Stadt=Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg nebst den Stadtteilen Handschuhsheim, Kirchheim, Wieblingen, Rohrbach und den zur Stadt gehörenden Siedlungen für das Jahr 1933 — Heidelberg, 1933

Seite: 59
Zitierlink: i
http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/AdressbuchHD1933/0117
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
facsimile
Hirschstraße. Hölderlinstraße. Hohe Gasse. Hospitalstraße. Husarenstraßc. Jahnstraße

59

Zachmann Karl, Gend.-Haupt-
wachtmeister 3

Reiter Hch., Schlossermstr. 3
Kömpf Leonh., Werkmeister 4
ReinhardtPaul,Bestaltungswart 4
Reiter Carl Ludwig, Schlosserci
(Werkstätte)

SHeidelberger Volksbank
Wachsmuth Rich., Lackierer 1
Meixner Joh., Kürschnermstr. 1
Merkel Kath. Wtw. 2

Merkel Hch., Tapezier- u. Dekora-
tionsgeschäft 2

Dietsche Emil, Reisender 3

Leister Lina Frau H 1

— Mönchgass: -

11 Gümber Ludwig, Priv. 4
Scholl Aug., O.Postsekretär 1
Schwarz Kath.Wtw.,Verkäuferin 1
Hettler Herm., Kfm. 2

Lohmann Marie Wtw. 2

Bauer Marie Wlw. 3

Roß Jof., Buchhalter 3

OeldorfIoh.,Verw.-O.Sekr.Ww.4
Schneider Hch., Polstermstr.sWoh-
nung) 4

15 Stäbler Marie Wtw. 2
Faust Johanna Frau, Priv. 1
Retzbach Herm., Installateur 1
17 Evang.-prot. Gemeinde
(Pfarrhaus)

Oestrcicher Theodor v., Stadt-
pfarrer 1

Maas Herm., L>tadtpfarrer, u. Kor-
nelie Frl., staatl. anerk. Klavier-
lehrerin 2

19 E v.-p r.G emeind e (schuppen)
21 *BierbrauereiDurlacher
HofA.-G., Mannheim
Heidelberger Malzfabrir und Ge-
tränke-Vertrieb Alb. Dorn 1
Bender Gebrüder G.m.b.H., Eis-
fabrik 1

Mock Herm.. Obermälzer 2

24 SpengelFrdr.(Smllgebände)

25 Michel Gg., Schreinerm. Wtw.
Erben

Schmitt Peter, Schreinermstr. 1
Becker Bernh., Tagarb. 2

Trunk Willi, Ksm'. 2

Niedcrhuber Adolf, Uhrm. Wtw. 8

Rechte Seite.

— Sladt Heidelberg(Rathaus)
6 istadt Heidelberg
Klomann Frieda Wtw. 1

Barlh Btax, Packer 1

Barth Karl 2n^w., städt. Maurer
a. D. 2

Reinhard Hch , städt. Arb. 2
Schaller Frz., städt. Arb. a. D. 3
Nething Fricdr., schneider 3
8 Stadt Heidelberg
Stallgeb. z. Gasth. z. Groß. Faß

— Mönchgasse —

10 *Pirs ch Lndw., Kfm. (in Ham-
burg)

Düschner Gust., Obst- u. Gemüsc-
handlung

Bamberger August, Schreinerei
(Werkst.)

Bamberger Karl, Blechnerei (Wcrk-
stätte)

Huber Ferd., Kistenmacher (Werk-
stätte)

12 *Pirsch Ludw., Kfm.(inHam>
burg)

Däschner Gust. Ad., Priv., u. Gust.,
Gemüsehändler 1

Mall Jul., Packer 2

— Zum Bezirksamtsgcbäude

— Eingang z. d. Häusern Haupt-
straße 211—219

Kökderkrnstri»ste.

Segirint an dsr Usbersllhrung der Romsr-
stratzs und endigt an der Ucbsrfiihrung der
Hebslstraße.

Linke Seite.

I—5 Verschied. Eig-"tümer
(nnbeb.)

7 *Lingens Theod., Fabrikant
Fa. Ch. Keller L Co., Drogen- u.

Chemikalien-, Gewürz-u.Farben-
großhandlung 1

Schmitt Jak., Hausmeister 1

9 Deutsche Reichsbahn-Ge-
sellschaft

Kohe Kasse.

