Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1933 — Heidelberg, 1933

Seite: XXXVIII
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1933/0042
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
facsimile
xxxvm

b) Gestorbene (ohne Totgeborene).

Jahr

im

eheliche

m. w.

ersten Le

un-

eheliche
m. ^ w.

bensjahr

überhaupt

m. ^ w. > zus.

im Alter über
1 Jahr

m. ! w. zus.

Gestorben

insgesamt

m. j W. ^zus.

r-» v

ßZD

Ü^ZZ

S7E8 3

SZ ZL

Ä

^5

O A L
x: :Q d

ZkHG

s « 2

1922 Ortsanscissige

6Q

1^7

cr^r

2/1

82

70

152

SO0


r,60

415

397

812

11,00

58,76

11,25

Ortsfrcmde





41

41

82

233

202

435

274

243

517




1926 O..-ansässige

LO




78

51

129

322

336

658

400

387

787

9,66

58,95

10,92

Ortsfremde

OL


ov


34

40

74

226

140

366

260

180

440




1924 Ortsansässige


66

22

14

51

47

98

274

330

604

325

377

702

7,53

53,92

9,74

Ortsfremde





33

23

56

248

194

442

281

217

498




1925 Ortsansässige

69


34

24

51

42

93

300

302

602

351

844

695

6,96

51,98

9,52

Ortsfremde





52

26

78

278

210

488

330

236

566




1926 Ortsansässige

28

36,

5

15,

33

51

84

254

300

554

287

351

638

6,83

51,91

8,61

Ortsfremde

32

24

8

6

40

30

70

308

230

538

348

260

608




1927 Ortsansässige

40

26

11

7,

51

33

84

296

302

598

347

335

682

6,33

51,39

8,40

Ortsfremde

26

24

7

8

33

29

62

313

234

547

346

263

609




1928 Ortsansässige

34

30

13

13

47

43

90

316

352

668

363

396

758

6,29

53,04

9,21

OrtSfremde


"9

10

8

50

37

87

347

247

594

397

284

681




1929 Ortsansässige

37

17

18

17,

55

34

89

349

394

743

404

428

832

7,15

54,74

9,99

Ortsfremde

38

22

13

8

51

30

81

381

273

654

432

303

735




1930 Ortsansässige

31

33

9

8

40

41

81

822

329

651

362

370

732

6,17

55,83

8,83

Ortsfremde

25

31'

7

6!

32

37

69

299

262

561

331

299

630




1931 Ortsaasässiqe

18

15

9

4

27

19

46

328

371

699

855

390

745

3,92

63,51

9,05

Ortsfremde

33

23

6

5,

39

28

67

325

226

551

364

254

618




1932 Ortsansässige

29

2^

4

7

33

35

68

347

377

694

380

382

762

6,43

72,09

9,32

Ortsfremde

25

20

9


34

20

54

294

224

518

328

244

572




o) Die Gestorbenen nach Todesursachen i« de« Jahren 1S3S—1832.

Es starben Personen an

19

im

ganzen

30

davon

Orts-

fremde

19

im

ganzen

31

davon

Orts-

fremde

18

im

ganzen

32

davon

Orts-

fremde

Kindbettfieber.

8

5

8

7

7

6

Scharlach.

-—











Massrn.

1

1

1

1





Diphtherie.

13

11

9

5

6

4

Keuchhuften.

3



7

5

11

4

Typhus .

3

1

1

1





RÜbr.

1











Genickstarre.

2

2

4

3

1



Krebs und andere bösartige Neubildungen.

205

91

199

106

185

77

Tuberknlose.

95

58

131

76

124

61

Lungenentzündung.

101

50

99

56

114

57

Grippe.

6

1

26

5

12

1

Sonstige Krankheiten dcr Attnunqsorgo.ne.

21

9

oO

11

31

12

Magen- und Darmkatarih, Brechdurchfall.

Gewaltsamer Tod:

2

1

4

4

5

2

Sclbstmord.

26

12

31

10

43

14

Mord und Totschlag.

1

1

5

2

3

2

Verunglückung oder andere gcwaltsame Einwirkung .

69

39

57

34

67

40

Allc übrigen Todesursachen.

805

348

751

292

725

292

Zusammen

1362

630

1363

618

1334

572
loading ...