund en.

Vorsitzender: Osk. Herrmann

Athletenklub

Heidelberg-Kirchheim
Vorstand: Georg Kocher
Schriftführer: Gg. Mich. Holl

Athletenklnb

Hdbg.-Rohrbach
Vorstand: Hch. Bauer
Lokal: Gasthaus z. Adler

Athletiksportverein

Heidelberg.

Mitglied des Arbeiter-Athleten-
Bundes Deutschlands
Vorstand: Frdr. Gänzler
Schriftführer: Willy Wolf
Kassier: Fritz Haberacker
Lokal: Stadt Düsseldorf

Heidelberger Automobil-Clnb

e. N. (A. D. A. C.)

1. Vorsttzender: Dr. E. Wellbrock

2. Vorsttzender: Major a. D. Guth-
mann

Club-Sportleiter: Hans Lciscr
Schriftführer: E. Schaaf
Schatzmeister: Architekt E. Fehrer
Sportausschuß: T. Birkenmayer,
P. Krause
Beisitzer: Otio Reis
Geschäftsstelle: H. Beck, Unt. Neckar-
^straße 24

Syndikus: RechtsanwalijDr. E.

Wellbrock, Hauptstr. 124
(5lublokal: Cafö Häberlein, daselbst
Stammtisch jeden Donnerstaa
Abend

Automobilclub Kurpfalz.

Sitz Heidelberg (A.v.D.)
Präsident: Dr. E. Nacke
Stellv. Präsident: Dr. A. Klein-
schmitt

Sportleiter: E. Holl
Schatzmeister: R. Ouerner
Schriftführer: W. Kesselbach
Beisitzer: P. Groß, R. Peters, H.
Triebskorn

Gcschäftsstelle: Haupistr. 124
Anschrift: Automobilclub Kurpfalz
A. v. D., Hauptstr. 124 gtzch, 2929

Bergwacht

Abteilung Odenwald
Vorsitzender: EmilGrupp,Friedrich-
ftraße 13

Brieftaubenzüchterverei«
„Alt-Heidelberg" E. V.

Vorsttzender: Gg. Kocher
Schriftführer: Fritz Oeldorf
Kassier: Adolf Breuer
Vereinslokal: Bratwurstglöckl

Vrieftaubenverein

Heidelberg 1896

Vorsitzender: Osk. Kuhn
Schriftfiihrer u. Kassier: Willi Groß
Vereinslokal: Essighaus

Brieftaubenverein „»»ehre
wieder".

Heidelberg-Kirchheim.
Vorstand: Karl Grnpp, Univ.-Fecht-
lehrer a. D.

Lokal: Badischer Hof

Brieftaubenverein „GuteHoff-
nnng".

Heidelberg-Wieblingen
Vorstand: Alfred Strößner
Schriftführer: Hermann Müßig
Lokal: Rose

Fahr- und Reiterverein

Hdbg.-Wieblingen.

1. Vorsitzender: H. Delphendahl

2. „ Ludw. Treiber

Freie Sportgemeinde

H.-Wieblingen
1. Vorstand: Ludw. Gerlach
Schriftführcr: Gg. Böhm
Kassier: Ludw. Hartschuh

1. K. C. 05 Heidelberg e. B.

Postfach 212

Sportplatz u. Klubhaus an d. neuen
Kaserne

Vereinslokal: Nassauer Hof

Fusiballgesellschaft

H.-Kirchheim
Vorstand: Phil. Spieß
Schriftführer: Karl Gärtner

Fntzballgesellschaft 191S

Hdbg.-Rohrbach
Vorstand: Müller
Lokal: Gasthaus z. Linde

Hockey-Klub Heidelberg e. V.

Gegr. 1909.

Platzanlage an der verlängerten
Kurfürstenstraße

Ehrenpräsident: Geh. Hofrat F-ritz
Wittmanu, Friedrichstr. 9

1. Vorsttzender: Dr. Eduard de Vere
Peratoner, Ziegelh. Landstr. 19

2. Vorsitzender: Karl Staerk, Schrö-
derstraße 51

Kassier: Frdr.Horn, Rohrb.Str.77L
Schriftsührer: Rich. Rudisile, Blu-
menstraße 29

Spielausschußvorsitzender: Rudolf
Glyckherr, Brückenstr.-4
Uebungszeiten: Mittwoch u. Sains-
tag nachm. u. Sonntag vorm.
Klublokal: Goldene Gerste, Haupt-
straße 93

Kartell für Volksbildung und
«örperpflege.

(Arbeiter-sportkartell)
Vorsitzender: Ferdinand Hambeck,
Bergh. Str. 70.72
Lokal: Artushof

Heidelb. Kanu-Berein e. V.

im Oberrhein- und Mainkreis des
D.K.V.

Post-Anschrift: Grabengasse 15
Bootshaus u.VereinSlokal: „Rofen-
busch", Schlierb. Landstr. 78. 80

1. Vorsitzender: Dr. Erich Kuckuk,
L-teubenstr. 43

2. Vorsitzender: Otto Glinz, Apo-

thekergasse 16 3803

Schatzmerster: Ed. Müller, Graben-
gasie 15

1. Schriftführer: Paul Beller, Ob.
Neckarstr. 19

Kegelklub Alt-Heidelberg

Verbandsbahn: Römerhof
Vorstand: Kurt Schenk
Schriftführer: Haller

Kegelklnb Badeuia e B

Eigenes Kegelheim.

1. Vorstand: H. Bucher, Berghcimer
Straße 85

Kassier: I. Schuhmann

Kegelklub „Gut Holz"

Handschuhsheim
Vorstand: I. Reinig
Kassier: F. Schröder
Schriftführer: I. Apfel
Kegelabend: SamStag „Zum Bach-
lenz"

Keglervereinigung Heidelberg
nnd Umgebnng E. B.

Verbandsbahnen: „Römerhof"

1. Vorst.: Gg. Straub, Keplerstr. 33

2. „ Joh.Zolk

1. Schriftführer: Frdr. Bingler
1. Kassier: Artur Knapp
Sportwart: Adam Schollmeirr

Gau Heidelbcrg deS Südweft-
deutschen Sportverbandes für
KKS.

Gauleiter: Prof. Rud. Etzel, Fried-
rich-Ebert-Straße 15
Gauschießleiter: Jakob Rück
Rechner: Ludw. Welk
Schriftführer: Richard Wolfi
loading ...