Verbindet die Gönesstratze mit der Rohr-
bachsr Landstraße.

Linke Seite.

1 Gemeinnütz. Gesellsch. für
G rund- u. Hausbesitz m. b. H.
Schmidt Artbnr, Oberst u. Regie-
rungsrat a. D

Pommerenke Rud., Dr.phil., Volks-
wirt 2

3 *Fröhner Gust., Stadtbaurat
(in Mannheim)

Zermhn Karl, Priv. 1

5 Gei s singcr Konr., Professor
Katzenbeiger Zda Frl., Handar-
beitsinspeltorin 1

Nechte Seite.

8 *Popven Herm. M.,Dr.Prof.,
Univ.-Musikdirektor

Llebmann Hch. Dr., Univ.-Prof.

Verlängerte Hohe Gasse

— *Pieper Adols, Direktor Er-
beu (in LudwigShafen)

Kospitalkraße.

Beginnt Bengheimsr Str. 22 imd endigt an
der Boßstraße.

Linke Seite.

1 Landcsfiskus — Unternchts-
vcrwaltung Zahnärztl.Poliklinik.
Dosch Joh. Mich., Oberlaborant
u. HauSmcister 4

3 Landcsfiskus — Untrrrichts-
vcrwaltg. MedizinischePoliklinik.
Physikalisck-therapeui. Jnstitur
Koch Anna, Krankenschwester 2
Paal Herm. Dr., Ass.-Arzl 2
Schäfer Alsons Dr^, Assist.-Arzt 2i

Rechte Seite.

— Landesfiskus—Uuterrichts-
verw. — Universitäts-Augenklinik

— Landesftskus —Unterrichts-
verw. — Chirurgische Baracken

Kusarenstraße.

Beginnt an der Hans-Thoma-Straße
und zieht weftlich.

Linke Seite.

l SelzerHch., Fa. Franz Selzer's
Söhne, Zimmergeschäst u. Holz-
haudlung 1

Sclzer Frz. Wtw. 2

Huber Herm., Landwirt 3

3 Siller Leouh., Gipsermstr. H1
Dietrich Karl, Samenhdlg. 1
Greiß Karl, Bäcker 2

Weihrauch Matth., Fliesenleger 2
Koch Friederike Frl. 3

Werner Andr., Maler 3

Schmitt Jak.. F.Arb. 4

Kinzel Ad., Trinkhallebesitzer 4
5 Reinhard Gottfr.Hch.,Landw.l
Reinhard Hch., Landwirt 1

7 Herbig Fritz, Tagarb. 1

Aßmann Hch., Kriminalkommiss. 2
Schmitt Fneda Wrw. 3

Kncherer Gg., Installateur 3

9 Vogt Gg. II, Landw. 1

Klem Jos., Kim 2

Dorbath Karl, Vcrw.-Jnspektor 3
Nägele Adam, Krasnahrer 4

Rechte Seite.

2—6 Evangel. Hospitalsond
(Baupl.)

8 Wilberg Hellmut, Bankbeam-

ter a. D. 1

Hornig Lch., Packer 2

scbaier Kai l, Elektromcister 3

Stätter Karl, Bäcker 4

10 ii b s W Jak. jg., Bäckermstr. H

Dörr Ios., Bäckermstr. 1

Schärr Oito, Ingenieur 2

Braun Lina, Jnspekror Wtw. 2

Meier Andr., Graphiker 4

12 Gcnrhner Hcö., Landw. 1
Iebauyke Karl, Mascb.-Scncr 2
Keßncr Willo, Polstcrer 2

PUillcr Joh., Ksm. 3

— Zeppelinstraße —

16 Land w. K o n i u m - u. Absa s-
verein H a n d i äi uhsheim
Bad. landw. Hauptgen.Karlsruhc,
Lager HandictwhSheim

— unbcbaut

Ziaßnstrafte.

Lads

Lüdlicher Teil der verlängsrren
burger Straße.'

^ecstnnt an der Quinckeüraße und ziebt wsn-
lich zu den Turn- und Svortvlätzen.

Linkc Scire.

- Kaiser - Wi lhelm - Gesell-
s ch a f t zur Foldcning d. Wisten-
schaireii (Beilini
loading ...