Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1932 — Heidelberg, 1932

Seite: 539
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1932/0611
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
Ldermeislcr: Iod. DÜeali, Inslal-
larcur

Vorsltzender: Pli. Hösner

Voriiecnder: Karl Lenz

o) NinkaufSgrnossenschaste«
u. soafrige wtrtschaftliche Ber
eiuigungen.

GcichäitSsteUe: Mai-igasic 18
Schistg. 11

Bezirk kieidclberg.
Dvermeister: Ferd. Fricbolin
Gipscr Zwaiiar-Iniiuna lscibclbcrg
Obcrmcisier: Gg. Rack

Vorstand: Karl Klcbes,Gcorg Ricg-
ler, Friedr. Zavs

Linkaufs- u. Arbcils Gcnosscuschast
Vorsitzender: Karl Goor

Techn. Leiter: Sladtoderbauinspck-
tor Karl Hartcnstein, Kaiserstr. 11
1. --rchriilsubrer: Ork. Schmuch
Kajsicr: G.OberiiijpcktorEmilZim-
mermann

Proi. Dr. Leo lücrstner und Karl

Teutscher und Sflerreichischer
Aipcnveretn. ^

Vorsipendcr: T r. O. Schoch, Rechls-
anmalt L76U
Slellvcilrcici: Dr.A.Gätjchcnbergcr

l>-^- 770

Auskunst: Weiststchc Univ.-Buch-
bandlung, llniv. Platz 8 A^4R>

Heidelberger Pereinigung
von Lquarien- uud
Terrarienfreuuden.

Vorsitzendcr: Osk. Hcrrmann

Rüfer-Innnn» kcidclbcrg.
Vorsitzender: Nik. Sulzer

LrtLgruppe Heidclberg.
Oberincister: Karl Eek.


Obcrmeister: Wilb. Brand
Innung.

Obermeister: Gg. Näher
Sckmicbc.Zwanas-Isiiiinng sür dcn
Lczirk Hcidclberg.
Obermcisler: Nudoli Engenhardt
Schncider.Zwangs.Innung sür

Obcrrneister: Wilh. Unkclbach

Vorsitzender: Karl Liedvogcl
kdercinigung der Elcktro-

Vorützender: Rudols Varber

Bezirk kjeidelbcrg.
Vvrntzcnder: Karl Hörning
vereinignng selbsrändiger

Vorsitzendcr: Joh. MMer

Vorsitzcnder: G^Müllcr
c . <S. ,n. b. ti.

Mannhcim/Postfach Mannheim477

Lager in Heidelbcrg, Ncckarstaden

^42-46 ^

5. Zport-Vcceinc, vcrcinc für
yefellige und untcrtiaiteu-k
Zwrcke un- poiitifchk vrrrine.

Ltadtverband der Turn- uod
Sportvereine dcr Stadt
Heidelberg E. B.

ichus^es für Leibesübungen.
Geschäflrstelle: St. Annagasse 1
1989

1. Vorfitzendcr: prakt.Arzt Dr.Hans
Iselc, Handichabsh. Landltr. 62

2. Vorsitzcnder: Pol.-Oberteutnant
Lroh. Äeplerstr. 6

Athletenklub

Heidelberg-Kirchhcim
Vorstand: Georg Kocher
Schrislführcr: Gg. Mlch. Holl

Athlcteaklub

Hddg.-Rohrbach
Vorstand: Gg. Rostock
Lokal: GasthauS z. Adler

Athletiksportbereiu

Heidelbrrg.

Mltgüed des Arbeiter-Athleten-
Bundes Dcutjchlandj!

Schrittfübrer: Willn Äoli
Kajjier: Fritz Haberaeker
Lokal: Siadl Düffcldorf

Heidelberger Aut»«obil-El«b

e. B. ii7 sA. D. A. C.)
l. Vorsitzcnder: Tr. C. Wellbrock
Club-isporlleiter: Hans Leiicr
Schatzmeistcr: Archnckt E. Fehrer
Slüidikus : Rechlsanwall Dr. Well-
brock, Hauptstr. 124
Hotel Kohler Stainmlifch jeden
Donnerstag Abcnd

Automobilclub Kurpfalz.

Sitz Heibclbcrg c.V. (A. v.D.)
Präsidcnl: Dr. G. Nacke
SteUv. Präsident: Dr. A. Klein-
ichmilt

Sponwarr: C. Holl
Gcschä>rsstelle: Hauplstr. 124
(A. o.D.), Hauplstr. 124 »-» 2929

Bcrgwacht

Abteilung Odenwald

Wv^ls, Hau^slr. 78
loading ...