Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1933 — Heidelberg, 1933

Seite: XXVII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1933/0030
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
XXVII

15.—20. Sept. 1924. Deutsche Fürsorgetagung.

5. März 1925. Feierltche Beisetzung des verstorvenen Reichspräsidenten Ebert auf dem hiesigen Berg-

friedhof.

30. April 1925. Eröffnung der höheren Hotelfachschule.

, __4.Juni1925. Deutscher Philologentag.

6. Juni 1925. Eröffnung des umgebauten Theaters mit dcr Festvorstellung „Louis Ferdinand" ö.Unruh.

15. Juni 1925. Jnbetriebnahme der Staustufe Wieblingen und erstmalige Stauung des Neckars.

23.—25. Juni 1925. Tagung des Deutschen Raiffeisenverbandes und Deutscher Fischereitag.

5. Juli 1925. Einwerhung dss Evangelischen Gemeindehauses im Pfaffengrund.

2. —15. Aug. 1925. III. Jnternationale pädagogische Konferenz.

10.—12. Sept. 1926. JubiläuMstagnng des Deutschen Notarvereins.

13. —20. Sept. 1925. Reichsparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.

31. Okt. 1925. Feierliche Uebergabe des Grabdenkmals für den verstorbenen Reichspräsidenten Ebert
an die Stadt.

17. März 1926. Erökfnung der Straßenbahnverbindung S^lachthaus—Wieblingen.

18. April 1926. 40jähriges Dtcnirjubiläum des Oberbürgermeisters Prof. Dr. Walz; feierliche Verleihung

des Ehrenbürgerrechts der Stadt Heidelberg und Ernennung zum Ehrensenator der Uni-
versität.

12. Mai 1926. Städt. Feier zur Erinnerung an den 100. Geburtstag Joseph Viktor von Scheffels.

29. Mai—2. Juni 1926. 6. Deutsches Brahmsfest.

27. Juni—2. Juli 1926. Deutscher Fleischertag.

3. -4. Juli 1926. 50jähriges Stiftungsfest des Turnvereins Handschuhsheim 1876.

31. Juli 1926. 50jähriges Stiftungsfest der Studentenverbiudung „Cimbria"

31. Juli—22. Aug. 1926. Heidelberger Festspiele im Schloßhof.

2. —4. Aug. 1926. 75jähriges Stiftungsfest der Studentenverbindung „Wingolf".

4. -7. Sept. 1926. Tagung des Reichsverbandes Deutscher Feinkostkaufleute.

6.-8. Oktober 1926. 12. Deutscher Pazifisten-Kongreß.

1. April 1927. Vereinrgung der Gemeinde Rohrbach mit Heidelberg.

9. April 1927. Eröffnung der Straßenbahnlinie Heidelberg—Schwetzingen.

16. April 1927. Reichstagung der Deutsch-demokratischen Jugend.

13. Mai 1927. Eröffnung des Zeitungsinstituts der Universität.

17. Mai 1927. Jnbetriebnahme der Fernwasserleitung Mannheim—Heidelberg.

23. Mai 1927. Eröffnung der badischen Jmkerschule bei der Portheim-Stiftung.

19. —26. Juni 1927. Erste große Ausstellung für Hotel- und Gastwirtsfachj Kochkunst sowie verwandte

Gewsrbe anläßlich des 40 jährigen Jubiläums des Wirtevereins Heidelberg.

9. Juli 1927. Tagung des Landesvcrbands und Fachausstellung der Blechner und Jnstallateure.

23. Juli—7. August 1927. Heidelberger FestsPiele.

27. Juli 1927. Eintrsffen des 1. Rheindampfers Bismarck vor der Stadthalle.

9. Aug. 1927. Jnbetriebnahme des Mittelstandsanatoriums Speyerershof.

20. Okt. 1927. Europäischer Kulturkongrcß (Tagung der llüätzratiov Intornatiovale äes OnionL In-
t6ll60tN0l>68).

20. Nov. 1927. 60 jähriges Stiftungsfest des Kath. Kirchenchors Cäcilia.

26. Febr. 1928. 100 jähriges Jubiläum der bürgerlichen Sterbekasfe.

14. April 1928. Einweihung der „Ernst-Walz-Brücke".

15. April 1928. Einweihung des Lutherhauses in der Kirchstraße.

5. Mai 1928. Ehrenpromotion des Reichsaustenministers Stresemann und des amerikanischen Bot-
schafters Schurman durch die Universität.

14. —17. Mai 1928. Tagung des internationalen Verbandes der Chemiker-Koloristen.

14. Mai 1928. Eröffnung der Heidelberger Verwaltungsakademie.

24. -27. Mai 1928. Mustkfest.

29. Juni 1928. Einweihung des Marienhaus-Neubaues.

1. Juli 1928. 8. Tagung des Bundes der Saarvereine.

15. Juli 1928. Eröffnung des Radium-Sol-Thermalbades.

17. -21. Juli 1928. 28. Versammlung der Jnternationalen Astronomischen Gesellschast.

23.Juli—16. Augnst 1928. Heidelberger Festspiele.

28. Juli 1928. 50 jähriges Stiftungsfest der Verbindung „Karlsruhensia".

5. -7. Sept. 1928. Tagung des Reichsstädtebundes.

3. Nov. 1928. 50 jähriges StiftungSfest der Turngemeind: 1878.

16. Dez. 1928. Wahl des Beigeordneten Dr. Karl Neinhaus, Barmcn, zum Oberbürgermeister.

17. Dez. 1928. Festakt der Stadt und Universttät in der Stadthalle anläßlich der feierlichen Uebergabe

der Stiftung amerikanischer Bürger für die Universität durch Botschafter Dr. d.c. Schur-
man und Verleihung des Ehrenbürgerrechts an letzteren durch die Stadt.

12.-23. Mai 1929. Musikfest.

3. -5. Juni 1929. Tagung des Vereins Deutscher Zeitungsverleger.

20. Juli—14. August 1929. Heidelbergcr Festspiele.

3. August 1929. 60jähriges Jubiläum der Sektion Heidelberg des Dcutschen und Oesterreichischen Alpen-
vereins. 40jähriges Bestehen der Heidelberger Hütte.

26. August—1. September 1929. Tagung und Ausstellung der Deutschen Amateurphotographenvereine.
9.-13. September 1929. Tagung des Deutschen Apothekervereins.
loading ...